Wir sind unsere schlechtesten Kritiker, aber einige von uns haben eine wörtliche Anzeigentafel im Kopf, die uns ständig die Daumen runter lässt. Es ist, als würde man mit einem Filmkritikerteam im Kopf leben. Außer im Gegensatz zu dem berühmten Siskel und Ebert hat der Kritiker in Ihrem Kopf keinen Tag frei oder keinen Moment der Ruhe.

Auf der einen Seite hat es Vorteile, hart mit sich selbst umzugehen: Menschen, die sich nicht wirklich für das interessieren, was sie sagen und tun, machen die Welt in der Regel nicht zu einem besseren Ort. Jemand, der hart für sich ist, ist jemand, der sich um seine Zeit auf diesem Planeten kümmert, und das ist gut so! Problematisch wird die intensive Selbstkritik, die dem Leben die Freude entzieht und das intensive „Nachdenken“.



Bist du zu hart mit dir selbst? Hier sind ein paar Anzeichen, die Sie brauchen, um den Druck zu verringern.



1. Ihre Leistungen sind nie genug.

Du wurdest an einem riesigen Ort veröffentlicht. Sie haben den großen Raise gelandet. Ihre Masterarbeit wurde angenommen. Es ist alles nur Glückseligkeit und Kätzchen für alle… außer für dich. Du hättest X machen sollen. Du hättest 5K mehr in dieser Erhöhung bekommen sollen. Haben sie Ihre These wirklich gutgeheissen? Sicher, aber ich wette, sie haben es nicht geliebt.



Das ist der Unsinn, der in deinem Kopf vorgeht. Es ist genug für alle und für Sie, wenn Sie nur schätzen würden, was Sie erreicht haben.

2. Sie raten sich selbst.

War das die richtige Wahl? Die Person, die hart mit sich selbst umgeht, schätzt nicht nur zweimal, sondern fünf-, sechs- und siebenmal jedes einzelne Ding.

3. Sie entwerten Ihre Triumphe.

Minimieren Sie Ihre Erfolge mit Worten wie 'Oh, es war keine so große Sache', 'Jeder macht es' oder 'Es ist nicht so gut wie X'? Wenn Sie mit Ja geantwortet haben, müssen Sie nachlassen und lernen, Ihren Stress zu kontrollieren.

4. Sie vergleichen sich ständig mit anderen.

Sie haben einen tollen Job gemacht, aber die Person neben Ihnen hat es noch besser gemacht. Dies verrottet Ihr Inneres, als ob Sie Batteriesäure verschluckt hätten. Sie werden es sich nicht nehmen lassen. Das Problem? Es wird immer jemanden geben, der schöner, klüger, lustiger, erfolgreicher und reicher ist als Sie. Anstatt gegen dich selbst anzutreten, trittst du gegen jemanden an und es ist anstrengend.

zum ersten Mal Angst bekommen

5. Du hältst dich nachts wach.

Wenn Sie sich selbst schwer tun, werden Sie viele Nächte damit verbringen, sich Sorgen zu machen, was viel Fernsehen und Schlaflosigkeit bis spät in die Nacht bedeutet. Spaß, nicht wahr?

6. Sie gehen niemals Risiken ein.

Einige Menschen, die hart für sich selbst sind, verzichten aus Angst vor dem Scheitern auf das Eingehen von Risiken, weil sie perfekt sein müssen. Ein Risiko einzugehen könnte bedeuten, nicht perfekt zu sein, und das ist ein ernstes 'Nein-Nein'.

7. Sie tun sich schwer mit anderen.

Die kritische Natur von jemandem, der sich selbst schwer tut, kann darauf übertragen werden, wie er andere betrachtet. Wenn er oder sie perfekt sein möchte, ist es nicht ungewöhnlich, viel von dem sozialen Netzwerk dieser Person zu erwarten.

Wenn Sie sich selbst schwer tun, stellen Sie sich folgende Fragen:

• Wie hilft mir dieses Verhalten?
• Wann werde ich jemals den Status 'gut genug' erreichen?
• Warum fühle ich mich weniger als?
• Wie behindern diese Verhaltensweisen Ihr Leben und das in Ihrem Leben?
• Was haben Sie versäumt, als Sie hart mit sich selbst umgegangen sind?
• Lohnt es sich, darüber nachzudenken, oder kann es in den Stapel „Loslassen“ verschoben werden? (Haben Sie zwei „Gedankenstapel“: ​​den „wichtigen“ Stapel und den „Lass es los“ Stapel. Dinge, die für Ihr Leben und Ihre Funktion wirklich wichtig sind, sollten sich im „wichtigen“ Stapel befinden, und Dinge, die sich nicht wirklich auf Ihre auswirken Glück oder andere sollten in den Stapel 'Lass es gehen' gehen.)

Das Erkennen dieser Dinge kann dir helfen, das kritische giftige Monster in deinem Kopf zu zähmen und dem Biest den Auszugsbrief zu geben. Sie können sich nicht weiter verprügeln und gleichzeitig auf ein glückliches Leben hoffen. Die beiden treffen sich nicht.

Verschwenden Sie nicht Ihr Leben. Lass deinen internen Kritiker los.