1. T-Shirts öffnen.

Sicher, es ist niedlich für diejenigen von euch, die kaum eine A-Tasse füllen, um auf ein Top zu werfen, ohne über die Situation darunter nachzudenken, aber für uns Vollbusige wird es zu einem Tag voller Zappeln und sich dann damit abfinden, den BH dem zu zeigen Welt. Letztendlich bin ich mir sicher, dass jeder von euch geschworen hat, den gottesfürchtigen trägerlosen BH nie wieder anzuziehen, aber realistisch ist es eines der ersten Dinge, die du packst, wenn du das nächste Mal auf eine Reise gehst. .

2. Röhrchenoberteile.

Versuchen Sie nur ein Röhrenoberteil, wenn Sie bereit sind, einen Tag lang ständig an Ihrem BH-Träger hoch und runter zu ziehen, ganz zu schweigen von dem nervigen, unangenehmen Gefühl, das Sie den ganzen Tag haben werden. (Vertrau mir, die Battle Ladies sind es nicht wert.)



3. Off-the-Shoulder-Kleider und / oder Tops.

Wie funktioniert einer mit einem trägerlosen BH der Größe 34D zum einen und zum anderen süß genug, um ihn in der Öffentlichkeit zu tragen? Es ist einfach nicht in den Karten für uns Doppel-Ds.



4. Der 'süße' trägerlose BH.

** Wenn gefunden, bitte, bitte senden Sie mir **



Sie finden es auf dem Verkaufsregal, wenn Sie in Victoria's Secret eintreten, Sie gehen zu den Schubladen und öffnen Ihre Schubladengröße, um Enttäuschungen in Form von Schwarz und Nackt zu entdecken. Das kann aber nicht sein! Es wird über dieser Schublade ausgestellt, sodass Sie fieberhaft alle darüber liegenden Schubladen öffnen, um depressiver zu werden, da die kleinen 32A-Mädchen eine Auswahl an allen erdenklichen süßen Farben und Mustern erhalten. Zurück zur untersten Schublade und zu den Oma-BHs.

5. Stirnbänder.

Versuchen Sie nicht einmal, ein Bandeau zu finden, um das Problem der offenen Hemden zu lösen, denn selbst wenn Sie ein Bandeau finden, das groß genug ist, können Sie wetten, dass es nicht das süße Spitzen-Bandeau ist, das Sie sich vorgestellt haben. Es wird eines werden, mit dem Sie tatsächlich einen trägerlosen BH darunter tragen müssen. Und dann, wenn du das anziehst, merkst du, dass dein BH aus dem Boden des Bandeaus herausschaut. Größe D mein Arsch.

6. Oberteile mit hohem Neckholder.

Sicher, sie sind süß und waren in diesem Sommer der letzte Schrei, aber es gibt nicht einmal eine Hoffnung für uns Mitglieder des großen Busenkomitees auf der Welt. Die Art und Weise, wie das Shirt an der Seite abschneidet, macht es unmöglich, einen D-Cup unter dem bereits winzigen Shirt zu verstecken. Sie können wetten, dass Sie neben Side Boob auch Ihren BH zur Schau stellen werden.

7. „Leih dir einfach meine klebrigen Brüste aus!“ Ist für uns nicht machbar.

Es ist die Lösung eines jeden Freundes mit kleinen Brüsten für ein trickreiches Hemd oder Kleid. Und es ist ein lustiger Witz. Liebling, ich würde lieber ein paar Pflaster aufkleben.

Gott sei Dank haben wir es fast durch die Sommer- und Herbstmonate geschafft, um dieses bezaubernde Outfit zum Laufen zu bringen. Die Monate des Kampfes mit Crop Tops, Bandeaus, seltsam geschnallten Hemden und trägerlosen BHs sind fast vorbei. Wir sind in der Zielgeraden Damen; Das Wetter mit bequemen Pullovern (und dem Wetter mit bequemen BHs) ist fast da. Es ist an der Zeit, die Crop Tops und Bandeaus wegzuräumen und Ihre Mädchen bei Laune zu halten.