1.Ich habe seine Sachen verbrannt und das Bild des Feuers auf Facebook gepostet und ihn dann genau in der Mitte des Feuers markiert.

2.Ging durch sein Handy und erwischte ihn als Ergebnis zu betrügen. Es fühlte sich verrückt für mich an, weil ich zu 100% NICHT der Typ von Person bin, der dies tut.



3.Gesucht wurden „Fotos gemocht von Name des FreundesIst Facebook.



4.Mein Ex ist nicht zu oft nach Hause gekommen, also habe ich nur Fotos geschnappt und zerrissen und die Fototeile über das ganze Bett gestreut und ein wenig zerrissen ich liebe dich Teddy gab er mir und ließ es auf dem Bett, um nach Hause zu kommen. Ich fühlte mich am nächsten Tag wie eine verrückte Schlampe. Und das habe ich noch nie jemandem zugegeben



5.Aktivierte die Lesebestätigungen auf seinem Telefon, als er mich aufforderte, etwas anderes in seinen Einstellungen zu korrigieren.

Liebesrealisierungszitate

6.Schrieb ihm eine SMS für 3 Wochen, nachdem wir Schluss gemacht hatten und ihm erzählten, wie sehr ich ihn liebe und wie sehr er den Standard bei zukünftigen Männern verändert hat und entschuldigte sich ständig dafür, dass er so schlecht zu ihm war, obwohl ich es nicht wirklich war.

Ich weiß nicht, warum ich das getan habe, um ehrlich zu sein. Ich wollte mit ihm Schluss machen und machte weiter, also stimmte er eines Tages zu. Ich denke, es war meine Art, Schluss zu machen, indem ich all diese Dinge zu ihm sagte.

7.Er ging mit seiner einen Freundin ins Einkaufszentrum, mit der er viel zu viel Zeit verbracht hatte (meiner eifersüchtigen Meinung nach). Sie wollte Badeanzüge kaufen / anprobieren, und ich bin total durchgedreht und habe ihm das Gehen 'untersagt'. Er hat sich eine blöde Ausrede ausgedacht, nicht zu gehen und rückblickend fühle ich mich so schlecht dabei.

8.Ich bin heimlich meinem Ex auf seinem Campus gefolgt, um zu sehen, wie er seinen Tag verbringt. Es stellte sich heraus, dass er mich die ganze Zeit betrogen hat, also bereue ich es nicht.

9.Wütende und lange Textnachrichten, die von 'Warum initiierst du keine Pläne mit mir?' Bis zu 'Warum magst du alle Bilder dieser Mädchen auf Facebook?!?'

Ich war verrückt nach ihm, aber ich habe herausgefunden, dass er Dinge hinter meinem Rücken getan hat… ich bin mir nicht sicher, ob ich ihn dazu gebracht habe.

Als mein jetziger Freund und ich uns vor 2 Jahren trafen, hatte ich immer noch diese eifersüchtigen Neigungen und als wir für ein paar Monate Ferngespräche machten, erstellte ich einen gefälschten Instagram-Account und fing an, Geschichten von Mädchen zu verfolgen, mit denen er im arbeitete Zeit, nur um zu sehen, ob er in ihrem Leben dabei war. Ich würde auch ausflippen, wenn er sich mit neuen Frauen auf Facebook anfreundet und sich immer fragt, wer sie sind.

Ich bin jetzt viel ausgereift und habe definitiv gemerkt, dass mein derzeitiger Freund im Vergleich zu meinen bisherigen Schwänzen so ein Engel ist. Ich bin wahrscheinlich durch meine Vergangenheit als verrückt nach Batshit bekannt, aber na ja!

10.Ich würde mich davon überzeugen, dass wir bei Panikattacken nicht zueinander passen und uns im Moment von ihm trennen. Dann entschuldige dich später und hoffe, er nimmt mich zurück. Dies geschah mehrmals.

11.Ich überprüfte den Standort meines Freundes auf Snapchat-Karten jede Minute, um zu sehen, wo er sich befand, und als er das letzte Mal Snapchat öffnete, um zu sehen, ob er absichtlich meine Snapchats nicht öffnete - er war es und er landete in einem Schwesternschaftshaus.

12.Heulend rannte er mitten im Verkehr hinter sein fahrendes Auto.

13.Er wollte an diesem Tag nicht rumhängen, also fuhr ich mit dem Zug in seine Nachbarschaft. Er brachte seine Freunde nach der Bandprobe zum Bahnhof, wie er es immer tat. Er sah mich herumlaufen und ich sagte ihm, dass ich einfach gerne in seiner Gegend spazieren gehe. Es hat geklappt und ich musste mit ihm rumhängen, weil du weißt, dass ich schon da bin. Ich schaudere, wenn ich nur daran denke, weil er es definitiv wusste.

14.Habe seine Ex-Freundin auf Facebook nur mit ihrem Vornamen und der Stadt, in der er lebte, als sie sich trafen, gefunden. Er weiß immer noch nicht, wie ich es gemacht habe, zum Glück fand er es beeindruckender als gruselig.

15.Mit meinem Ex-Freund bestand ich immer darauf, ihm bei der Wäsche zu helfen. Er dachte, ich wäre süß; Ich trainierte ihn wirklich im Pavlov-Stil. Auf diese Weise musste er, wenn er es jemals mit mir vermasselte (er tat es), darüber nachdenken, was er jedes Mal verlor, wenn er seine eigene Wäsche waschen musste.

16.Es ist eine Schande, das zu sagen, aber als ich Anfang 20 war, sprach ich nicht mit meinem Date und beschimpfte ihn den ganzen Abend, weil er vor mir ins Restaurant ging und nicht auf mich wartete.

17.Als er mich betrogen und mich dann in die Luft gejagt hat, habe ich 30 US-Dollar bezahlt, um 500 'Ex's Name Sucks' -Aufkleber anfertigen zu lassen und sie in alle Bars der Innenstadt zu stecken.

Die Leute beurteilen mich hart, aber ich denke immer noch, dass es das lustigste ist, was ich jemals gemacht habe.

18.Wenn wir in einer Pause waren, habe ich mich ständig betrunken und an seiner Tür geklingelt, anstatt wie ein normaler Mensch eine SMS zu schreiben / anzurufen. Wenn er die Tür nicht öffnete, schaute ich durch den Briefschlitz und sah ihn normalerweise in der Küche, um mich zu ignorieren.

19.Hat ihn dazu gebracht, alle attraktiven Mädchen von Facebook zu löschen.

20.Ich schickte ein paar Nacktbilder, in der Hoffnung, dass er mit mir zurückkommt. Nachdem er mir gesagt hat, ich soll aufhören und wir haben uns darüber gestritten. Also habe ich mich mit einem Typen von Tinder getroffen und meinem Ex ein paar Videos geschickt, in denen ich ihn geblasen habe, um ihn eifersüchtig zu machen.

Kein guter Grund dafür, dass ich zu der Zeit nur an einem schlechten Ort war und definitiv die verrückte Freundin war.

21.Ich fand eine Haarspule auf dem Boden und war überzeugt, dass er mich betrogen hatte.

Es stellte sich heraus, dass es meins war.

Ich nehme diese Antibabypille nicht mehr.

22Ich dachte, ich hätte eine Zunderbenachrichtigung auf dem Telefon meines Ex gesehen, also habe ich die App erneut heruntergeladen und ein neues Konto erstellt. Dann habe ich meinen Radius auf 1,6 km und das Alter auf sein Alter eingestellt und mich auf die Suche nach ihm gemacht, anstatt tatsächlich danach zu fragen.

Ich meine ich hatte recht aber trotzdem

23.Ich habe diesem Typen ein Vlies zurückgegeben, das ich nicht mehr gesehen habe, aber vorher habe ich es mit meinem Parfüm besprüht. Zu der Zeit dachte ich, dass es ein bisschen subtil sein könnte (wie ein Hauch von meinem Geruch dort), aber im Nachhinein roch es wahrscheinlich, als hätte ich es gesprüht!

24.In meinen (jetzt ehemaligen) Laptop und in meine E-Mail-Adresse 'gehackt'. Seine Passwörter waren dieselben und leicht zu erraten.

Aber ich habe herausgefunden, dass er allen gesagt hat, dass ich verrückt bin, und dass er nur aus Mitleid mit E-Mails von Swinger- und Hook-Up-Sites dabei war, also denke ich, dass es irgendwie gerechtfertigt war ...

25.Ich war mir sicher, dass er immer noch auf Tinder war, nachdem wir uns 7 Monate lang verabredet hatten. Während er neben mir schlief, lud ich die App herunter, stellte meinen Abstand auf eine Meile ein und wischte durch jeden einzelnen Kerl dort, um zu sehen, ob Ich konnte ihn finden, während ich darüber weinte.

26.Ich habe gegen 3 Uhr morgens einen Teller auf den Boden geschlagen, nachdem ich festgestellt hatte, dass mein Ex mich zum zweiten Mal betrogen hat, als ich jemanden sextete.

27.Mein Ex bewarb sich um einen begehrten Studienplatz. Ich schickte dem Dekan eine E-Mail mit all seinem Betrug, als wir zusammen zur Schule gingen. Also würde er nicht akzeptiert werden.

28.Ich baute eine Stahlklammer (ja, ich ging in die Maschinenwerkstatt und verbrachte Zeit damit, ein solides Modell zu entwerfen, das verdammte Ding zu schneiden, zu drehen, zu langweilen und zu schleifen), nur damit ich unseren 3-Jahres-Jubiläumsring zerdrücken konnte. Sie werden sich vielleicht fragen, warum Sie nicht einfach eine bereits gebaute Klemme verwendet haben, polancomodanco? Weil ich es in meinen eigenen Händen zerquetschen wollte und weil ich dazu nicht stark genug war, habe ich mir eine Klammer ausgedachtgemachtAn meinen Händen fühlte ich mich gut genug, als würde ich es in meinen Händen zerquetschen.

29.Mein Mann hat mich betrogen, während ich schwanger war, und mir gesagt, er würde mich verlassen. Sagte ihm, GTFO, ging von mir hysterisch zu weinen. Er kommt zurück, ich bin eine blöde verrückte Schlampe, lass ihn bleiben. Hat mich betrogen und lügt seitdem ständig, Selbstmord klingt immer mehr nach einer angemessenen Option. Er nahm sich nach seiner aktuellsten Straftat einen kräftigen Bissen aus dem Arm. Wird aktualisiert, wenn der Verrückte mein kaputtes bipolares Gehirn vollständig übernimmt.

30Wenn wir kämpfen würden, würde ich davonlaufen. Ich würde die Straße runterfahren, egal bei welchem ​​Wetter. Mein jetziger Ehemann musste mich jagen und überreden, wiederzukommen. Ich bin in einer missbräuchlichen Familie aufgewachsen und hatte solche Angst, dass ich nicht genug hatte und es nicht wert war, geliebt zu werden, dass ich glaubte, zuerst gehen zu müssen. Ich hasse es, dass ich so war. Ich habe bis vor kurzem nicht akzeptiert, wie missbräuchlich meine Eltern sind.

Ich habe das vor Jahren aufgehört, aber manchmal brauche ich nach einem Streit noch Platz. Zum Glück streiten wir nicht viel, weil wir über gute Kommunikationsfähigkeiten verfügen, die wir in unseren 16 gemeinsamen Jahren (10 verheiratet) entwickelt haben. Ich weiß, dass er mich nicht verlassen wird, weil wir uns nicht einig waren. Er ist ein freundlicher, geduldiger Mann und unsere Beziehung hat mir geholfen, als Person zu wachsen.

Etwas zu erkennen ist falsch und daran zu arbeiten ist wichtig. Wir alle machen Fehler. Wir waren alle einmal dumme Kinder. Aus unseren Fehlern zu lernen ist wichtig. Meine Beziehung zu meinem Mann ist mein sicherer Ort. Wir haben Dinge durchgemacht, die Paare auseinanderreißen, Freunde, Familie und sogar unsere älteste Tochter durch Trisomie 18 verlieren. Wir unterstützen uns gegenseitig. Nachdem wir unsere Tochter verloren hatten, gingen wir zu einer Trauerberatung, um zu lernen, wie man mit allen anderen umgeht. Ich bin gerade in der Therapie wegen des Missbrauchs, den ich erlitten habe und es hilft. Wir haben meine Eltern vor ungefähr 7 Monaten aus unserem Leben gerissen und sie haben uns ständig belästigt. Ich werde nicht das tun, was sie mir angetan haben. Meine Eltern haben ständig gekämpft. Das Leben war nie stabil. Ich habe nie eine wirklich gesunde Beziehung gesehen. Jetzt sind mein Mann und ich in einer gesunden Beziehung. Wir modellieren gutes Benehmen, damit unsere Töchter wissen, wie eine gesunde Beziehung aussieht. Wir wären nie auf diesen Punkt gekommen, wenn wir die Arbeit nicht in unsere Beziehung gesteckt hätten.

31.Ich fand die Brieftasche eines Mädchens im Auto meines Freundes, nachdem er sagte, er sei zu Hause krank und ich habe den gesamten Inhalt aus dem Fenster auf der Autobahn geworfen. Ich fühlte mich schlecht, aber nicht, nachdem ich herausgefunden hatte, dass er mich betrog.

32Ah, verdammt…. Als mein Freund und ich uns das erste Mal trafen, war ich ehrlich gesagt wahnsinnig und dumm, warum er nach 3 Jahren immer noch bei mir ist (außerdem haben wir uns vorher getrennt und sind dann wieder zusammen gekommen). Ich habe ihn die ganze Zeit nur als Spam versendet, wenn er mir nicht geantwortet hat. Dann habe ich ihn ausgeflippt, weil er nicht geantwortet hat. Außerdem habe ich obsessiv nachgesehen, wann er online war. Ich wollte nicht, dass er mit anderen Mädchen sprach, egal wer sie waren (es sei denn, es war offensichtlich eine Familie). Ich würde ihn bitten, mit mir abzuhängen, auch wenn er nicht in der Stimmung wäre und dann ausflippen, wenn ich rüberkam und er schlecht gelaunt war. Ich habe jeden einzelnen Ex von ihm und sogar von Mädchen, mit denen er Sex hatte, besessen verfolgt. Würde ausflippen, wenn er andere Mädchenfotos mag. Ich habe einmal sein Telefon durchgesehen und nichts gefunden und mich dann davon überzeugt, dass er Nachrichten löschen muss. Manchmal, wenn ich mich super verrückt fühlte und er mir nicht antwortete, sag ihm, er solle Spaß mit wem auch immer du bist. Ich mag es nicht, über diese Zeiten nachzudenken, wegen der Schande und Verlegenheit. Zum Glück habe ich die richtigen Medikamente bekommen und bin zu einem Psychiater gegangen und habe jetzt weniger Kontrolle. Ich bin dankbar, dass er bei mir geblieben ist, denn verdammt, ich hätte meinen Arsch fallen lassen. Ich bin mir nicht einmal sicher, woher all die Vertrauensprobleme stammen, da er mir gegenüber nie unehrlich war und meine erste Beziehung ist.

33.Das ist schwer zu beantworten, es wird entweder 6 Stunden lang geweint, in sein Haus eingebrochen, sein Auto gestohlen, ihm über Pizza in den Kopf geschlagen, mit ihm Schluss gemacht und sich dann wieder mit ihm zusammengesetzt.

Die meisten davon waren separate Ereignisse.

Ich war keine nette Person.

34.Überprüfte seine Nachrichten, ohne dass er es wusste.

Wir hatten vor zwei Jahren einen sehr schweren Moment in unserer Beziehung, der mein Vertrauen brach (emotionales Betrügen), was zur Hinterlist führte. Ich hätte nie gedacht, dass ich diese Person sein würde, aber ich war es. Die Dinge waren für ein paar Monate nicht besonders gut, aber wir haben es geschafft, die Dinge wieder in Gang zu bringen, und ich habe es seit Monaten nicht mehr getan. (Und ja, er ist sich jetzt bewusst, dass ich über sein Telefon gehe.)

35Ein paar Tage nachdem ich meine Jungfräulichkeit an einen zufälligen Typen verloren hatte, den ich online getroffen hatte (um ganz klar zu sein), rief ich eine Ex an, die ich für DREI WOCHEN datiert hatte, und weinte hysterisch und sagte ihm, ich hätte sie an ihn verlieren sollen. Der arme Kerl hatte keine verdammte Ahnung, was los war. Ich nehme an, das ist eher eine verrückte Sache mit Ex-Freundinnen.

36.Ich habe ihn mehrere Dutzend Mal angerufen, weil er bei mehreren Gelegenheiten nicht in weniger als einer halben Stunde geantwortet hat.

37.Laut dem Typen, den ich sah, war ich verrückt danach, unsere Pläne für ein Treffen am See durchzusetzen, obwohl er es am Morgen nicht bestätigt hatte. Ich habe ihm ein paar Nachrichten geschickt, in denen ich gefragt habe, ob wir noch in Betrieb sind, und mir gedacht, dass er ein Problem mit seinem Telefon hat. Also habe ich einfach die Sonne genossen und ihn dort getroffen. Zuverlässige Leute behalten ihre Pläne, es sei denn, etwas stimmt nicht, oder?

Es stellt sich heraus, dass er nicht zuverlässig ist. Es macht mich verrückt, wenn ich anscheinend erwarte, dass er seine Verpflichtungen einhält, und ein bisschen verärgert bin, dass er 'gerade aufgewacht ist und keine Lust dazu hatte'. Ich habe dort auch eine Fahrkarte bekommen.

38.Ich habe seine Xbox behalten. Ich dachte, er würde sich mit mir in Verbindung setzen, da er es bei mir zu Hause gelassen hat. Am Ende habe ich Halo gespielt und bin damit sehr konkurrenzfähig geworden.

39.Er hatte herausgefunden (durch Schnüffeln, da er zuvor betrogen hatte und ich kein guter Mensch war), dass er sich einer Erwachsenen-Dating-Website angeschlossen und damit an einem Wochenende, als ich nicht in der Stadt war, einen Dreier veranstaltet hatte. Errichte meinen eigenen Account, versah das Paar mit einer Nachricht, dass es sich um jemanden handelt, der sich für einen Dreier interessiert, und dass der (jetzt Ex-) BF gesagt hat, er hätte eine gute Nacht mit ihnen gehabt, um zu bestätigen, dass es tatsächlich passiert ist und er es nicht leugnen konnte . Sie bestätigten es, er bestritt es unerbittlich und sagte, es sei meine Schuld, dass er betrogen wurde, weil er den Funken verloren hatte.

Nach der unvermeidlichen Trennung druckte ich einige Zeit später die Screenshots aus seinem Profil / seinen Nachrichten sowie einige andere Texte aus und schickte sie an seine ultra-konservative Familie

40Mein Highschool-Freund hat mich in der Nacht meines Abschlussballs im Stich gelassen (kam einfach nicht, um mich abzuholen, nachdem ich fertig angezogen war), damit er zum Haus seiner Ex-Freundin gehen und mit ihr abhängen konnte. Meine Freunde und ihre Freunde waren alle für mein Abendessen da, damit ich vor dem Tanz mit ihnen ausgehen konnte, aber dann ging ich nach Hause, weil ich es nicht ertragen konnte, allein zum Abschlussball zu gehen, weil ich wusste, dass ich in die Falle gegangen war.

Ich erinnere mich nicht an das letzte Mal, als ich glücklich war

Nachdem der Abschlussball vorbei war, kamen meine Freunde mit mehreren Kartons Eiern zu mir nach Hause. Wir fuhren zum Haus der Ex-Freundin, fanden den preisgekrönten Mustang meines Freundes und rissen die Scheiße heraus. Oh, es war auch ein Cabrio und hatte das Dach runter, so dass die Eier alle in die Polsterung und so. Der Freund meines besten Freundes hat anscheinend auch die Reifen erstochen, obwohl ich das erst später herausgefunden habe.

Rückblickend war es ein kindisches, gemeines Unterfangen. Aber Mann, es fühlte sich gut an in dieser Nacht.

41.Rief seine Arbeit weinend an und sagte ihnen, es sei ein Notfall und er müsse so schnell wie möglich zu Hause anrufen. Ich hatte eine Panikattacke und meine Angst hatte mich überzeugt, dass seine Depression an diesem Tag besonders schlimm war und der Vorfall von ein oder zwei Jahren zuvor (verschwand, nachdem ich eine Art Selbstmordbrief gefunden hatte - später änderte er seine Meinung und kam nach Hause) war wieder passiert. Ich wusste, dass es irrational war, aber je mehr ich versuchte, es zu bekämpfen, desto mehr holte meine Angst zufällige Details des Morgens aus der Luft und legte Wert auf sie, bis ich endlich anrufen musste. Zwei Stunden später rief er an und ich erklärte und er erklärte jedes Detail, bis ich in Panik geraten war. Auf jeden Fall noch in Tränen aufgelöst, als er am Ende seines Arbeitstages nach Hause kam und mich festhielt. Aufgrund des oben genannten Vorfalls war ich auch die 'verrückte' Frau, die mehrere Anrufe in Abwesenheit auf seinem Telefon hinterlassen hat, weil ich mir ein paar Mal große Sorgen gemacht habe, als er während seiner Abwesenheit den Überblick über die Zeit verloren hat.

Für das, was es wert ist, bin ich endlich bei einigen Medikamenten, die für meine Angst arbeiten, er ist wieder bei Medikamenten und wir reden die ganze Zeit über die mentalen Zustände des anderen. Und ich habe seine Arbeit nur einmal angerufen, außer wenn es sich um einen tatsächlichen Gesundheitsnotfall für ein geliebtes Haustier handelte.

42Schickte ihm ein Video von mir, wie ich weinte, um mit ihm zu „argumentieren“, nachdem er sich von mir getrennt hatte.

43Messaged das Mädchen, das in meinem Bett mit meinem Verlobten (zu der Zeit) auf Facebook schlief und ließ sie wissen, dass ich das Video fand, das sie ihm von ihrem Reiten ihres Haarbürstengriffs schickte. Er hat das Video auf meinem Laptop gespeichert. Wie ein Idiot. Übrigens war sie ein Arsch.

44.Versteckte sich auf seinem Dach, während die Bullen mich suchten. Wir hatten einen Streit und er dachte, ich würde mich verletzen.

45Ich fand heraus, dass mein Ehemann betrogen hat, als er mit 2 Müllsäcken seiner zerkleinerten Kleidung, zerschmetterten Kölnflaschen und einer Kopie unserer Heiratsurkunde zum Haus seiner Freundin ging und sie mit der Nachricht „Er ist jetzt Ihr Problem viel spass mit einem 'PS Das Rückgaberecht ist abgelaufen. Du bleibst bei ihm. '

46.Ich machte uns auf den Sims und brachte uns dazu, ein paar Kinder zu haben.

47Eine Freundin von mir ist quer durch die USA geflogen und hat so getan, als ob sie sich mit ihrem jüngsten Ex versöhnen wollte, um sich mit seinem Laptop im Badezimmer einzusperren und die Festplatte zu wischen.

(Zu ihrer Verteidigung versuchte er, ihren Eltern und Hochschullehrern ihre Akte zu schicken und sie vertrieben und in Schwierigkeiten zu bringen.)

48.Ich war hormonell und PMSing und so brachte mich m BF aus meinem Lieblings-Sub-Shop heraus. Ich habe geweint, als ich es geöffnet habe, weil es mein Lieblings-U-Boot war, aber ich wollte nicht mein Lieblings-U-Boot - ich wollte mein zweites Lieblings-U-Boot.

49.Bezahlte Geld, um auf die Gerichtsakten meines Freundes zuzugreifen, weil meine Mutter mich irgendwie überzeugt hatte, dass er über einen bestimmten Gerichtsfall gelogen hatte, an dem sein Ex beteiligt war. Es stellte sich heraus, dass er tatsächlich die Wahrheit sagte. Ich war nur skeptisch, weil er dafür bekannt war, Geschichten zu verschönern, um sie unterhaltsamer zu machen. Dies war, als wir ungefähr zwei Wochen getrennt waren, und ich fühle mich die ganze Zeit schuldig, weil ich an ihm gezweifelt habe.

50Ich habe herausgefunden, dass meine Ex von 3 Jahren mich betrogen und Geld von meinen Ersparnissen und dem sicheren Schmuck meiner Mutter gestohlen hat, um diesem anderen Mädchen monatelang Geschenke zu machen. Ich bin in der folgenden Nacht mit meinen Freunden ausgegangen. Wir waren alle ein bisschen betrunken und mussten aus irgendeinem Grund gleichzeitig kacken. Wir fanden es eine gute Idee, in sein Auto zu steigen. Also gingen wir um 3 Uhr morgens zu seinem Haus und ließen alle ein wenig Kot auf verschiedenen Teilen des Autos. Ich bin nicht stolz. Aber ich bereue es auch nicht.