24. Das eskalierte schnell

Hatte eine Ex, die eine war extrem prüde und sehr schwer im Schlafzimmer; Sie würde nicht einmal löffeln, wenn ich überhaupt erregt wäre. Sie verlangte eine Ganzkörpermassage, bevor sie überhaupt darüber nachdachte, weiter zu gehen.

Dann bittet sie mich geradeheraus, sie zu vergewaltigen und dabei auch ein paar Freunde mitzubringen.



Nooooooooooooope.



-die_rattin



25. Closet Gay Man ist absolut nicht schwul

Ich war mit einem Mann verabredet, der große Angst hatte, beschuldigt zu werden, schwul zu sein. Er war wirklich wütend, als ich meine langen Haare in einen Elfenschnitt schnitt und mich von diesem Tag an weigerte, mich von hinten zu ficken. Das bedeutete auch, dass es keine Hintern gab, denn selbst heterosexuelle Hintern waren „Hella gay“.

Dieser Mann rief mich einmal an und bat mich, zu mir zu kommen und sagte, er hätte ein besonderes Vergnügen für mich. Als ich dort ankam, nahm er ein Bad und war super geil. Er fragte mich, ob ich etwas Neues ausprobieren wolle. Als ich Ja sagte, wies er mich an, ihm den Kolben zu bringen, der einen durchsichtigen Kunststoffgriff mit großen, unebenen Fingerkuppen hatte. Er erzählte mir, dass er es eine Weile in seinen eigenen Hintern gesteckt hatte und nun wollte er, dass ich die Kontrolle hatte. Das ist nicht nur super seltsam, sondern auch total gegen seine eigenen Überzeugungen.

Welp, ich habe es immer noch für ihn getan, er war pissy und sagte mir, dass er seinen eigenen Arsch besser mit einem Kolben fickte als ich. Außerdem hat er mir immer noch nie Arschzeug gegeben.



-40jährigerCreeper

26. Die Hausarbeit erledigen

Ich habe meinen damaligen Freund einmal überzeugt, dass ich extrem erregt war, als ich ihm beim Abwasch zuschaute. Es dauerte ungefähr 3 Wochen. Das waren gute 3 Wochen.

-s0undslikepuget_

27. Nenn mich Mutter

Eine ältere Frau (doppelt so alt wie ich), die ich damals sah, bestand darauf, dass ich sie als meine Mutter bezeichne.



-DeusModus

28. Ein Gentleman kann nur so weit gehen

Sie wollte, dass ich ihre Brustwarzen fest beiße. Ich habe zugesagt. Sagte sie härter. Ich habe es versucht. Sie schrie, ich solle sie stärker beißen. Ich weinte und wurde schlaff.

-Freund395

29. Marshmallow Fluff

Mein BF wollte die Dinge etwas aufpeppen, hat aber nicht wirklich viele Vorschläge gemacht. Also lagen wir eines Abends im Bett und schauten fern und ich ging in die Küche. Ich dachte, die Idee von etwas Warmem und Quietschendem wäre großartig - immer dachte ich, dass Food-Sex Spaß macht.



Ich wärmte eine große Schüssel Marshmallow Fluff in der Mikrowelle auf und holte einen großen Löffel. Ging zurück ins Bett und setzte sich leise, bis er hinüber sah und sagte: 'Was ist das?' Ich nahm einen Löffel mit warmen Flusen und tropfte ihn über meine Brust. Er ging, um etwas zu holen, und ich nahm eine Handvoll und bespritzte auch seine Brust damit. Es war für alle frei.

Wir sind überall damit gelandet und haben uns die Ärsche ausgelacht. Wir rollten uns vom Bett auf den Boden, ich auf ihm, wir beide kicherten wie Idioten. Schließlich richtete ich mich auf - aber AUTSCH - der warme Flaum hatte sich etwas verhärtet und meine Brüste klebten an seinen Brusthaaren. OUCHCHCHCHCHCHC… versuchte langsam, mich von ihm zu lösen, als ich ihm die Haare auszog. 'AAAAAAAAAHH!', Schrie er. Wir haben versucht, uns auf die Seite zu rollen. aber NOOOOOO sein Rückenhaar klebte am Teppich. Er fing an vor Schmerzen zu schreien.

Es hat sehr, sehr, sehr lange gedauert, bis wir uns und den Teppich voneinander gelöst hatten. Wir hatten beide rote Striemen auf unserer Haut und er hatte merkliche kahle Stellen auf seiner Brust und seinem Rücken. Niemals wieder. Je. Noch nie.

- Rothaarige Todesfee

30. Cupcake-Prinzessin

'Geh runter, während ich einen ausgefallenen Cupcake esse.' Ok, du hübsche Prinzessin.

Dies war in den Tagen, als Cupcakes in NYC der letzte Schrei waren. Fick dich hier raus mit deinen Cronuts oder was auch immer. War nicht das Seltsamste, was ich je gemacht habe, aber eine einzigartige Anfrage!

-Burgher_NY



31. Verbrechen, keine Bestrafung

Dass ich ihren Dostojewski gelesen habe, als sie mir den Kopf gab.

-7LeagueBoots

32. So schöne Füße

Fast jeder Mann, mit dem ich zusammen war, hat mich gebeten, ihn mit meinen Füßen zu verwöhnen. Mir wurde immer gesagt, dass ich schöne Füße habe, obwohl ich ihnen nichts Besonderes tue.



-Kiefern

33. Mord und gruselig

Wahrscheinlich der Typ, der mich gebeten hat, ein Latex-Nonnenkostüm mit einem falschen Schwangerschaftsbauch anzuziehen. Oder vielleicht ist das der zweite, der wollte, dass ich ihn ersteche und das Blut trinke.

Alles hängt davon ab, ob Ihre Definition von 'seltsamsten' eher auf der skurrilen, aber unpraktischen Seite oder auf der mörderischen und gruseligen Seite liegt. So oder so, ich habe keiner Fantasie nachgegeben. Ich bin alle dafür komisch zu werden, aber Mann, die waren beide ein bisschen hinter mir her.

-pdxemf



34. Eine Anfrage über die Zukunft

Nicht wirklich ein sexueller Wunsch, aber mitten im Sex fragt mich dieses Mädchen: „Also, wo denkst du, geht das hin? Was bin ich für dich? “Unnötig zu sagen, dass ich SOFORT meine Erektion verloren habe.

-Squillimy

35. 'Aber, aber wann soll ich aufhören ?!'

Ich war sehr in dieses Mädchen verknallt, als ich im ersten Jahr an der Universität war. Sie war eine sehr süße Blondine und hatte ein Mädchen von nebenan.



Das ganze Jahr flirten wir unschuldig, ein Lächeln hier, ein Witz dort. Ich hatte zu Schulbeginn eine Freundin, also habe ich nie wirklich auf mehr als ein bisschen leichtes Flirten gedrängt.

Schneller Vorlauf zum Jahresende und ich bin ein einzelner Mann. Ich hatte meine Freiheit genossen, als ich eines Nachts auf Blondie stieß, als ich zurück zu res ging. Wir kommen ins Gespräch und es ist das alte 'wie kommt es, dass nichts zwischen uns passiert ist' -Gespräch, das immer in die vorhersehbare Richtung des Schlafzimmers geht.

Also sind wir wieder bei ihr und fangen an Sex zu haben. Sie ist auf Anhieb aggressiver als ich es aufgrund meiner naiven Vorurteile erwartet hätte (oh die Torheit der Jugend zu glauben, dass ein unschuldig aussehendes Mädchen tatsächlich unschuldig war). Es genügt zu sagen, es war eine angenehme Überraschung.

Sie beginnt darum zu bitten, dass die Dinge rau werden, und ist ein rücksichtsvoller Liebhaber, dem ich folge. Die Dinge laufen immer schneller und sie sagt mir, ich soll sie ersticken. Alles klar. Also würge ich sie und als wir weitermachen, fragt sie immer härter danach.

Irgendwann drücke ich verdammt hart und ich mache mir ein bisschen Sorgen, dass ich sie tatsächlich verletzen könnte (ich bin 6'1, 230 und sie war wie 5,3 und kaum über 100 Pfund).

Wenn sie das nächste Mal härter sagt, sage ich: 'Woher weiß ich, wann ich aufhören soll?'

Worauf sie antwortet: 'Ich bin tot.'

-Wir sind22

36. Penisform

Um eine Form von meinem Penis zu machen, damit sie ihn benutzen kann, um mir Anal zu geben. Wahre verdammte Geschichte.

-Arkenzie

37. Seltsam beruhigend

Mein letzter Partner wollte, dass ich seinen Penis knabberte, als würde ich nur mein Gesicht daran reiben. Es war nicht schlecht, es machte mir nichts aus, seine Hygiene war auf den Punkt gebracht, es war nur eine seltsame Bitte beim ersten Mal. Er mochte es auch, wenn ich meinen Kopf auf seine Schenkel legte und ihm träge den Kopf gab, während ich über meinen Tag sprach. Keine der beiden Anfragen war unangenehm, aber noch nie zuvor gefragt worden. Eigentlich mochte ich den lacksidaisical Blowjob, es war komisch beruhigend.



-Shepehpanda

38. Ein einfaches Missverständnis

Nachdem ich mit dem Zugang zum Internet und der Menge an Fehlinformationen aufgewachsen war, die es populär machte, verbrachte ich den größten Teil meiner Jugend mit der falschen Annahme, dass wenn einer Mädchen mochte dann eine bestimmte Sache alle von ihnen haben. Es war eine monumental dumme Perspektive ... und eine, von der ich erst mit ungefähr zwanzig Jahren geheilt wurde, als ich eine junge Frau traf, die meine Unfähigkeit nicht nur bemerkte, sondern es sich zur persönlichen Aufgabe machte, mich davon zu heilen.

Männer lehnen Frauen ab

Unnötig zu erwähnen, dass ich nur zu gern ihre Hilfe annahm.

Das einzige Problem bei einer Beziehung (jeglicher Art), die auf Geschlecht basiert, ist die Tatsache, dass der größte Teil des Inhalts grafischer Natur ist. Das Mädchen und ich unterhielten uns fast ausschließlich über verschiedene Positionen, Fetische, Taktiken und Tricks, wobei unsere einzigen Abweichungen von diesen Themen auftraten, als wir versuchten, eine weitere Begegnung zu planen. Es machte mir natürlich nichts aus ... aber ich bemerkte auch nicht, dass sie und ich es waren miserabel schlecht miteinander zu kommunizieren.



Eines Abends, als wir über die Aussicht diskutierten, die Nacht zusammen zu verbringen, machte die junge Frau mir einen Vorschlag. Ich hatte ihren Anruf mit meinem üblichen Interesse beantwortet, nur um sie sofort zu einem ziemlich provokanten Vorschlag zu bewegen.

'Ich will', sagte sie mit hörbarem Atem über den Hörer zu mir, 'sofort rüberkommen.'

'Hört sich gut an!', Antwortete ich. 'Wir können… '

„Ich möchte“, unterbrach das Mädchen, „hineingehen, sich nichts sagen und direkt in dein Schlafzimmer gehen.“ Diesmal hielt ich meine Zunge und sie fuhr fort. 'Ich möchte dir die Hose runterziehen, dich runterziehen ... und du wirst knurren wie eine Maus.'

Nun, das mag seltsam erscheinen, aber die junge Frau und ich hätten Ich habe darüber diskutiert, wie Stöhnen (und andere Lautäußerungen) die Atmosphäre der Erregung verstärken können. Ich war mir nicht ganz sicher, wie eine Maus sein sollte knurrenWohlgemerkt, aber ich dachte mir, es sollte so aussehen, als wäre ich sowohl unterwürfig als auch zufrieden.

Es dauerte nicht lange, bis ich ein Klopfen an meiner Tür hörte, eilte, um sie zu öffnen und fand das Mädchen dort mit einem hungrigen Blick in den Augen. Sie trat ein, zog mich in Richtung meines Schlafzimmers und machte sich sofort daran, meinen Gürtel abzunehmen. Ich war nur ein oder zwei Sekunden später nackt unter der Taille und ließ mich rückwärts auf mein Bett schieben.

Sobald das Mädchen ihren Teil des Plans in Angriff nahm, warf ich mich in meinen.

'Gweeeeeek!Ich wimmerte. 'Hrrrrroooweeeeeek!'

Mit einem ungläubigen Gesichtsausdruck starrte die junge Frau mich an. 'Was tun Sie?'

'Ich bin, äh ...' stammelte ich. 'Ich knurre wie eine Maus? Wolltest du das nicht? '

'Was?'

'Am Telefon!', Erklärte ich schnell. 'Sie sagten, Sie wollten, dass ich wie eine Maus knurre!'

'Nein, das habe ich definitiv nicht', antwortete das Mädchen.

Panik ergriff mich für einen Moment. War ich von jemandem ausgetrickst worden, der sich als mein Partner für Gelegenheitssex tarnte? Wenn ja, woher wussten sie, dass sie auftauchen würde?

'Okay, na ja ...', sagte ich in der Hoffnung, die Situation zu retten, 'was tat Sie wollen?'

Die junge Frau starrte mich einen Moment lang an und brach dann in unkontrollierbares Lachen aus. 'Ich wollte', stotterte sie, Tränen der Freude kamen in ihre Augen, 'um hierher zu kommen, das Reden zu vermeiden, auf dich zu sinken und dich zu haben Wachse in meinem Mund!'

Glücklicherweise konnten wir uns beide über die Situation lustig machen und einen ansonsten angenehmen Abend verbringen… aber für den Rest der Zeit, in der das Mädchen und ich uns kennenlernten, neckte sie mich oft, indem sie über knurrende Nagetiere sprach.

-RamsesThePigeon

39. 'Sie hat mich erschreckt'

Wir waren mitten im Doggystyle und sie sagte: „Würge mich von hinten, bis ich ohnmächtig werde. Dann mach weiter und beende in mir, ich möchte mit einem Durcheinander aufwachen, das herausquillt. “

Wir waren nicht lange zusammen, sie hat mir Angst gemacht ...

-Soulessgingr



40. 0/10

Eines Nachts mit einem Schwarzen stehen. Fragte mich zu sagen: 'Fick mich n #### r.' Ich habe es getan. 0/10, würde es nie wieder tun.

-kwmasterstuffer1515

41. Eeeeeek

„Können wir das aufnehmen? Ich möchte es später meinem Mann zeigen. “



-Try2Relax