Dating unter allen Umständen hat natürlich seine Hindernisse. Werfen Sie ein paar Kinder in die Mischung und Sie, mein Freund, werden eine ganze Menge Herausforderungen vor sich haben. Ich könnte es für immer ausarbeiten, aber im Grunde komme ich einfach auf den Punkt und sage, dass es nichts für schwache Männer ist, mit einer alleinerziehenden Mutter auszugehen. Es ist nicht für Feiglinge und schon gar nicht für Arschlöcher. Die Verabredung mit einer alleinerziehenden Mutter ist nur den größten, aufrichtigsten, gütigsten und WIRKLICHSTEN Männern vorbehalten. Warum? Lass mich dir sagen…

1. Schwache Männer können nicht mit uns oder unseren Kindern umgehen

Wenn Sie mit jemandem ausgehen, der beim ersten Mal traumatisiert zu sein scheint, sieht er, wie Ihr Kleinkind einen Wutanfall auslöst, RUN. Renn so schnell du kannst. Dies ist die Art von Person, die nicht mit Ihrem Lebensstil umgehen kann. Kinder haben Wutanfälle. Kinder, gelinde gesagt, können manchmal kleine Idioten sein. In der Tat können auch Erwachsene. Zumindest Kinder haben eine Ausrede. Sie sind dabei, das Denken und die genaue Kontrolle über ihre Emotionen zu erlernen. Wenn ein Mann Angst hat, wenn er zum ersten Mal schreienden Rückenwölbungen und körperbetonter Verrücktheit ausgesetzt ist, die ein Kleinkind sein kann, fehlt ihm eindeutig die Erfahrung in vernünftiger Vernünftigkeit. Wenn er mitten im Wutanfall steht, unter Schock steht und darüber nachdenkt, auf die Hügel zu rennen, wenn er ängstlich oder angewidert aussieht, dann gut für ihn.

Starke Männer werden erkennen, dass dies ein normaler Entwicklungsstand eines Kindes ist. Sie werden es Ihnen sicherlich nicht vorenthalten, dass Ihr Kind ein bisschen stinkt. Im Gegenteil, sie werden ihr Bestes geben, um der Situation zu helfen. Besser noch, sie lassen sich nicht von einem kleinen Wutanfall abschrecken. Sie haben vielleicht sogar einen neuen Respekt vor Ihnen, denn schließlich ist jeder, der sich regelmäßig mit dieser Art von Verhalten befasst, mit Sicherheit ein verdammter Superheld.



2. Wir müssen nicht gerettet werden

Schwache, unsichere Männer werden es für notwendig halten, sozusagen die Rolle des Mannes des Hauses zu übernehmen. Anstatt dich zu schätzen und dich in all deiner herrlichen Kraft erstrahlen zu lassen, wird ihre „Männlichkeit“ bedroht sein. Schließlich sind Sie in der Tat eine Macht, mit der man rechnen muss. Sie nehmen die Verantwortung von Zuhause und Kindern mit Nachdruck selbst in die Hand und tun dies dennoch mit Anmut. Man könnte sogar sagen, dass Sie es einfach aussehen lassen. Sie sind keine Frau in Not, die diesen großen, starken Mann braucht, um alles in Ordnung zu bringen. Du hast diese Scheiße alleine erledigt. Schwache Männer müssen sich überlegen fühlen, um sich stark zu fühlen. Ein starker Mann wird neben dir stehen und dich an noch größere Grenzen treiben. Er wird dein größter Unterstützer sein.



Meine Freundin ist immer traurig

3. Spiele, Spiele, Spiele

Lassen Sie mich in diesem Punkt ganz klar sein. Das EINZIGE Spiel, das alleinerziehende Mütter spielen wollen, ist mit ihren Kindern. Wir haben keine Zeit für Blödsinn. Wir haben nicht die zusätzliche Energie, um zu versuchen, zwischen den Zeilen all Ihrer gemischten Signale zu lesen. Möglicherweise haben wir bereits ein gutes Stück Zeit in einer Beziehung verschwendet, die für uns falsch war. Letztendlich waren unsere Kinder natürlich absolut alles wert, aber wenn wir uns auf etwas Neues einlassen, haben oder wollen wir keinen triftigen Grund, unsere Zeit zu verschwenden. Das haben wir schon gemacht. Sei real, sei erwachsen oder suche jemanden, mit dem du deine Gedankenspiele spielen kannst. Wir sind reife Erwachsene, die Ehrlichkeit verdienen, keine High-School-Idioten, mit denen man sich anlegen kann.

4. Wir können nicht von unseren Füßen gerissen werden

Diese kitschigen Linien, die bei 90% Ihrer Eroberungen funktioniert haben. Wirf sie aus dem Fenster. Sie gelten nicht und funktionieren einfach nicht. Wir können vorübergehend von Ihrem schneidigen Glück und Ihrer charmanten Persönlichkeit beeinflusst werden, aber letztendlich können Sie uns nichts vormachen. Wir wissen ein oder zwei Dinge darüber, wie man durch die Maske schaut. Sicher, es ist nichts Falsches daran, uns zu sagen, wie großartig wir sind, aber küss keinen Arsch. Schneller bringt es uns nicht ins Bett. Wir werden keine weitere Kerbe an Ihrem Gürtel sein, es sei denn, wir entscheiden uns natürlich dafür. Wirklich, wir möchten nur, dass jemand mit uns real ist. Wir möchten ein reifes Gespräch führen, bei dem es nicht um Töpfchenthemen und Spielgruppen geht. Wir möchten uns wie ein Erwachsener fühlen, nicht nur wie eine Mutter. Sie müssen uns nicht auf ein Pedastool setzen. Behandle uns so, als würdest du uns respektieren. Behandle uns wie einen Gleichen.



5. Unsere Kinder werden immer an erster Stelle stehen

Wir müssen nicht immer wissen, was wir wollen, aber eines ist sicher: Wir wissen, was wir nicht wollen. Wir möchten niemanden in unser Leben oder möglicherweise in das Leben unserer Kinder bringen, ohne es gründlich zu durchdenken. Das beste Interesse unseres Kindes wird immer an erster Stelle stehen. Wir werden ihre Bedürfnisse jeden Tag über Ihre und unsere stellen. Es sollte kein Wettbewerb sein; Es ist genau das, was uns zu erstaunlichen Müttern macht. Schwache Männer können das nicht verstehen. Sie fühlen sich von unseren Kindern bedroht, als müssten sie um unsere Liebe kämpfen. Vertrau mir; Mütter haben einen endlosen Vorrat an Liebe zu geben. Es gibt genug zu tun. Wenn Sie einer Mutter das Gefühl geben, in der Mitte zwischen Ihnen und ihren Kindern zu stecken, vertrauen Sie mir, dass Sie im Handumdrehen fallen gelassen werden.

6. Wir suchen keinen Papa

Unsere Kinder haben einen Vater, wir brauchen dich nicht, um Papa für sie zu spielen. Wir gehen nicht mit der Erwartung aus, dass Sie eines Tages Eltern unserer Kinder werden. Wir treffen uns für uns selbst, nicht für unsere Kinder. Wir brauchen niemanden, der unsere Rechnungen bezahlt und unsere Kinder unterstützt. Wir schaffen es alleine. Ja, letztendlich sind wir ein Pauschalangebot und dem entgeht nichts. Auf lange Sicht bedeutet es nur, dass Sie eines Tages Teil von etwas Erstaunlichem sein werden, wenn Sie das Glück haben, eine alleinerziehende Mutter zu haben. Sie werden Teil einer Familie. Sie werden in eine liebevolle Dynamik hineingefördert und zu einem Vorbild. Aber diese langfristigen Möglichkeiten sollten Sie jetzt nicht umleiten. Wir denken nicht darüber nach, also sollten Sie sich keine Sorgen machen.

7. Unsere Toleranz für Bullshit ist ausgestorben

Wir haben genug Stress in unserem Leben, wie es ist. Wir brauchen nicht mehr von Männern. Wir haben gekämpft, um ein Gleichgewicht in unserem Leben zu finden. Wenn Sie dieses Gleichgewicht bedrohen oder den Frieden in unserem glückseligen elterlichen Leben stören, wird es für Sie 'bye, bye, bye' sein. Wir streiten uns nicht um dumme Sachen. Wir werden uns nicht an Ihren kleinen Tests beteiligen. Wir werden nicht mit anderen Frauen konkurrieren. Wir werden mit Sicherheit keine Beute für ein Arschloch sein, das nicht herausfinden kann, was er will. Wir haben die ganze Geduld der Welt für unsere Kinder und keine für Idioten. Es tut uns leid.

Kinder Soziopathen Geschichten

8. Wir löschen nicht

Hey Arschloch, das hier ist für dich. Unser Körper hat einen Menschen geschaffen und bewohnt. Wir haben den erstaunlichen Prozess von Schwangerschaft und Geburt durchlaufen. Ja, unser Körper ist möglicherweise nicht mehr so ​​straff wie zuvor. Wir haben vielleicht Narben und Dehnungsstreifen, man könnte sagen Kampfwunden. Wir sind vielleicht ein bisschen schlaffer und etwas mürrischer als die durchschnittliche kinderlose Frau. Aber weißt du was ... unser Körper ist ein verdammter Tempel. Unsere Körper gaben unseren Kindern das Leben. Wir schätzen unseren Körper und respektieren uns. Wir sind keine einfachen Laien, wie manche Idioten glauben würden. Wenn wir uns auf diese Weise mit Ihnen in Verbindung setzen, liegt dies entweder daran, dass a) wir Sie verwenden, um unsere eigenen Bedürfnisse zu befriedigen, oder b) Sie uns genug respektieren, um uns zu verdienen. Wir haben die Kontrolle.

9. Last but not least. Unsere Kinder sind NICHT Gepäck

Ja, wir können nicht so spontan sein wie Sie. Dattelnächte erfordern Planung und Terminplanung. Wir sind nicht für Sie da, wenn Sie sich für uns entscheiden. Wir haben Verantwortlichkeiten und Verpflichtungen. Dating mit einer alleinerziehenden Mutter ist eine viel andere, kompliziertere Aufgabe als das durchschnittliche Dating. Unser Leben ist komplex und eines Tages haben wir vielleicht das Gefühl, dass wir das „normale“ Leben verpassen. Wir können diesen starken Schmerz in unserer Brust spüren, wenn wir uns an die Ruhmtage unseres Kindes erinnern. Aber NIE bereuen wir unsere Kinder. NIEMALS haben wir das Gefühl, dass sie uns zurückhalten. Unsere Kinder sind KEIN Gepäck, und wenn Sie den Eindruck erwecken, dass Sie etwas anderes denken, sind Sie uns im entferntesten nicht würdig.