Wenn du wie ich bist, wirst du nervös und fühlst dich unwohl, wenn ein Song endet, auch wenn du ein komplettes Album abspielst. Die drei Sekunden dauernde Pause lässt Sie so über das Leben nachdenken, wie Sie es gerne hätten. Wenn Sie eine Party schmeißen, wird den Leuten in dieser Pause möglicherweise klar, wie viel sie getrunken haben, oder sie bereuen alles, was sie gesagt haben. Deshalb kämpfe ich gegen den guten Kampf, indem ich diese unangenehmen Momente mit einigen meiner Lieblings-SoundCloud-Mixe ausglätte. Ich bin ein moderner Held.

1. Das Zaubererband 44

Genre: Haus / Deep House
Ideale Einstellung: Hausparty, Aerobic
Intensitätsstufe: 7
Zeit: 54 ’

Ich hasse es, Dinge mit einer negativen Aussage anzufangen, aber im Allgemeinen mag ich keine House-Musik. Die harten Crescendos und Drops machen normalerweise nur Sinn, wenn Sie auf Molly sind, weshalb The Magician Tape 44 meine Stimme als perfekter, zurückhaltender, manchmal funky House-Mix erhält, der mehr auf Grooves als auf Faustpumpen ausgerichtet ist. Es ist lyrisch und liebenswert, die Art von Musik, zu der Ihre Party trinkt und tanzt, während Sie sich in intimen Momenten des Lebens verlieren. Wenn Sie eine Einweihungsparty veranstalten oder etwas brauchen, um die Körper in Bewegung zu halten, nachdem die Gäste angekommen sind, ist diese Mischung die zweitbeste Sache für einen Live-DJ.





Ich verliebe mich in einen Fremden

2. Vanderboom: Sundream Mixtape Mai 2014

Genre: Deep House
Ideale Einstellung: Lehnen Sie sich zurück, feiern Sie einen Tag und fahren Sie
Intensitätsstufe: 5
Zeit: 69 ’

Ich weiß nicht, woher dieser verrückte Holländer kam, aber er war nichts als Feuer, seit er SoundCloud mit seinen Sommermischungen verbrannt hat. Er mischt Kelvin Jones, Sam Smith, Londoner Grammatik, Glastiere, Rufus, Kylie Minogue - was willst du noch? Er ist eine perfekte Mischung für ein mildes Vorspiel oder einen Rückschlag. Tatsächlich habe ich mehrere 'Wer ist das?' von Leuten, die normalerweise keine elektronische Musik mögen, was mich großartig finden lässt und dich letztendlich so aussehen lässt, als würdest du deine Scheiße kennen.

3. Über und über BBC Radio 1 Essential Mix hinaus

Genre: Trance
Ideale Einstellung: Meditation, Studieren, Drogen nehmen
Intensitätsstufe: 4
Zeit: 120 ’



Das erste Mal, dass ich Trance-Musik verwendete, war es, für meine Geologie-101-Klasse mit einer Website namens Trance Around the World zu lernen. (Link: http://www.trancearoundtheworld.com/). Es ist ein schwer zu definierendes Genre, ohne das Wort 'Trance' zu verwenden, aber es ist ein melodisches, hypnotisches, sanftes Auf und Ab, das eine Entspannung oder einen Eskapismus hervorruft. Für mich zieht die Mischung dich rein und schießt dich nur raus, wenn du Pause drückst oder den Kopfhörer abnimmst. Meiner Meinung nach ist dies keine Mischung für eine Party, aber Sie sollten sich auf den Rücken legen und in einem dunklen Raum zuhören.

Freundschaften, die ein Leben lang dauern

4. RL Grime

Genre: Falle / Haus / Hip-Hop
Ideale Einstellung: Rager, Gewichtheben
Intensitätsstufe: 10
Zeit: 60 ’

Ich kann nicht genug über RL Grime sagen. Er setzt seine Pionierarbeit an der Grenze zwischen Rap / Hip-Hop und Trap so fort, dass es geradezu widerlich ist. Er zerdrückt Clipse, Pusha T, Rick Ross, Lil 'Wayne, Vince Staples, Danny Brown, Wocka Flocka und jeden anderen dreckigen Beat, den er mit seinen Kriegstrommeln ergänzen kann. Dies ist die Musik, die durch Ihren Streitwagen schießt, während Sie in den Krieg ziehen, die Musik, die Ihre Hypophyse vibriert und eine tierische Kombination von Chemikalien freisetzt, die Sie verwirren lässt, ob Sie Wodka, Speichel oder Nasentropfen von Kokain schlucken. Es ist nur diese arschschüttelnde, gefährliche, sündige Musik, die man normalerweise in der elektronischen Musik nicht findet.