Wie es oder nicht, ist Online-Dating hier zu bleiben. In unserer schnelllebigen modernen Welt können Singles auf immer üblichere Art und Weise ihre Matches bestreiten. Studien zufolge treffen sich fast 25% der Paare online, wobei diese Zahl jedes Jahr zunimmt. Vorbei sind die Zeiten, in denen Online-Dating ein Stigma darstellte und Sie sich schämen, zuzugeben, dass Sie diesen besonderen Menschen über das Internet kennengelernt haben. Wenn Zweifel bestehen, dass es nicht normal ist, jemanden online zu treffen, hat die weltweit neueste Viraldating-App, Tinder, damit Schluss gemacht, als sie die letzten Widerstände in Generation-Z einsetzte.

Trotz der Revolution beim Online-Dating gibt es viele Leute, die darauf gesprungen sind - nur um direkt wieder abzuspringen. Es gibt viel mehr Fehlergeschichten, wenn es um Online-Dating geht, als Erfolgsgeschichten. Warum sind einige Leute in der Lage, beim Online-Dating den Nagel auf den Kopf zu treffen, während die meisten anderen dies auf tragische Weise zu verpassen scheinen?



Ex-Freundin schnappt

Es gibt zwar viele Fehler, die online gemacht werden. Sie werden jedoch möglicherweise überrascht sein, dass diese Fehler erst dann auftreten, wenn Sie sich an einen Computer setzen, der möglicherweise eine größere Rolle bei der Bestimmung Ihres Online-Scheiterns oder -Erfolgs spielt. Hier sind 3 Einstellungen, die Sie unbedingt haben müssen, um erfolgreich online zu datieren.



Einstellung # 1: 'Ich werde eine Weile hier sein.'

Online-Dating dauert lange.



Wenn Sie Online-Dating mit der Idee beginnen, dass es Ihre Abkürzung zu Liebe und Ehe ist, werden Sie schnell enttäuscht. Sicher, Sie haben wahrscheinlich diese eine Frau getroffen, die sich der Geschichte rühmt, mit dem ersten Mann, den sie online getroffen hat, glücklich damit umzugehen - aber für die meisten Frauen ist das nicht die Realität. Wenn Sie Glück haben und viel unternehmen, besteht die Möglichkeit, dass Sie in den ersten 6 Monaten jemanden treffen, der großartig ist. Wenn Sie jedoch wie die Mehrheit sind, kann es ein Jahr oder länger dauern, bis Sie 'die eine' finden. Setzen Sie sich und rechnen Sie mit einer Weile.

'Wenn Sie Online-Dating mit der Idee beginnen, dass es Ihre Abkürzung zu Liebe und Ehe ist, werden Sie schnell enttäuscht.'

Mit dieser Einstellung werden Sie nicht von all den Typen enttäuscht sein, die in der Zwischenzeit auf Sie zukommen. Nach jeder Sitzung kehren Sie einfach zum Computer zurück und starten die Sitzung erneut, anstatt sich mit der Frage zu befassen, wie Onlinedating nicht funktioniert, da Sie drei Monate lang erfolglos dabei waren.

Attitude # 2: 'Peinliche Dates sind etwas zum Lachen'.

Online-Dating ist umständlicher als normales Dating. Wenn Sie sich also von unangenehmen Daten abschrecken lassen, wird Online-Dating Sie wahrscheinlich abschrecken.

Wenn Sie im wirklichen Leben ausgehen, haben Sie bereits etwas Chemie gespürt. Deshalb haben Sie das Datum akzeptiert. Du hast den Kerl zuvor getroffen und warst der Meinung, dass er es wert ist, erkundet zu werden.

Wenn Sie online sind, haben Sie keine Ahnung, ob Sie sie mögen oder ob es Chemie geben wird. Sie treffen sie, um herauszufinden, ob es sie geben wird.

Denk darüber nach. Wenn Sie potenzielle Übereinstimmungen anzeigen, erhalten Sie einen 'Lebenslauf', anhand dessen Sie potenzielle Bewerber beurteilen können. Sie haben keine Ahnung von ihrer Energie, ihrem 'Gefühl' oder ihrem Sinn für Humor. Sie haben keine Ahnung, ob sie die Eigenschaften haben, die für eine gesunde Beziehung erforderlich sind.

Online haben Sie wenig Ahnung von den Dingen, die für einen zukünftigen Partner tatsächlich wichtig sind. Ein Mann kann ein großer, reicher Arzt sein, der auf dem Papier perfekt aussieht, sich aber als unhöflicher Idiot herausstellt, während sich ein anderer Mann, der in einem Postamt arbeitet und genauso groß ist wie Sie, als der Liebende herausstellen kann , charmanter, fürsorglicher Partner, den Sie gesucht haben. Wenn Sie diese beiden Typen im wirklichen Leben getroffen hätten, wüssten Sie sofort, mit welchem ​​Sie vibiert haben, und wären über den ganzen Post-Typ hinweg. Aber wenn Sie diese beiden online treffen würden, würde das Gegenteil passieren. Da Sie keine ihrer Persönlichkeiten kennen, bevor Sie sie kennenlernen, bedeutet das Online-Dating, dass Sie mit Männern wie dem Arzt unangenehmere Verabredungen haben.

Endeffekt? Das durchschnittliche Online-Datum weist einen viel geringeren Grad an Chemie und ein viel höheres Maß an Unbeholfenheit auf als das durchschnittliche Datum mit jemandem aus dem wirklichen Leben. Wenn Sie nicht lernen können, über diese Situationen zu lachen und sich von den verschiedenen Kuriositäten amüsieren zu lassen, die Ihnen begegnen, ist es unwahrscheinlich, dass Sie das Online-Dating überleben.

Haltung # 3: 'Ich bin mit vielen Leuten zusammen, oft zur gleichen Zeit.'

Online-Dating ist ein Spiel mit Zahlen. Es liegt in der Natur des Tieres. Es bietet allen Arten von Männern die Möglichkeit, sich zu bewerben, einschließlich aller Arten von Gruseleffekten, sodass sie sich unter die Guten mischen und ihre Verrücktheit hinter einem Computerbildschirm verstecken können. Dies ist etwas, das Sie nur verstehen und akzeptieren müssen, wenn Sie erfolgreich sein wollen.

'Das durchschnittliche Online-Datum weist einen viel geringeren Grad an Chemie und ein viel höheres Maß an Unbeholfenheit auf als das durchschnittliche Datum mit jemandem aus dem wirklichen Leben.'

Wenn Sie online sind, müssen Sie die Gesamtzahl der Männer erhöhen, mit denen Sie sich verabreden, um die goldene Nadel in einem sehr großen Heuhaufen zu finden. Du kannst dich nicht abschrecken lassen, wenn du ein paar Verrückte triffst. Wenn Sie damit rechnen, dass Sie mit einer Reihe von Mr. Very Wrong zu tun haben, werden Sie unterwegs weniger verstört sein, während Sie Mr. Right finden.

Sie werden einige ernsthafte Zahlen durchgehen müssen, wenn Sie sich eine echte Chance geben möchten, online Liebe zu finden. Das heißt, Sie müssen sich damit abfinden, dass Sie mit mehreren Männern gleichzeitig ausgehen. Ich empfehle Frauen dringend Multi-Dating, aber Online ist es noch wichtiger. Sie müssen einfach so viele schaffen, dass es fast unmöglich ist, ohne sie Erfolg zu haben.

Um die Gründe dafür in die richtige Perspektive zu rücken, stellen Sie sich vor, Sie hätten nur Zeit für einen Termin pro Woche. Wenn Sie mit jedem Mann durchschnittlich 1,5 Verabredungen haben (3 Verabredungen für jeweils 2 Männer, die Sie treffen), bedeutet dies, dass Sie in einem Jahr nur 25 Männer treffen. Ein ganzes Jahr! Bei diesem Tempo werden Sie vier Jahre brauchen, um nur 100 Männer zu treffen. Und vergiss nicht; Dies sind 100 zufällig ausgewählte Online-Junggesellen, die sich mit Chemie auskennen. Die Chancen, bei 100 solchen Männern eine Übereinstimmung zu finden, sind sehr gering und vier Jahre möchten Sie wahrscheinlich nicht verbringen.

'Wenn Sie damit rechnen, dass Sie es mit einer Reihe von Mr. Very Wrong zu tun haben, sind Sie unterwegs weniger verstört, während Sie Mr. Right finden.'

Wenn ich Online-Dating coache, ermutige ich kurze erste Treffen. 45 Minuten ist ideal. Dies gibt Ihnen genügend Zeit, um eine Chemie zu etablieren und ein Gefühl für die Person zu bekommen. Wenn die Dinge gut laufen und Sie sich mögen ... großartig! Ihr Date wird gekürzt und Sie freuen sich auf ein Wiedersehen. Und wenn er sich als Verrückter herausstellt, auch großartig! Du bist schnell da raus.

45-minütige Meet-ups ermöglichen es Ihnen, ein Gefühl für drei von vier Männern in der Zeit zu bekommen, die Sie normalerweise benötigen, um einen zu treffen. Wenn du das zweimal pro Woche schaffst, triffst du über einen Zeitraum von vier Jahren 8 Männer pro Woche oder 1600. Wie sehen nun die Chancen aus, Mr. Right zu treffen?

Dies bedeutet nicht, dass Sie lügen oder Männer anführen müssen. Der gesamte Prozess sollte auf gesunde Weise durchgeführt werden. Wenn Sie einen Mann treffen, den Sie wirklich mögen, können Sie ihn langsam zu einer exklusiven, engagierten Beziehung entwickeln. Aber Sie werden wahrscheinlich einen solchen Typen völlig vermissen, wenn Sie mit der Einstellung beginnen, dass Sie sich darauf beschränken, immer nur einen virtuellen Fremden online zu sehen.

Zu oft scheitern Frauen (und Männer!) Beim Online-Dating, bevor sie überhaupt angefangen haben, weil sie es mit der falschen Einstellung betreten, was zu unrealistischen Erwartungen führt. Online-Dating ist eine fantastische Möglichkeit, die Anzahl der Männer zu erhöhen, die sich in Ihrem Leben bewegen. Sie müssen jedoch wissen, was Sie davon erwarten können, wenn Sie dafür sorgen möchten, dass es funktioniert. Nehmen Sie diese drei Einstellungen an, bevor Sie online anfangen, und überleben Sie nicht nur die Schwankungen des Online-Dating und erhöhen Sie die Chancen, Mr. Right zu finden, sondern Sie werden auch einige amüsante Geschichten und eine Menge Spaß dabei haben.