1. Sie denkt, Sie spielen sie. Wenn ein Mädchen plötzlich distanziert wird, bedeutet dies, dass es etwas gesehen oder vielleicht etwas gehört hat, das es erschreckt, oder dass es einfach das Gefühl hat, dass Sie nicht aufrichtig mit ihr sind und einen Schritt zurück macht, um sicherzustellen, dass Sie es nicht zum Narren halten.

2. Sie glaubt, dass Sie nicht interessiert sind. Wenn sie ein Gefühl dafür bekommt, dass Sie nicht so in sie verliebt sind, wird sie sich distanzieren und sich von Ihnen verfolgen lassen, da sie nicht sicher ist, ob Sie beide auf derselben Seite sind.



Geschichte meines Liebeslebens

3. Sie ist sich ihrer Gefühle nicht sicher. Sie versucht herauszufinden, ob sie dich wirklich mag oder ob sie nur einsam ist. Sie versucht klar zu denken, damit sie dich nicht weiterführt.



4. Sie möchte wissen, ob Sie sie vermissen werden. Einige Mädchen distanzieren sich, um zu sehen, ob Sie sie tatsächlich vermissen oder ob es Ihnen egal ist. Sie kann es nur abwarten, wenn Sie ihre Abwesenheit bemerken.



5. Sie ist bewacht. Wenn ein Mädchen bewacht ist, wird es ausflippen, wenn es dich wirklich mag, weil es weiß, dass es ihr wirklich wehtun wird, wenn die Dinge nicht klappen, und sie möchte sich wirklich nicht wieder so fühlen. Sie will wissen, ob du sie wirklich so willst, wie sie dich will.

Lieder über Überlegenheit

6. Ihr zwei habt Geschichte. Wenn Sie es fast geschafft haben oder sie Sie mochte, aber Sie ihr keine Chance gaben, könnte sie Angst haben, denselben Fehler mit Ihnen noch einmal zu wiederholen. Sie möchte sicher sein, ob die Dinge diesmal wirklich anders sind.

7. Sie versucht immer noch, von ihrer vorherigen Beziehung fortzufahren. Manchmal wissen Mädchen, wann sie noch mehr Zeit brauchen, um weiterzuziehen, bevor sie jemanden reinlassen. In diesem Fall möchte sie nur wirklich mit Ihnen sprechen, ohne dass Sie eine sind 'Rebound' und manchmal sind die Zeilen verschwommen.

8. Sie will dich nicht wegschieben. Sie will nicht zu stark werden oder zu viel Interesse zeigen, damit sie dich nicht abschreckt. Sie versucht, sie ruhig zu halten, bis Sie das Gefühl haben, dass es in Ordnung ist, dass sie selbst mit Ihnen zusammen ist.

9. Sie versucht, nicht mit Freunden befreundet zu sein. Wenn sie den Eindruck hat, Sie wären eine Freundin, die sie in Zonen aufteilt, zieht sie sich zurück, weil sie wahrscheinlich mehr will - bis Sie das Gegenteil beweisen.

10. Jemand anderes unternimmt möglicherweise mehr Anstrengungen.Wenn sie das Gefühl hat, dass Sie sich nicht anstrengen und es jemand anderes tut, neigt sie sich möglicherweise eher zu jemandem, der ihr tatsächlich zeigt, dass er sie will.