Natürlich sind wir alle von Penn Badley besessen, aber nicht wie ein tödlicher Stalker, nicht wie der Charakter, in dem Joe spielt Du. Wenn Sie die Serie gesehen haben, waren Sie von jeder Person, die er getötet hat, schockiert und wurden immer ängstlicher, je mehr Sie über ihn erfahren haben. Je mehr Joe sein psychotisches Verhalten rationalisierte, desto schneller wurde dem Publikum klar, dass es keine Grenze gab, die er nicht überschreiten würde. Aber das war eine Fernsehserie. Wenn diese Show Sie ausflippte, machen Sie sich bereit, Netflix zu sehenStalker, die töten welche details 9 im wirklichen Leben 'Joe' und 'Beck' Stalker Situationen die letztendlich ihre Obsessionen töteten.

1. Vikramgit Singh (Wandsworth, England)

Vikramgit Singh war besessen von seiner Ex Gemma Dorman nach einem kurz Beziehung. Sie ging weiter und er tat das Gegenteil, was beinhaltete, dass ein großes Herz mit ihrem Namen auf seinen Rücken tätowiert wurde. Vikramgits Verliebtheit wuchs, als er fast 24/7 begann, Gemma zu verfolgen. Als sie bemerkte, dass er ihr mit Hunderten von SMS-Nachrichten folgte, die sie von ihm erhalten würde, informierten sie und ihre Mutter die Polizei. Er bestand darauf, aber sie tat alles, um mit ihrem Leben weiterzumachen. Als Gemma verlobt wurde, war es zu viel für Vikramgit, um damit fertig zu werden. Eines Abends, als Gemma mit ihrem Verlobten zum Essen ausgehen wollte, machte Vikramgit seinen Schritt und stach sie wiederholt mit einem 7,5-Zoll-Küchenmesser brutal nieder. Gemma war 24 Jahre alt. Er zeigte keine Reue im Gerichtssaal und las Gemma einen Liebesbrief mit den Worten:

'Fische können ohne Wasser nicht leben. Ich kann nicht ohne dich leben.



Vikramgit Singh wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.



2. Roshan Shah (Arlington, Texas)

Roshan Shah traf Linda Villanueva-Rodriguez in der Kirche. Als sie seine Gefühle nicht erwiderte, begann er sie sowohl bei der Arbeit als auch außerhalb ihres Zuhauses zu verfolgen. Eines Tages ließ er eine einzelne Rose bei ihrer Arbeit mit einer Notiz fallen, die lautete:

'FÜR LINDA! Je mehr du mich hasst, desto mehr werde ich dich lieben! Du kannst mich nicht davon abhalten, dich zu lieben!



Er wurde wütend über die Ablehnung und schlug sogar eines Tages ihre Reifen auf. Als Shah von Lindas Freund erfuhr, kaufte er eine Waffe und wartete vor ihrer Wohnung, bis sie nach Hause kam. Er schoss ihr tödlich einmal in den Kopf, nur zwei Tage nach Lindas 22. Geburtstag. Roshan Shah wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.



3. Paweł Kuśnierz (Sierdaz, Polen)

Der 24-jährige Pawel Kuśnierz war von seiner jugendlichen Ex-Freundin Agata besessen. Nachdem ihre Familie erklärt hatte, dass sie die Beziehung nicht gutheißen, löste sich Agata von Pawel und er begann sich auf ihre Familie zu fixieren. Die Dynamik änderte sich schnell, als Pawel sich weigerte, die Trennung zu akzeptieren und begann, Agatas Eltern und Schwester zu belästigen. Er schickte allen ein Foto mit blutiger Hand, nachdem er sich geschnitten hatte und sagte, dass er sich umbringen würde, wenn er nicht mit Agata zusammen sein könnte. Dann schickte er eine SMS an Agata, aus der hervorgeht, dass er vorhat, sie, ihre Mutter und ihre Schwester zu vergewaltigen. Der Text endete mit einem Smiley. Schließlich brach er in Agatas Haus ein und stach elf Mal so heftig auf sie ein, dass irgendwann die Klinge des Bajonetts in ihrem Schädel steckte. Er hatte vor, den Rest ihrer Familie umzubringen, floh jedoch vor der Szene, als sie in einer Blutlache lag, die technisch noch am Leben war. Er ging ins Gefängnis und übergab sich selbst. Agata wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie alle Anstrengungen unternahmen, um ihr Leben zu retten, aber erfolglos blieben. Sie war 18 Jahre alt. Pawel wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.

Was bedeutet ewiger Optimist?

4. William Gardner III (Sacramento, Kalifornien)

William Gardner III. Konnte es nicht akzeptieren, als Leslie Pinkston ihm sagte, dass die Beziehung beendet sei. William begann Leslie zu belästigen, indem er mehrere drohende Textnachrichten sendete, die dazu führten, dass ihre Autofenster eingeschlagen wurden und ein Gartenstuhl durch die Frontscheibe des Autos geworfen wurde. Eine Verurteilung wegen häuslicher Gewalt verurteilte William zu 24 Tagen Gefängnis, wo er mehr als 1.000 Sammelanrufe an Leslie absetzte. Nach seiner Freilassung brauchte er weniger als zwei Stunden, um sich eine Waffe zu schnappen, auf den Rücksitz ihres Autos zu steigen und zu warten. Er erschoss tödlich Leslie, der 32 Jahre alt war. William Garder III wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.

5. Lewis Daynes (Essex, England)

Der 19-jährige Lewis Daynes lockte den 14-jährigen Breck Bednar in eine Online-Beziehung. Die beiden Jungen trafen sich auf einer Gaming-Website, die es ihnen ermöglichte, über eine Telefonkonferenzfunktion auf der Website zu sprechen. Daynes wandte Bednar allmählich gegen seine eigene Familie, bis er ihn dazu verleitete, sich endlich persönlich zu treffen. Es wurde nachgewiesen, dass Daynes dem jungen Teenager nach sexuellen Aktivitäten die Kehle durchtrennt hat, was zu einer 'sexuellen und sadistischen' Attacke führte. Lewis Daynes wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.



6. John McFarlane (Suffolk, England)

Das Töten war nur ein weiterer Arbeitstag für den Farmschlächter John McFarlane. Er war besessen von Fitnesstrainerin Mary Griffiths, obwohl sie jeden Fortschritt, den er machte, ablehnte. Er bestand weiter, selbst nachdem sie ihm sagte, dass er eine Wahnvorstellung hatte. Nach dem Schreiben eines Facebook-Status, der lautete:

'Sie sagen, es gibt nichts Schlimmeres als eine verachtete Frau. Sehen Sie sich diesen Raum an. Wenn jemand dein Herz herausreißt und darauf stampft, dann haben sie dasselbe verdient ',

McFarlane brach in Griffiths Haus ein. Er unterbrach den Strom und zog Mary aus ihrem Bett, damit er sie mit einer Viehwaffe vor ihren 10- und 13-jährigen Töchtern hinrichten konnte. Die Mädchen versuchten erfolglos, ihn abzuwehren. Ihre Mutter Mary war 38 Jahre alt. John McFarlane wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.



7. Marcus Dee (Chicago, Illinois)

Marcus Dee und Nadia Ezaldein waren jung und verliebt bis sie es nicht waren. Während Nadia Jura an der Universität von Chicago studierte, war sie für kurze Zeit mit Marcus zusammen. Nachdem Nadia mit ihm Schluss gemacht hatte, verfolgte er sie einige Monate lang. Nach fast einem Jahr der Ablehnung nahm Marcus die Angelegenheit selbst in die Hand und erschoss die Ex-Freundin Nadia, als sie am Black Friday bei einem Nordstrom arbeitete. Gleich darauf brachte sich der 31-jährige Marcus um. Nadia war 22 Jahre alt.

8. Roger Troy (Orange County, Florida)

Der 61-jährige Roger Troy war besessen von seiner Hooters-Kellnerin, der 23-jährigen Alissa Blanton. Nachdem sie sein Interesse nicht erwidert hatte, verfolgte er sie zwei Jahre lang. Eine Woche vor ihrer Ermordung lehnte das Gericht ihren Antrag auf Schutz gegen Troja ab. Sie wusste, dass sie in Gefahr war. Ihre Behauptung umfasste mehr als 70 Seiten mit belästigenden E-Mails, die er ihr in den letzten Jahren gesendet hatte, und dennoch sagte Richter Dean Moxley, er habe nicht genügend Informationen, um ihr Rechtsschutz zu gewähren. Eine Woche später erschoss Troy Blanton tödlich auf einem Parkplatz und tötete sich dann.

9. Stephen Morgan (Middletown, Connecticut)

Der 29-jährige Stephen P. Morgan und die 21-jährige Johanna Justin-Jinich lernten sich während eines Sommerkurses an der New York University kennen. Er begann wiederholt anzurufen, gefolgt von 38 missbräuchlichen und unerwünschten E-Mails. Er konnte nicht loslassen, obwohl Johanna ihn weiterhin ignorierte und auf die Wesleyan University wechselte. Morgan verkleidete sich mit Perücke, Mütze und Sonnenbrille und folgte Johanna dann in ihre Buchhandlung auf dem Campus, wo er sie sieben Mal tödlich erschoss. Er entkam vorübergehend und schloss sich ohne seine Verkleidung der Menge an. Es dauerte nicht lange, bis er sich abgab. Sie fanden ein Notizbuch von ihm mit einem erschreckenden Eintrag, der lautete:



'Töte Johanna. Sie muss sterben.

Morgan wurde freigesprochen, nachdem er Wahnsinn gerufen hatte.

Dinge, um Ihren Mann zu schreiben

Stalker, die töten streamt jetzt auf Netflix.