Als Frau mit dem leichten Mund eines Seemanns wurde ich von Freunden gebeten, mit der Gotteslästerung aufzuhören. Und ich fragte mich: Warum? Ich habe mich nie persönlich so gefühlt, als würde ich weniger intelligent, weniger weiblich oder weniger menschlich klingen. Und ich kann wirklich nicht meinen Finger darum legen. So. Ich beschloss, diesen zu den Massen zu bringen und fragte 17 20-Jährige:

„Wie stehst du zu Frauen, die fluchen? Finden Sie es attraktiv oder unattraktiv, klassisch oder damenhaft zu sein, und warum? “

1. 'Cool! Ich fühle, dass es in sozialen Situationen akzeptabel ist, wie bei Ihren Freundinnen und privat bei Ihren Freunden. Aber wie überall sonst? Inakzeptabel. Und selbst dann denke ich nicht, dass sie es so oft tun sollten (sagen Sie wie jedes andere Wort). Es ist das Konzept, stilvoll zu bleiben und ich habe es auch immer als ein Zeichen der Intelligenz angesehen, als ob Sie alle Arten von Wörtern kennen, mit denen Sie Ihre Gefühle beschreiben oder betonen können, ohne vulgär zu sein.



-Noelle, 21



2.„Ich denke, eine Person hat das Recht, ungeachtet des Geschlechts zu sprechen, wie sie will. Davon abgesehen denke ich, dass zu viel Fluchen eine schreckliche Sache sein kann. Wenn der Satz mehr Schimpfwörter enthält als normale Wörter, liegt ein Problem vor. Ich bevorzuge allerdings eine Frau, die ein bisschen matrosenspezifisch ist. Ich denke nicht, dass es überhaupt schlecht ist.

-Randy, 22

3.„UND MEIN PUNKT IST, ich sage wirklich gerne die Welt Fuck. Fuck ist das perfekte Wort, das genau das Maß an Begeisterung ausdrückt. Wie ich dich mehr liebe, oder wie ich dich mehr liebe? Ich meine, ich glaube, dass Ihr Wortschatz und die Art, wie Sie sprechen, tatsächlich einen Einfluss auf Ihr Gesamtbild haben, aber ich glaube nicht, wie viel Sie verfluchen. Wie es Demonstranten nutzen. Wenn Sie es richtig verwenden, mit richtigem Englisch ... ist es in Ordnung.

-Jessica, 21

4.„Ich habe ehrlich gesagt das Gefühl, dass es offensichtlich alles von der Person abhängt, die das Mädchen beurteilt, das es anfangs beschimpft. Wenn diese Person in einer Umgebung aufgewachsen ist, in der dies für Männer und sogar Frauen akzeptabel war, wird dies völlig anders betrachtet. Zweitens denke ich PERSÖNLICH, dass jemand, der es zu sehr anstößt oder benutzt, dumm aussieht. Sogar Jungs. Ich habe das Gefühl, dass die Stärke des Fluchens nicht darin besteht, es zu überstrapazieren, sondern es zu einem guten Zeitpunkt zu tun, um deinen gottverdammten Punkt klar zu machen. Ha, musste es tun. Aber ich denke nicht, dass es unattraktiv ist, wenn ein Mädchen es übertreibt, ich denke wirklich nur, dass sie dumm aussieht.

Nick, 22

5.'Ich glaube nicht, dass dies an Attraktivität einbüßt, aber Unreife finde ich unattraktiv. Es sei denn, ein Mädchen wacht morgens auf und lässt rund um die Uhr Bomben fallen. Als ob ich schwöre, wenn ich scherze oder die ganze Zeit mit Freunden zusammen bin. Wie ein Seemann. Oder emotional. Außerdem macht es mir nichts aus, ich werde nicht einmal zweimal darüber nachdenken. Du müsstest wirklich fluchen, um mich zu haben wie 'Verdammtes Mädchen'. Auch wenn ich nicht fluche… Ich verachte Unreife wie vor dem Sommer, als ich anfing, mit diesem Mädchen zu reden und sie sagte, ich rede weiß und handle weiß, weil ich lese…. komplette ausschalten. Das ist schlimmer als Fluchen.

-Brodrick, 21

asiatische Frauen müssen aufhören, weiße Männer zu treffen

6.'Ich mag es nicht, wenn Frauen fluchen. Ich denke, es nimmt unserer Weiblichkeit etwas ab und macht uns unattraktiv und macht uns kitschig, weil wir nicht genug Manieren haben, um nicht zu fluchen. Ich denke, Frauen sollten besonnener sein, als vor Wut in der Öffentlichkeit zu fluchen.

-Samantha, 21

7.'In öffentlichen oder beruflichen Situationen wäre es geschmacklos, aber privat stört es mich nicht, obwohl Mäßigung alles ist. Und es ist attraktiv in Maßen, weil es eine relative Leidenschaft für das diskutierte Thema zeigen kann. '

-Nein, 21

8.„Ladylike ist so ein müder Begriff. Feministinnen hassen die Idee, von Menschen auf eine bestimmte Art und Weise wahrgenommen zu werden, weil sie sprechen oder weil ihre Sprache pervers ist. Sie können die Idee der Ladylike der Unterdrückung der feministischen Gemeinschaft zuschreiben. Was die Attraktivität angeht, verstehe ich nicht, warum sich Flüche darauf auswirken sollten, wie jemand eine Frau wahrnimmt, da sie ein freier Geist ist und alles tun kann, was ihr zum Teufel gefällt.

-Brandon (David), 21

9.'Nun, es ist nicht damenhaft, aber ich fühle, wenn Sie sich mit jemandem wohl fühlen, dann ist es in Ordnung zu fluchen, es sei denn, wenn sie nicht fluchen, dann halte ich mich zurück. Oder wenn Sie in der Arbeit oder in der Kirche sind. Es hängt von der Situation ab. Aber wenn Frauen nicht fluchen können, können es auch Männer nicht. Ich denke, es ist unfair, wie sie sagen, es ist in Ordnung, wenn sie fluchen.

-Alicia, 21

10. »Nichts ist reizvoll, wenn beide Geschlechter wie Seeleute fluchen. Ich versuche immer noch, mich selbst zu korrigieren. Wörter werden verwendet, um auszudrücken, was Sie fühlen. Daher wurden Schimpfwörter erstellt, um zu betonen, wie stark Ihre Emotionen sind. Wenn Sie es jetzt wiederholt verwenden, verliert es seinen Wert. Habe ich das Thema verlassen? Mit anderen Worten, ich sehe nicht die ganze Zeit die Gründe für das Fluchen, es ist für beide Geschlechter unattraktiv. Es ist keine Frau wie für eine Frau, noch ist es wie für Herren.

-Kristall, 25

11.'Ich meine, ich bin eine für die noblen Mädchen. Also ja, wenn ich mit dir ausgehen würde und du verflucht würdest, so wie du, würde ich sagen, Bitch hör auf.

-Mike, 21

12.'Ich finde es attraktiv.'

-Luis, 23

13.'Okay, ich denke nicht, dass Fluchen entscheiden sollte, ob du eine Frau bist oder nicht, aber ich weiß, dass es so ist. Es wird als vulgär und unladylike angesehen, weil eine Frau aufgrund von Geschlechtsregeln nicht fluchen kann, ohne als klassenlos, unladylike, ignorant usw. angesehen zu werden tue, was ich will, weil ich glaube, dass eine Frau tun oder handeln kann, wie sie will, so wie ein Mann tun kann, was er oder sie will. Ich habe viel über Geschlechterrollen in unserer Gesellschaft gelesen, die Leute sind weniger aufgeschlossen, aber es ist immer noch sehr klar, was von Ihnen als Frau und als Mann erwartet wird.

-Kristall, 21

14.„Ich bin der Meinung, dass Sie so handeln sollten, wie Sie es wollen. Das Geschlecht ist nicht eingeschränkt. Wenn sich ein Mädchen wie eine Pop-Torte kleidet und vor kleinen Kindern flucht, ist das ihr Ausdruck. Sie wählen die Moral, nach der Sie leben, und fühlen sich in Ihrem Herzen richtig. Und im Rahmen des Gesetzes können kein Polizist, keine Götter oder Chefs Ihren Funken löschen, oder was auch immer Sie nach „sozialen Normen“ zum Ausgestoßenen macht.

-Jake, 21

15.'Ich glaube nicht, dass Frauen fluchen sollten, weil ich Frauen gegenüber Männern auf einem höheren Niveau halte. Männer sind faul; Es ist nicht oft, einen einzigen Vater im Vergleich zu allein erziehenden Müttern zu finden. Und ich denke nicht, dass Männer in Gegenwart einer Frau fluchen sollten, da dies die Mutter oder Frau von jemandem ist und ich möchte, dass Männer die Frauen in meiner Familie respektieren, auch wenn sie sie nicht kennen. Ich finde es nicht unattraktiv. Dies ist nur eine Art zu zeigen, dass Sie über ein schlechtes Vokabular verfügen. Wenn wir nah beieinander sind, sollten unsere Wortschatzfähigkeiten privat keine Rolle spielen. Ich weiß es nicht'.

-Saul, 21

16.„Ja, ich finde es attraktiv, wenn eine raffinierte Frau so oft flucht oder flucht wie ich. Ich sage nicht, dass ich so anspruchsvoll bin, aber ich werde es nicht unbedingt ansprechen, es sei denn, die Situation erfordert es oder es wird die Aufrichtigkeit oder Komik meines Themas verbessern. Find ich es attraktiv, wenn eine Frau nach jedem Wort oder Satz flucht? Nein, ich denke nicht einmal, dass dies eine Qualität ist, die Männer haben sollten. Um Ihre Frage „finde ich es attraktiv, wenn Frauen fluchen?“ Vollständig zu beantworten, lautet die Antwort…. Du hast verdammt Recht, ich tue ... solange es erforderlich ist, ha '.

wie man Sex ohne Angst vor Ablehnung initiiert

-Daniel, 22

17.'Ich scheiß wirklich nicht drauf. Nein, es macht mir nichts aus, wenn Mädchen schwören. Das ist für mich kein Problem. Aber wenn ein Mädchen es nicht duldet, dass ich schwöre, dann sind sie Strafverfolger.

-Scott, 25