Der swingende Lebensstil ist nichts Neues. Das Konzept gibt es schon seit Jahren. Der einzige Unterschied ist, dass die Leute offener darüber gesprochen haben.

Wenn Sie und Ihr Schatz ein wenig versaut werden und mit diesem sexuellen Abenteuer experimentieren möchten, suchen Sie wahrscheinlich nach einem Weg, um Ihre Reise zu beginnen. In diesem Artikel unterstützen wir Sie beim Einstieg in Ihr Abenteuer mit Swingerpaaren. Wie solltest du als neues Swinger-Paar im Swinging-Lifestyle auftreten? Hier sind sieben Dinge, die Sie besprechen und tun müssen, bevor Sie anfangen zu schwingen.

1. Finde heraus, warum du schwingen willst.

Der erste Schritt besteht darin, sich mit Ihrem Partner über Ihre Gedanken auszutauschen. Wenn sich ein Paar für diesen Lebensstil entscheidet, sollten beide Partner zunächst offen ihre Gefühle miteinander kommunizieren, um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen.





Es kann viele Gründe geben, einen schwingenden Lebensstil anzunehmen. Vielleicht möchten Sie beide das Vergnügen einer gemeinsamen sexuellen Beziehung erleben oder einfach Ihr intimes Leben mit neuen Abenteuern aufpeppen.

Wenn Sie jedoch nach Möglichkeiten suchen, die Fehler in Ihrer Beziehung zu beheben, werden Sie enttäuscht sein. Der swingende Lebensstil ist nur für gesunde Paare gedacht, die das pure Vergnügen suchen.

2. Und wie du schwingen willst.

Es gibt viele Möglichkeiten, den swingenden Lebensstil zu erkunden. Sie können mit lokal organisierten Swingerpartys beginnen oder zu aufwändigen Swinger-Kreuzfahrten springen. Die Wahl liegt ganz bei Ihnen. Dies hängt von Ihrem Budget, Ihren Vorlieben und dem Grad der Begeisterung ab, den Sie suchen.
Sie können wählen, ob Sie sich mit Gleichgesinnten oder mit Gleichgeschlechtlichen treffen möchten. Vielleicht freuen Sie sich darauf, mit ein paar Ihrer Fantasien zu spielen, die Sie vielleicht noch nie zuvor erforscht haben.



100 Fragen zum Kennenlernen

3. Stellen Sie einige Grundregeln ein.

Wenn Sie sich mit diesem Lebensstil nicht auskennen, ist es wichtig, vor dem Genuss Regeln für einander festzulegen. Wenn Sie zum Beispiel beide schwingen und einer von Ihnen früh gehen möchte, sollte es für die andere Person völlig in Ordnung sein (oder auch nicht), zurückzubleiben.
Andere Regeln können Faktoren beinhalten, die damit zusammenhängen, dass Sie sich im selben Raum befinden oder sich wohl fühlen, wenn Ihr Partner mit dem selben Geschlecht intim ist. Stellen Sie sicher, dass Sie vorab über all diese Dinge sprechen.

4. Arbeiten Sie daran, Ihr Vertrauen aufzubauen.

Wenn Sie an diesem verschwenderischen Lebensstil teilnehmen möchten, sollten Sie anfangen, an Ihrer Persönlichkeit zu arbeiten. Leute mögen nur andere auswählen oder sich ihnen nähern, die eine großartige Persönlichkeit und einen selbstbewussten Look aufweisen.
Egal, ob Sie online oder in einem Club nach einem Swinging-Partner suchen, stellen Sie sicher, dass Sie das Beste aus Ihrer Persönlichkeit zeigen, um die meisten Menschen anzulocken. Viele schwingende Paare benutzen falsche Namen als Identität und es ist in der schwingenden Welt vollkommen akzeptabel.

5. Erwägen Sie zuerst, Paare online zu treffen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie an einer Live-Swingerparty teilnehmen oder einem Club beitreten möchten, können Sie immer andere, nicht so offene Swingerpaare online finden. Es ist ein großartiger Ort, um andere Swinger zu treffen.



Wiedervereinigung von Adoptierten und leiblichen Eltern

Das Internet ist voll von Online-Dating-Sites, auf denen Sie eine Menge Leute finden, die das gleiche Interesse teilen. Sie müssen lediglich ein eingängiges Profil erstellen, Ihre Fotos hochladen und die Suche in den Mitgliederprofilen starten.

6. Treffen Sie sich vor dem Anschließen.

Nachdem Sie die Paare oder Personen gefunden haben, die Ihren Kriterien entsprechen, können Sie mit ihnen telefonieren oder einfach ein Treffen vereinbaren. Es ist ideal, die potenziellen Swinger-Paare das erste Mal zu treffen, damit Sie sehen können, ob sie genauso aussehen oder sprechen, wie sie es online getan haben. Wenn Sie keine Verbindung spüren, fahren Sie einfach fort.

7. Schauen Sie sich irgendwann einen Swinging Club an.

Es gibt wahrscheinlich mehr Swingerclubs in deiner Nähe, als du dir vorgestellt hast. Eine schnelle Online-Suche hilft Ihnen, den genauen Standort zu ermitteln. Ein bisschen Online-Recherche hilft Ihnen auch dabei, an solchen Veranstaltungen teilzunehmen. Wenn Sie daran interessiert sind, Teil eines solchen Clubs oder einer solchen Party zu sein, sollten Sie sich immer hübsch anziehen und gut aussehen. Versuchen Sie auch, pünktlich zu erscheinen, damit Sie keinen Spaß verpassen.

Die Entscheidung für einen swingenden Lebensstil fällt Ihnen nicht schwer, wenn Sie und Ihr Partner wissen, wie es weitergeht. Egal, ob es sich um eine Swingerparty, einen Swingerclub oder eine Swinger-Kreuzfahrt handelt, es kann Ihnen die schönsten Momente Ihres Lebens bescheren.

Wenn Sie und Ihr Partner auf der Hitliste der Swinger-Paare stehen möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Wünsche verstehen und andere das Gleiche tun lassen. Behalten Sie keine Erwartungen an diesen Lebensstil und bleiben Sie jederzeit offen und verfügbar, um das Beste aus Ihrem schwungvollen Lebensstil herauszuholen.

Der Swinger-Lifestyle soll Spaß machen und spannend sein. Es sollte nur von Paaren verfolgt werden, die wirklich Spaß haben.