1. Wenn du das Leben hättest du denken du willst, wie würde morgen sein?Wenn Sie sich das Leben vorstellen, das Sie möchten, anstatt sich auf die Fahrstuhlrede zu konzentrieren („Ich bin das, ich mache das…“), konzentrieren Sie sich auf den Tagesablauf. Wenn Sie das Leben hätten, von dem Sie denken, dass Sie es wollen, was würden Sie morgen tun? Wie unterschiedlich wäre es von dem, was Sie gerade tun? Was können Sie von dieser Vision aus morgen anfangen?

2. Wenn es keine sozialen Medien gäbe, was würden Sie anders machen? Würden Sie sich anders kleiden, sich schlecht fühlen, wie Ihre Wohnung aussieht? Welche Entscheidungen würden Sie treffen, wenn Sie nicht das Gefühl hätten, dass sie stillschweigend von der gesichtslosen Menschenmenge überwacht werden, die sich hinter den Bildschirmen der sozialen Medien verbirgt? Was wäre wichtig? Was würden Sie tun? Wer würdest du sein



3. Wenn niemand wissen würde, was Sie mit dem Rest Ihres Lebens gemacht haben, was würden Sie tun? Wenn Ihr Leben nicht im geringsten performativ wäre - wenn es nichts gäbe, könnten Sie etwas anderes tun als nures tun,Wie würden Sie Ihre Zeit verbringen? Was würdest du gerne machen? Was würde dich energetisieren?



Du machst mich zu einem besseren Menschen

4. Wenn Sie gestern gestorben wären, was würden Sie am meisten bedauern? Vergessen Sie, sich vorzustellen, ob Sie morgen gestorben sind ... was, wenn Sie bereits tot waren? Was würdest du am meisten bereuen? Was würdest du dir wünschen, hättest du anders gemacht, anders gesehen, anders geantwortet?



5. Wenn Sie fünf Dinge auswählen könnten, die für Sie am wichtigsten sind, welche wären das?Egal, ob Sie es bemerken oder nicht, Ihr Leben wird im Wesentlichen aus den wenigen Dingen aufgebaut sein, die Sie am meisten interessieren. Wenn dies nicht der Fall ist, fühlt es sich im besten Fall nicht richtig ausgerichtet oder im schlimmsten Fall abseits der Gleise an. Erfüllung lebt in Übereinstimmung mit dem, was wir wirklich schätzen.

6. Wem in deinem Leben fühlst du einen subtilen, unerklärlichen „Stups“?Was gibt Ihnen ein Gefühl von subtilem, unerklärlichem Genuss? Was magst du, obwohl du nicht verstehst, warum es dir gefällt? Dies sind die Dinge, auf die man achten muss. Das sind die Dinge, die real sind. Dein Verstand reagiert auf das, was du bistdenkenSie mögen, Ihre Emotionen reagieren auf das, was tatsächlich mitschwingt.

7. Wenn du wüsstest, dass dich niemand beurteilen würde, was würdest du mit deinen Tagen anfangen? Wenn Sie nur für Ihre Arbeit, Ihr Leben und Ihre Entscheidungen gelobt würden - welche würden Sie treffen? Was würden Sie tun?

8. Womit kämpfst du gerade am meisten?Interessanterweise sind die Dinge, die Sie am stärksten plagen, Signale dafür, wohin Sie sich als nächstes bewegen müssen. Wenn Ihr tiefstes Problem keine romantische Beziehung ist, muss in der nächsten Phase Ihres Lebens wahrscheinlich zumindest versucht werden, diese zu entwickeln. Die Dinge, mit denen Sie gerade am meisten zu kämpfen haben, können Ihnen sagen, was Sie wirklich wollen und in welche Richtung Sie gehen sollten.

liebe dich genug, um dich gehen zu lassen

9. Was haben Sie zur Zeit schon vor? Das Mantra jeder großen Veränderung im Leben sollte immer lauten: „Fang an, wo du bist, nutze, was du hast, tue, was du kannst.“ Es gibt keinen anderen Weg, irgendwohin zu gelangen.

10. Wenn Sie morgen für den Rest Ihres Lebens von Neuem leben müssten, was würden Sie tun?Oder anders ausgedrückt: Wenn Sie heute für immer weiterleben würden, wo wären Sie dann? Was hättest du erreicht? Würden Sie bei der Arbeit gedeihen? Hättest du dir Zeit für die Menschen genommen, die du liebst? Hätten Sie ein Buch geschrieben oder Musik gespielt oder würden Sie Ihr Geld auf gesunde Weise ausgeben? Würden Sie sich wie Sie selbst anziehen, den Sonnenaufgang genießen und auf eine Weise essen, die Sie langfristig erhalten wird? Dein Leben existiert in seinen Tagen. Nicht in deinen Vorstellungen über diese Tage. Ihre Gewohnheiten häufen sich und beginnen sich zu verschlechtern. Stellen Sie sich vor, Sie würden niemals aus ihnen herauswachsen, und Sie gelangen am schnellsten zu einem Realitätscheck.