Sehr wenige Menschen wachen auf und denken, ich brauche Philosophie. Das ist durchaus verständlich. Aber natürlich hat jeder seine eigenen Probleme und geht auf die eine oder andere Weise mit den Schwierigkeiten des Lebens um.

Dating mit einem entspannten Mann

Die Ironie ist, dass dies tatsächlich das ist, was die alte Philosophie verbessern wollte. 'Vergebens ist das Wort eines Philosophen', sagte Epikur einmal, 'der das Leiden des Menschen nicht heilt'. Jahrhunderte später drückte Thoreau diesen Gedanken aus: 'Philosoph zu sein bedeutet nicht nur, subtile Gedanken zu haben oder gar eine Schule zu gründen. Es bedeutet, einige der Probleme des Lebens nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch zu lösen.'



Leiden könnte ein starkes Wort sein, um die meisten unserer Probleme zu beschreiben, die wir in der Liebe, im Geschäft, mit unserem Ego, mit unserem Drang, mit dem Ruck eines Nachbarn, der ständig unseren Parkplatz stiehlt. Es stellt sich jedoch heraus, dass genau hier die Philosophie helfen kann.



Welches Problem auch immer Sie gerade haben, wahrscheinlich hat es bereits jemand anderes durchgemacht. Und ihr Rat und ihre Weisheit kommen durch die Philosophie auf uns zu. Es wurde von Sklaven und Dichtern und Kaisern und Politikern und Soldaten und gewöhnlichen Männern und Frauen niedergeschrieben, um bei ihren eigenen Problemen und bei den Problemen ihrer Freunde, Familie und Anhänger zu helfen. Diese Weisheit steht uns zur Verfügung.



Einige der besten Philosophen haben nie etwas aufgeschrieben - sie haben nur ein vorbildliches Leben geführt und ein Beispiel geliefert, von dem wir jetzt lernen können. Das war auch Philosophie. Es war praktisch und es war anwendbar und es hat das Leben besser gemacht.

In einer bescheidenen Fortsetzung dieser Tradition möchte ich, dass dieser Beitrag als schnelle Einführung in die Welt der praktischen Philosophie-Philosophie dient, die Sie tatsächlich lesen und in Ihrem eigenen Leben anwenden können. Ich werde nichts von den akademischen Dingen weitergeben, die Schopenhauer einmal als 'Fechten im Spiegel' abgetan hat. Ich möchte Ihnen das Gegenteil von dem vermitteln, was Sie wahrscheinlich am College erlebt haben, das Sie trotz der guten Absichten Ihres Professors verständlicherweise missbilligt und sofort vergessen haben. Ich gebe Ihnen auch nur die Originaltexte, von denen ich verspreche, dass sie vollständig lesbar sind und Ihr Leben verändern werden.

Meditationen von Marcus Aurelius

Meditation ist vielleicht das einzige Dokument seiner Art, das jemals gemacht wurde. Es sind die privaten Gedanken des mächtigsten Mannes der Welt, der sich selbst Ratschläge gibt, wie er die Verantwortlichkeiten und Pflichten seiner Positionen erfüllen kann. Ausgebildet in stoischer Philosophie, hielt Marcus fast jede Nacht an, um eine Reihe von spirituellen Übungen zu üben - Erinnerungen, die ihn demütig, geduldig, einfühlsam, großzügig und stark gegenüber allem machen sollten, mit dem er zu tun hatte.

Nun, jetzt haben wir dieses Buch. Es ist unmittelbar lesbar und perfekt zugänglich. Sie können dieses Buch nicht lesen und kommen nicht mit einem Satz oder einer Zeile davon, die Ihnen beim nächsten Mal in Schwierigkeiten helfen werden. Lesen Sie es, es ist die verkörperte praktische Philosophie.

Briefe eines Stoikers von Seneca

Seneca war wie Marcus ein mächtiger Mann in Rom. Er war auch ein großartiger Schriftsteller und, so wie es aussieht, ein vertrauenswürdiger Freund, der seinen Freunden großartige Ratschläge gab. Ein Großteil dieser Ratschläge ist in Form von Briefen erhalten. Jetzt können wir diese Briefe lesen und sie können uns durch Probleme mit Trauer, Wohlstand, Armut, Erfolg, Misserfolg, Bildung und so vielen anderen Dingen führen. Seneca war auch ein Stoiker, aber wie Marcus war er praktisch und großzügig von anderen Schulen entlehnt. Als er einem Freund erzählte, ist mir der Autor egal, ob die Leitung gut ist. Das ist das Ethos der praktischen Philosophie - es spielt keine Rolle, von wem oder wann es kam, was zählt, wenn es Ihnen in Ihrem Leben hilft, wenn auch nur für eine Sekunde. Lesen Seneca wird das tun. (Andere Sammlungen seiner Gedanken sind ebenfalls großartig: Penguins On the Shortness of Life ist exzellent.)

Die moralischen Sprüche von Publius Syrus

Publius Syrus ist ein syrischer Sklave im ersten Jahrhundert v. Chr. Und eine Quelle schneller, hilfreicher Weisheit, an die Sie sich immer wieder erinnern und die Sie auf Ihr Leben anwenden müssen.

'Flüsse sind am einfachsten an ihrer Quelle zu überqueren.'

„Willst du ein großes Reich? Herrsche über dich selbst '.

'Teilen Sie das Feuer und Sie werden es früher löschen'.

'Meide immer das, was dich wütend macht'.

Das sind ein paar, an die ich mich aus dem Kopf erinnere. Aber alle sind gut und es wert, in schwierigen Zeiten (oder bei Langeweile oder bei der Vorbereitung eines großen Ereignisses) erneut gelesen zu werden.

Überraschungsideen zum 21. Geburtstag

Dies ist so kurzlebig wie ich bekommen werde. Während die meisten anderen praktischen Philosophieempfehlungen, die ich mache, auf harten, praktischen Rat ausgerichtet sind, wirkt Heraklit möglicherweise etwas poetisch. Aber diese schönen Linien sind wirklich die gleichen direkten Ratschläge und zeitlosen, perspektivwechselnden Beobachtungen wie die anderen. 'Versuche vergeblich mit leerem Gerede / die Essenzen der Dinge zu trennen / und sage, wie jedes Ding wirklich ist'.

'Bewerber um Weisheit / tun, was ich getan habe: / erkundigen Sie sich bei'.

'Charakter ist Schicksal'. 'Was Augenzeugen / Ohren vom Hörensagen glauben'.

'Die Ernten werden verkauft / für Geld, das für Lebensmittel ausgegeben wird'.

Die Suche des Menschen nach Bedeutung von Viktor Frankl

Der Mensch wird in ein Konzentrationslager geschickt und findet einen Ausweg. Findet einen Weg, es in die ultimative Metapher für das Leben zu verwandeln: Wir haben wenig Kontrolle über unsere Umstände, vollständige Kontrolle über unsere Haltung und unsere Fähigkeit, aus den Dingen, die uns passieren, einen Sinn zu machen.

In Frankls Fall haben wir das Glück, dass er ein brillanter Psychologe und Schriftsteller war und es geschafft hat, all dies in eines der wichtigsten Bücher des 20. Jahrhunderts zu verwandeln. Ich denke ständig an seine Linie über den Mann, der fragt: 'Was ist der Sinn des Lebens?' Die Antwort ist das Sie Ich kann die Frage nicht stellen. Leben ist derjenige, der fragt und wir müssen mit unserem antworten Aktionen.

Aufsätze von Montaigne

Montaigne war zutiefst von einigen der oben erwähnten Bücher beeinflusst. Er war der Inbegriff von Heraklits Linie über 'Nach innen fragen'. So sehr, dass er im Grunde den gesamten zweiten Teil seines Lebens damit verbrachte, sich (und anderen Menschen) alle möglichen interessanten Fragen zu stellen und die Antworten in Form kurzer, provokativer Essays zu erkunden. (Ein Favorit: Ob er mit seiner Katze spielte oder ob er das Spielzeug für seine Katze war). Diese Aufsätze sind immer gut für einen hilfreichen Gedanken oder zwei - sei es über den Tod, über 'andere' Menschen, über Tiere, über Sex oder irgendetwas.

Ich würde 500 Meilen akustisch gehen

Natur und ausgewählte Essays von Ralph Waldo Emerson

Während Montaignes Essays uns zum Nachdenken anregen, bringen Emersons Essays uns zum Handeln. Sie erinnern uns daran, dass wir letztendlich für unser eigenes Leben verantwortlich sind, ethische Entscheidungen treffen und unser Potenzial ausschöpfen. Ich bevorzuge Emerson dem trägen Thoreau und weil er im Gegensatz zu den meisten klassischen Schriftstellern diesen einzigartigen amerikanischen Antrieb und Ehrgeiz verkörpert (aber auf gesunde Weise). Wenn Sie Emerson nicht gelesen haben, sollten Sie. Wenn Sie haben - und Sie erinnern sich gern an seine Erinnerungen, unser eigenes Genie in der Arbeit anderer zu erkennen, oder an seine Erinnerungen, die Schönheit der Natur zu erleben -, dann zählt das als Philosophie. Sehen Sie, wie einfach es ist?

Essays und Aphorismen von Arthur Schopenhauer

Schopenhauer ist ein weiterer brillanter Komponist schneller Gedanken, die uns bei unseren Problemen helfen werden. In seiner Arbeit ging es oft um den 'Willen' - unsere inneren Antriebe und Kräfte. 'Für das, was sonst ganz unverdaulich ist, verdaut alles Leid, Ärger, Verlust, Trauer, Zeit allein'. Er spricht aber auch über überraschend aktuelle Themen: 'Zeitungen sind der Sekundenzeiger der Geschichte' - und dass die Hand oft gebrochen ist oder nicht funktioniert. Und natürlich auch das Zeitlose: 'Hoffen ist die Verwirrung des Wunsches nach etwas für seine Wahrscheinlichkeit '.

Der essentielle Epikur Epikur

Zunächst einmal hat die Philosophie von Epicurus fast nichts mit unserer Definition des Wortes 'Epicurean' zu tun. Ich meine: 'Lebe dein Leben, ohne Aufmerksamkeit zu erregen.' Es ist besser für dich, frei von Angst zu sein und auf einem Strohbett zu liegen, als eine goldene Couch und einen verschwenderischen Tisch zu besitzen und trotzdem keine Ruhe zu haben. “Epikur war ein Lehrer und ein Philosoph und sehr wenig von ihm Arbeit überlebt. Aber die Fragmente, die das tun, sind bescheiden, edel und es geht hauptsächlich darum, unnötige Angst und Unruhe im Leben zu vermeiden. Das sind alles gute Dinge, nicht wahr? Ironischerweise hat Epicurus auch eine andere 'wissenschaftlichere' Seite, und es gibt nur wenige Aufsätze, die sich mit 'Atomen' befassen. Ich überspringe diese meistens und halte mich an die Lektionen über Unerschütterlichkeit und Selbstvertrauen. Dieser klassische Essay über das Leben von Epikur ist auch großartig.

Verschiedene Biografien

Dieser letzte Gedanke wird mich wahrscheinlich in ein kleines Problem bringen, weil ich etwas abweiche, was direkter als 'praktische Philosophie' angesehen wird. Aber ich denke, ich bin hier auf einem guten Weg. Für den Anfang hat Cato der Jüngere, der als einer der einflussreichsten Stoiker gilt, nie etwas aufgeschrieben. Er war ein Philosoph von der Handlung und so viele Menschen studierten seine 'Arbeit' durch Biographie und Anekdote. Dies war eine römische Tradition. Zum Beispiel schrieb Plutarch viele Biografien berühmter historischer Persönlichkeiten - von Demosthenes bis Mark Antonius -, die als Philosophie und moralisches Beispiel dienen. Einige Biografien, die es wert sind, wegen ihres praktischen philosophischen Werts aufgegriffen zu werden: Wo Männer Ruhm gewinnen von Jon Krakauer (Pat Tillman verkörpert den tragischen Helden). Titan: Das Leben von John D Rockefeller (unerschütterlich, diszipliniert, letztendlich großzügig und bescheiden - hier gibt es viele gute Geschichten). Ich habe Cato bereits erwähnt - die neueste Biographie von Jimmy Soni und Rob Goodman ist ziemlich gut. Ich mag die Autobiografie von Frederick Douglass, Meine Knechtschaft und meine Freiheit sowie Xenophons Cyrus der Große (Die moderne Geschäftsübersetzung ist am besten lesbar). Ich versuche jeden Monat mindestens eine solche Biografie zu lesen, um hier Empfehlungen zu bekommen.


Diese Liste ist keineswegs schlüssig. Abwesend sind viele andere großartige Werke der praktischen Philosophie und natürlich auch andere großartige Werke der theoretischen und systemischen Philosophie. Ich sage nicht, dass diese wertlos sind. Ich sage nur, dass, wenn die meisten Menschen aufwachen und versuchen, das Beste aus ihrem Leben zu machen - oder oft - nur darum kämpfen, daran vorbei zu kommen, das nicht das ist, wonach sie suchen.

Sie suchen (z Hilfe. Nun, Philosophie kann diese Hilfe sein. Die meisten von uns sind nur misstrauisch, weil wir es fälschlicherweise mit langen Vorlesungen oder verwirrenden Übersetzungen in Verbindung bringen. Das ist eine Schande.

Denn die oben genannten Arbeiten waren lange Zeit Ressourcen für Menschen mit allen möglichen Problemen, von Kampfpiloten über Könige bis hin zu Buchhaltern, Verurteilten bis hin zu Eltern und Sportlern. Anders als die meisten großen einschüchternden (normalerweise deutschen) Philosophen, deren Namen Sie nicht aussprechen können, ist dies Philosophie außerhalb des Klassenzimmers. Nehmen Sie es mit, benutzen Sie es, hängen Sie davon ab.

Ich bin sicher, dass einige Philosophie-Puristen meine Verwendung der obigen Bücher und meine Charakterisierung einiger ihrer Lieblingsdenker ablehnen werden. Ich hoffe jedoch, dass sie verstehen, dass wir dasselbe Ziel vor Augen haben: mehr Menschen, die Philosophie so einsetzen, wie es beabsichtigt war (Verbesserung des Lebens).

Ich hoffe, der Rest von Ihnen findet Trost, Hilfe oder Inspiration in diesen Empfehlungen. Diese Bücher haben mein Leben verändert und ich hoffe, sie werden deins ändern.