1. Sie haben noch nie Menschen verstanden, die kalt und berechnend sein können. Indigo-Kinder werden identifiziert, weil sie einfühlsamer geboren werden als frühere Generationen. Manchmal fühlen sie sich wie eine völlig andere Spezies, weil sie im Gegensatz zu so vielen anderen Menschen ihre Gefühle nicht so stark einteilen können, dass sie Menschen über einen längeren Zeitraum hinweg schlecht behandeln.

2. Sie Gefühl mehr als andere Leute. Sie weinen, wenn Filme traurig sind und lachen, wenn sie lustig sind. Welche Emotionen Sie auch immer im aktuellen Moment spüren, Sie spüren sie völlig. Indigo-Kinder haben „fortgeschrittene Emotionen“. Sie sind so auf sich selbst eingestellt, dass sich jedes Gefühl, das an die Oberfläche sprudelt, stärker anfühlt als für andere.



3. Manchmal haben Sie Probleme damit, ein Schwächling zu sein. Dieselbe Sensibilität für die Gefühle anderer verursacht Probleme in Situationen, in denen es zu Konflikten kommen kann. Indigokinder sind zwar unabhängig, fühlen aber auch für alle und möchten andere nicht verärgern oder enttäuschen.



Alles oder nichts Persönlichkeitstest

4. Du hast in der Schule gekämpft. Indigo-Kinder sind zwar hochintelligent, aber die Art und Weise, wie ihr Geist arbeitet, entspricht nicht den traditionellen Denkweisen. Sie kommen mit starren Strukturen nicht gut zurecht, weil sie die Notwendigkeit dafür nicht verstehen. Nehmen Sie ein Indigo-Kind, das in einer traditionellen Schule Probleme hat, in eine weniger strukturierte Schule auf und sie werden gedeihen. Aus diesem Grund ist es üblich, Indigo-Kinder zu sehen, die unersättliche (neugierige und intelligente) Leser sind, aber Probleme haben, die für ihre Klassen zugewiesenen Aufgaben zu lesen. Um erfolgreich zu sein, müssen sie sich selbst steuern.



5. Sie hatten schon immer ein starkes Bedürfnis zu verstehen, wie die Dinge funktionieren. Einer der Hauptindikatoren für ein Indigo-Kind ist jemand, der mit einem viel höheren Neugiergefühl als normal geboren wurde. Indigo-Kinder wollen alles verstehen. Es sind die Kinder, die nicht aufhören können, nach dem Warum zu fragen. Andere akzeptieren zwar eine Antwort auf die Frage, aber Indigos wollen unter der Oberfläche graben, bis sie die Sache wirklich verstehen.

6. Du warst noch nie ganz 'normal'. Indigos fühlen sich oft als erwachsene Außenseiter, weil sie sich durch ihre Offenheit und ihr Einfühlungsvermögen von dem unterscheiden, was andere fühlen, denken und handeln. Insbesondere für Kinder kann es schwierig sein, das Vertrauen in Ihren Instinkt zu erlernen.

7. Sie haben einen starken Drang, einen Sinn im Leben zu finden.
Indigokinder sind darum bemüht, das Leben sinnvoll zu gestalten. Im Gegensatz zu Menschen, die von Karriere, finanziellem Erfolg, Nervenkitzel oder gar Nihilismus besessen sind, besteht die treibende Kraft im Leben eines Indigos darin, dass sie das Gefühl haben, ihren 'Zweck' in der Geburt zu erfüllen.

8. Sie sind von Spiritualität angezogen, aber nicht dogmatisch in Bezug auf Religion. Indigo-Kinder sind unglaublich aufgeschlossen. Sie lieben es, über Religionen und spirituelle Praktiken aller Art zu hören, aber es ist sehr selten, dass man eine starre eigene Praxis anwendet. Sie ziehen es vor, unterschiedliche Traditionen zu kombinieren, um ihren Bedürfnissen gerecht zu werden, und gehen dabei niemals so weit, dass sie die Türen zu den anderen schließen.

9. Sie interessieren sich für paranormale Themen. Es ist selbstverständlich, dass Menschen, die so aufgeschlossen sind wie Indigo-Kinder, sich für Themen interessieren, denen die meisten Menschen verschlossen sind. Sie lieben es, andere Erklärungen für die Welt um sie herum zu lernen und zu wissen, wie unvollständig unsere aktuellen Antworten sind.

10. Sie respektieren die Autorität von Natur aus nicht. Indigokinder sind keine respektlosen Kinder, aber sie respektieren eine Regel nicht, nur weil es eine Regel ist. Sie wollen verstehen Warum Es ist eine Regel, und wenn es Sinn macht, wird das Indigo-Kind es respektieren.

11. Sie sind reifer als die meisten Menschen in Ihrem Alter. Indigokinder fühlen sich in jungen Jahren oft fehl am Platz, weil sie unabhängiger, intelligenter und emotional reifer sind als andere Menschen in ihrem Alter. Während dies früh Probleme verursachen kann, werden sich Indigos in der Regel immer ein bisschen wie ein Außenseiter fühlen.

Jungs mögen es, Mädchen zu fingern

12. Die Leute haben sich jemals gefragt, ob Sie ADHS haben. Die Gesellschaft hat Angst vor Menschen, die ein bisschen anders sind, deshalb versuchen wir oft, ihnen eine medizinische Diagnose zu geben, um ihre unterschiedliche Art zu sein zu erklären. Bei Indigo-Kindern wird häufig ADHS diagnostiziert. Für einige mag es eine richtige Diagnose sein, für andere jedoch kann es nur darum gehen, dass wir nicht in der Lage sind, neue Denkweisen zu akzeptieren.

13. Sie sind ein begabter Geschichtenerzähler. Indigo-Kinder sind bekannt für ihre unglaubliche Vorstellungskraft. Ob es darum geht, eine Geschichte zu erfinden, um Ihrem Kind etwas zu erzählen, oder um die Leute zu unterhalten, während sie über Ihren Tag sprechen, niemand kann eine Geschichte wie Sie erzählen.

in meinem eigenen Kopf verloren

14. Sie bekommen leicht Angst vor Horrorfilmen. Dies ist der Nachteil der hoch entwickelten Vorstellungskraft des Indigo-Kindes. Wenn sie einen Gruselfilm sehen, erinnern sie sich vielleicht noch 10 Jahre später daran, wenn sie sich in einer dunklen und einsamen Umgebung befinden.

15. Sie haben das Gefühl, etwas Besonderes zu sein - aber nicht narzisstisch. Das soll nicht heißen, dass Sie sehr an sich selbst denken oder glauben, dass Sie eine wichtige historische Persönlichkeit sein werden, nur, dass Sie ein Gefühl der Pflicht und des Zwecks in diesem Leben haben. Sie sind hier, um die Welt zu verbessern, Punkt.

16. Sie wären lieber erfüllt als reich. Geld bedeutet Ihnen nach einem bestimmten Punkt praktisch nichts mehr. Sicher, du wärst gerne reich, aber wenn du genug Geld hast, um deine Rechnungen zu bezahlen und bequem zu leben, bist du nicht der Typ, der mehr haben MUSS. Aus diesem Grund wählen Indigokinder oft weniger lukrative, aber erfüllendere Karrieren in den Künsten oder in Berufen, die anderen helfen.

17. Sie haben eine kreative Möglichkeit. Ob Musik oder Malen, Basteln oder Kochen von Indigo-Kindern - alle sind äußerst kreative Menschen. Während ihres gesamten Lebens werden sie immer einen Weg finden, in ihrem Berufs- und Privatleben kreativ zu sein, auch wenn ihre ausdrücklich kreativen Bestrebungen sie niemals reich oder berühmt machen.