1. Sie verbringen viel Zeit alleine zusammen.

Dies ist der einzigartigste Aspekt einer Beziehung zwischen zwei alten Seelen: Sie sind beide so sehr in Ihren eigenen Köpfen, dass Sie bemerken, dass Sie viel Zeit miteinander verbringen, sich aber auf verschiedene Dinge konzentrieren. Dies ist ein Zeichen dafür, dass man sich wirklich wohl fühlt.



2. Nach dem Zusammentreffen hat einer von Ihnen oder beide ein ernstes emotionales Erwachen, das an der Oberfläche wie ein „Zusammenbruch“ erscheint.



Verdiene mich nicht bei meinem besten Zitat

Was die Leute selten über alte Seelenbeziehungen merken, ist, dass Ihr Partner Ihnen nicht nur Liebe und Romantik bringt, sondern Ihnen hilft, die Teile Ihres Lebens zu erkennen, die nicht dort sind, wo Sie sie haben möchten. Wenn Sie endlich mit jemandem zusammen sind, der Ihnen das Gefühl gibt, wirklich unterstützt zu werden, können Sie sich unterdrückten Emotionen hingeben. Diese Heilung mag an der Oberfläche unangenehm erscheinen, ist aber eher eine Reinigung als irgendetwas anderes.



3. Du willst nie voneinander getrennt sein, aber du bist es immer noch fähig ein Leben außerhalb von ihnen zu haben.

Anstatt von ihnen abhängig zu sein, verbringst du den größten Teil deiner Zeit mit ihnen, weil du wollen zu. Sie genießen die Teile Ihres Lebens, die immer noch ganz Ihnen gehören, haben aber kein Problem damit, Ihre Tage so gut wie möglich zu verschmelzen.

4. Ihre ungelösten emotionalen Probleme tauchen wieder auf.

Alte Seelen sind Menschen, die in ihrem Leben mehr wachstumsfördernde Erfahrungen gemacht haben. Wenn sie in Beziehungen geraten, in denen sie wieder verletzlich sein müssen, werden alte Probleme, die nie wirklich gelöst wurden, wieder auftauchen.

5. Sie sind beide Idealisten und es gewohnt, das letzte Wort zu haben. Dies ist etwas, das Sie in Einklang bringen müssen.

Alte Seelen neigen dazu, genau zu überlegen, was sie mögen, und werden im Allgemeinen als die klügste oder klügste Person im Raum angesehen. Dies wird herausgefordert, wenn sie mit jemandem zusammen sind, der genauso respektiert wird. Aber das Beste ist, dass es hilft, Ihr Ego zu reduzieren, wenn Sie sich mitunter mit jemand anderem abfinden müssen.

6. Sie fühlen sich sofort wie eine Familie zueinander.

In anderen Beziehungen gab es möglicherweise Unbehagen oder den Wunsch, die Person zu „beeindrucken“, oder das Gefühl, dass sie nicht wirklich auf Ihrer Seite ist. In dieser Beziehung fühlen Sie sich so wohl, dass Sie für sie genauso stark und tief empfunden werden wie für Ihre Familienmitglieder.

7. Sie haben nicht das Gefühl, die Liebe der anderen Person 'verdienen' zu müssen.

Während es sich in früheren Beziehungen so anfühlte, als müssten Sie jemanden überzeugen, sich für Sie zu engagieren, fühlen Sie sich diesmal gesehen und akzeptiert, wie Sie wirklich sind. Sie lieben deinen Körper so wie er ist, sie lieben es, an einem Freitagabend bei dir zu bleiben, sie lachen über all deine dummen Witze und finden deine Macken liebenswert. Sie haben nicht das Gefühl, dass Sie ändern müssen, wer Sie sind, um ihrer würdig zu sein.

8. Sie verstehen sich so gut, dass es sich so anfühlt, als ob Sie sich vorher gekannt hätten.

Es ist fast unglaublich, wie schnell Sie beide klicken.

9. Auch wenn Sie keine gemeinsame Tonne haben, fühlen Sie sich immer noch wie dieselbe Person.

Sie könnten völlig unterschiedliche Interessen haben und aus unterschiedlichen Erziehungsjahren stammen, aber gleichzeitig verstehen Sie sich vollkommen und fühlen sich wie eine Erweiterung des anderen. Sie haben ähnliche Standpunkte und Überzeugungen, und selbst wenn Sie sich in etwas nicht einig sind, können Sie verstehen, woher die andere Person kommt.

10. Die Umstände, die zu Ihrem Treffen geführt haben, scheinen ein Zufall zu sein.

Sie blicken zurück auf die Art und Weise, wie Sie sich kennengelernt haben, und es scheint unglaublich, dass sich eines Tages zwei Menschen, die so gut zueinander passen, zufällig überqueren würden.

11. Sie erkennen, dass Sie viel voneinander lernen müssen.

Das Interessante an zwei alten Seelen ist, dass Sie, so gleich Sie sind, entgegengesetzte Lebenserfahrungen und Perspektiven in die Beziehung einbringen. Auf diese Weise können Sie voneinander lernen und Einblicke gewähren, die Ihnen helfen, sich zu voll entwickelten Individuen zusammenzuschließen.

12. Ihre paradoxen Eigenschaften werden deutlicher.

Viele alte Seelen kämpfen mit Fragen der Unentschlossenheit oder des „Zaunsitzens“, wobei sie beide Seiten einer Situation sehen und es schwer haben, sich für die eine oder andere zu entscheiden. Solche Merkmale werden deutlicher, wenn Sie mit einer anderen alten Seele zusammen sind, die Sie darauf aufmerksam machen kann.

13. Du bist demütig, du beginnst wirklich zu verstehen, wie wenig das Material zählt.

Bevor Sie Ihren Partner gefunden haben, wollten Sie erfolgreicher oder attraktiver sein, um Ihre Liebenswürdigkeit zu beweisen. Jetzt, da Sie mit jemandem zusammen sind, der nur der Sache zuliebe bei Ihnen sein möchte, erkennen Sie, auf welche Weise diese Bestrebungen nicht mit dem in Einklang gebracht wurden, wer Sie wirklich sind und was Sie wirklich wollen.

14. Obwohl Sie beide erwachsen sind, helfen Sie sich gegenseitig, wieder zu kindlicher Freude zurückzukehren.

Das Ironische ist, dass Sie umso sorgloser und sorgloser werden, je mehr Zeit Sie zusammen verbringen. Es ist, als ob Sie gemeinsam den Höhepunkt der Reife erreichen und erkennen, dass alles, was Sie im Leben tun müssen, darin besteht, loszulassen und jeden Tag Spaß miteinander zu haben.

15. Sie müssen darauf achten, dass Ihre Individualität erhalten bleibt.

Das Verschmelzen mit einer alten Seele kann sich so beruhigend und schön anfühlen, dass Sie sich ein wenig verlieren. Dies wird sich für Sie sofort unangenehm anfühlen, und Sie müssen sich wieder an die Arbeit machen, sich selbst wiederzufinden. Das ist normal.

16. Sie sind wirklich beste Freunde und Partner, und Sie sind in der Lage, all diese Dinge miteinander zu tun, weil Sie zuvor so hart an sich selbst gearbeitet haben.

Bevor Sie Ihren alten Seelenpartner getroffen haben, dachten Sie, dass Leute, die sagten, sie hätten „ihre besten Freunde geheiratet“, nur das sagten - jetzt wissen Sie, was es wirklich bedeutet. Sie sind der Vertraute und Liebhaber dieser Person, Sie sind ihre Familie und ihr Partner.

17. Sie sind beide wachstumsorientiert und Ihre Beziehung spiegelt dies wider.

Sie sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, sich selbst, Ihr Leben oder Ihre Beziehung untereinander zu verbessern. Dies stellt sicher, dass keiner von Ihnen selbstgefällig wird. Sie müssen jedoch auch darauf achten, dass es für das, was Sie gerade haben, nicht zu kritisch oder undankbar wird.