Nun, um anzufangen, ich bin im März 2017 aus einer ernsthaften Beziehung ausgestiegen. Es war definitiv schwierig, aber sehr notwendig, dieses Kapitel hinter mir zu lassen. Wir waren anderthalb Jahre zusammen, also war ich es nicht mehr gewohnt, allein zu sein. Es war manchmal sehr herausfordernd, manchmal beängstigend und manchmal einfach nur einsam. Aber überraschenderweise habe ich viel über Dating gelernt, obwohl ich Single geblieben bin. Ich habe auch viel über mich selbst gelernt und zu diesem Zeitpunkt kann ich zuversichtlich sagen, dass ich mich als Single wohl fühle, und es ist nicht diese beängstigende Sache, über die die Leute Stress haben müssen. Ich konnte viel tun und lernen, was ich in einer Beziehung nicht konnte.

Ich schreibe dies, da es genau zu einem Jahr kommt, in dem ich ledig bin. Um ehrlich zu sein, seit ich in die Dating-Welt eingetreten bin, war ich noch nie so lange Single. Ich war nie wirklich gern allein, also war ich immer das Mädchen mit einem Freund. Jetzt bin ich ganz im Gegenteil. Ab sofort denke ich noch lange nicht darüber nach, einen Freund zu haben. Nicht weil es keine großartigen Leute in meinem Leben gibt, sondern weil ich weiß, dass ich noch nicht bereit bin.

Bevor ich mich trennte, bemerkte ich Dinge, die ich über mich selbst korrigieren musste. Nichts Kosmetisches oder ähnliches, aber ich war in eine Depression gesunken. Auch Schulden. Ich war überhaupt nicht in einer guten Verfassung. Gleichzeitig sagte ich mir, ich müsse einen Schritt zurücktreten und sehen, wonach ich wirklich in einer Beziehung gesucht habe und warum ich es nicht verstehe. Im vergangenen Jahr habe ich hier und da versucht, ein paar Leute kennenzulernen, dabei sehr locker und auf Distanz zu bleiben, weil ich im Hinterkopf wusste, dass ich noch nicht auf etwas Ernstes vorbereitet war. Außerdem schien es, als wäre jeder Typ, den ich kennenzulernen versuchte, ein Test aus dem Universum oder eine Lektion. Ich habe alles, was ich gelernt habe, in sechs grundlegende Lektionen zusammengefasst, die ich von nun an mitnehmen werde.





1. Sie können sie nicht reparieren.

Sie denken vielleicht, dass Sie es können, aber Sie können es wirklich nicht. Es sei denn, sie akzeptieren Hilfe. Die Typen, mit denen ich gesprochen habe, waren entweder Alkoholiker oder Lügner. Achten Sie darauf, wie sie am Anfang handeln oder wie sie andere behandeln. Manchmal handeln die Leute am Anfang perfekt, bis sie wissen, dass Sie nicht gehen oder sich beide wohl fühlen. Wenn sie schwerwiegende Probleme haben und nicht BEREITS um Hilfe bitten, wissen Sie einfach, dass es sich um ein Problem handelt, das Sie höchstwahrscheinlich nicht beheben können. Verschwenden Sie also keine Zeit.

2. Wenn Sie nicht bereit für eine Beziehung sind und sie es sind, stören Sie sich nicht. (Und umgekehrt.)

Leiten Sie Leute nicht weiter. Und lassen Sie sich nicht von Leuten anleiten. Mein Rat ist, von Anfang an unkompliziert zu sein, wonach Sie suchen und nicht. Ein guter Freund von mir gab mir diesen Rat und es stellte sich heraus, dass er mir auf lange Sicht wirklich hilft. Ich habe mir eine Menge Zeit gespart, die fast für Leute verschwendet wurde, die nie bereit waren, sich zu verpflichten.

3. Nicht jeder ist ein guter Mensch.

Selbsterklärend. Einige Leute sind einfach nur Arschlöcher. Vermeiden Sie diese Leute.



4. Vertraue immer deinem Bauch.

Wenn etwas an einer Person, an der Sie interessiert sind, nicht stimmt, hat dies wahrscheinlich einen guten Grund. Ihr Körper kann Schwingungen von anderen Menschen spüren, und manchmal weiß es Ihr Körper, bevor es Ihr Gehirn tut. Hör auf deinen Bauch.

Romphim Cam Newton

5. Verfolgen Sie niemanden, der emotional eindeutig nicht verfügbar ist.

Es gab einen Kerl, an dem ich großes Interesse hatte, der jedoch in keiner erdenklichen Weise verfügbar war. Aus irgendeinem Grund hielt ich Hoffnung aus. Rückblickend halte ich es für lächerlich, aber im Nachhinein ist es immer 20/20. Wenn Sie wissen, dass jemand nicht bereit ist, sich zu verpflichten, oder an sich selbst oder seiner Karriere arbeitet oder was auch immer der Fall sein mag, ziehen Sie sich zurück. Wenn sie Ihnen jetzt nicht zur Verfügung stehen, sind sie möglicherweise pünktlich. Oder vielleicht bleiben sie eine Weile in ihrer Situation stecken. Gehen Sie in jedem Fall Ihr Leben durch und sehen Sie, was passiert. Warte nicht auf sie.

6. Stecken Sie Ihre Bemühungen nicht in eine Person oder eine mögliche Beziehung, wenn dies nicht der Fall ist.

Es gibt ein Sprichwort: 'Wenn sie so tun, als ob sie dich nicht interessieren, glaube ihnen.' Ich kann gar nicht erklären, wie wahr das ist! Oder wenn sie nur dann mit Ihnen sprechen, wenn es ihnen passt. Ich verstehe es total, die Leute sind beschäftigt. Aber wenn sie zu beschäftigt sind, um mit Ihnen zu sprechen oder zumindest zu sehen, wie Ihr Tag verläuft, ist dies nur ein Mangel an Interesse. Interessenten nehmen sich Zeit und stellen sicher, dass sie interessiert sind. Sie sollten nicht um die Aufmerksamkeit eines anderen bitten müssen.



Ich weiß nicht, wann ich für eine neue Beziehung bereit bin. Ich nehme an, du weißt es nie wirklich, bis der Moment tatsächlich kommt und sich dir präsentiert. Was ich weiß, ist, dass ich viel gelernt habe und nicht gestresst bin, ledig zu sein. Aufgrund dessen habe ich Kontakt mit dem aufgenommen, was ich wirklich bin und was ich wirklich von einer Beziehung suche.