1. Akzeptieren ohne Nachricht

Du stehst also auf einen Kerl? Sie haben nicht seine Nummer, aber Sie haben seinen Vor- und Nachnamen und seine Facebook-Seite vor sich auf dem Bildschirm geöffnet. 'Oh, scheiß drauf!' Sagst du. Sie bewegen die Maus über die Schaltfläche 'Freund hinzufügen', drehen sich in die andere Richtung und klicken wie das rücksichtslose Mädchen, das Sie sind. Sie fangen schwindelig an und werden dann mit jeder Minute, die er nicht akzeptiert, weniger schwindelig und unsicherer. Schließlich, drei Tage später und völlig niedergeschlagen, wird Ihnen mitgeteilt, dass er es endlich akzeptiert hat - und das war's. Keine Botschaft, die dazugehört; nicht einmal ein 'like'. Und so ist es geklärt: Er hat entweder eine Freundin oder muss schwul sein. Mit anderen Worten, er ist nicht am Boden. ** GESTEMPELT: NICHT DTF **

2. Annahme mit sofortiger Nachricht

Umgekehrt ist die Zeit, die verknallt ist, um eine Freundschaftsanfrage anzunehmen, ein strittiger Punkt, wenn die Annahme zusammen mit einer persönlichen Nachricht gesendet wird. Denn in diesem Fall handelt es sich explizit um DTF.



3. Eine persönliche Geburtstagsnachricht

Eine der wenigen nützlichen Facebook-Funktionen ist der Katalog der Geburtstage. Geburtstagsprotokoll auf Facebook ist enorm faul; Wir haben alle einen Punkt erreicht, an dem uns ein bloßer „HBD“ mit Herzschlag in einen Zustand höchster Zuversicht versetzt. Anders ausgedrückt, die Standards, die wir für andere halten, sind dramatisch gesunken. Wenn dir also ein Schwarm eine persönliche Nachricht auf Facebook sendet und dir alles Gute zum Geburtstag wünscht, schreibe sie nicht so ungezwungen ab. Diese Person ist verdächtig DTF, glauben Sie mir, und vergessen Sie es nicht. Es sei denn natürlich, die persönliche Nachricht lautet „HBD“. Dann ist diese Person nur ein Arschloch.



Sommersprossen auf den Schultern attraktiv

4. Kommentieren eines Artikels, den Sie gepostet haben

Der Wert eines Facebook-Posts nimmt heutzutage schneller ab, als Sie es mit „Pumpernickel“ sagen können. Da so viele sinnlose Posts Ihren Feed pro Tag überfüllen, ist der Inhalt dieser Posts weniger aussagekräftig als die Kommentare darunter. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie ein Crush Ihren Beitrag kommentieren kann: die DTF-Route oder die NICHT-DTF-Route. Ersteres ist vage kokett, mit einem Kompliment, das irgendwo reingeworfen wird; Letzteres ist in der Regel eine direkte Antwort auf den Artikel, den Sie gepostet haben, mit viel Wortwahl und didaktischer Sprache. Lerne es und verdrehe es nicht.



5. Ein altes Foto, das Liebe bekommt

Nichts sagt DTF wie eines Ihrer Facebook-Fotos aus der 2009er-Ära, die sich zufällig lieben. Ein solches Verhalten lässt darauf schließen, dass Ihre gesamte Historie mit Tags versehener Facebook-Fotos nur gründlich untersucht wurde. und dass deine Fotoalben nur im Hintern vergewaltigt wurden. Wie in viel Anstrengung, v. Zerkleinern.

Männer rennen weg

6. Lernen Sie wichtige Informationen über Crush durch seine oder ihre Beiträge

Das pflichtgemäße Aufzeichnen der Facebook-Aktivität eines Schwarms, auch wenn Sie nicht daran beteiligt sind, kann sehr aufschlussreich sein, wie hoch der DTF-Wert ist. Zum Beispiel, wenn jemand, den Sie gesehen haben, Beiträge wie 'Auf nach Kolumbien! Cartagena hier, ich komme! 'Und diese Tatsache war Ihnen unbekannt, dann ist er 1) enorm lahm und 2) NICHT DTF.

7. Von einem Typen gebeten zu werden, ihm beim Wichsen zuzusehen

Wenn dir andererseits ein Typ die Nachricht 'Wirst du mir beim Wichsen zuschauen?' Sendet, kannst du dir ziemlich sicher sein, dass er ein DTF ist. Obwohl es sehr wahrscheinlich ist, dass er in weniger konventioneller als in eher „Sexting-Fetisch-Manier“ als DTF auftritt.

8. Dein Beitrag 'Ich kehre nach Hause zurück' wird gemocht

Vielleicht haben Sie im letzten Jahr im Ausland gearbeitet und endlich Zeit, nach Hause zu kommen. Vielleicht möchten Sie sich vor Ihrer Ankunft ein paar DTF-Potenziale sichern. Wie machst du das, fragst du? Na, der alte NYC macht sich bereit für mich! In 2 Tagen nach Hause !! ”post natürlich. Wenn Sie diesen Beitrag mögen, können Sie dem Verfasser des Beitrags auch mitteilen, dass Sie zu 50% DTF sind, aber nicht ganz bereit für das Maß an Engagement, das in persönlichen Nachrichten enthalten ist

Ich liebe ihn immer noch, was mache ich?

9. Spielerische Scherze

Wenn jemand versucht, eine spielerische Scherzerei mit Ihnen auf Facebook zu provozieren, ist er DDTF-wie in, verzweifelt zum Ficken. Dies ist die Art von Kind, von der Sie garantieren können, dass es bei einem Beuteruf um 2 Uhr morgens direkt vorbeikommt. Stecken Sie sie in Ihre Gesäßtasche. Sie gehen nirgendwo hin.

10. Wenn das Posten auf ihrer Wand ein 'Gefällt mir' sammelt

Wenn Sie etwas an die Wand eines Schwarms posten, kann dies zu Angstzuständen wie Hautausschlägen, Furunkeln und Schuppenflechte führen. Der Empfänger weiß das und weiß daher auch, dass seine Antwort viel Gewicht hat. Wenn Ihre Post nichts als ein dürftiges 'Gefällt mir' verdient, ist es an der Zeit, das Handtuch zu werfen, denn Ihr Schwarm ist - BOOM! - NICHT DTF.

11. Empfang einer Partyeinladung

Zu einer Party eingeladen zu werden, ist keineswegs ein Zeichen dafür, dass die Person DTF ist. Wenn Sie dies zufällig aus einer einfachen Einladung ersehen, besteht eine gute Chance, dass Sie sozial benachteiligt sind.

12. Empfang einer indirekten Partyeinladung

Und doch ist es erstaunlich, wie unterschiedlich die Einladung der direkten Partei von der indirekten ist. Wenn ein Typ Sie zur Party seines Freundes einlädt - und es ist klar, dass er die Einladungen nicht in einem Zustand rücksichtsloser Hingabe verteilt hat -, dann ist er DTF.