Die Dinge waren rau und die letzten Monate waren nicht gerade die schönsten, aber Sie sind härter. Du wurdest schon langsam besser. Denken Sie immer daran, dass Sie niemals zulassen, dass es das Beste von Ihnen ist. Denken Sie nicht, dass es sich um ein Problem handelt, das Sie leicht überwinden können.

Einatmen. Ausatmen. Wirf dieses schwere Gefühl weg und entscheide dich immer, es nicht herumzutragen.

Bleib glücklich - wirklich glücklich. Ich weiß, dass du ein glückliches Herz hast, dass es dich überwältigt und andere damit infiziert. Nein, projizieren Sie nicht nur ein Bild. Sei es. Lebe es. Sei und lebe, glaube an das Bild, das du dir wünschst.

Du bist großartig, erlaube dir nicht, dich zu Fall zu bringen. Du hast das, erlaube dir nicht, dir etwas anderes zu sagen. Erhebe dich, nur du könntest das tun. Sei geduldig mit dir. Mach dich nicht fertig, wenn du es scheinbar nicht verstehst, denn diese Dinge brauchen Zeit. Mach dir keine Sorgen, wie lange es dauert. Konzentriere dich auf den Prozess, konzentriere dich auf dich.



Sag niemals, dass du es nicht mehr ertragen kannst, weil du schwere Zeiten durchgemacht hast und niemals eine Situation bekommen würdest, die du nicht bewältigen kannst. Denken Sie daran, dass Sie dadurch nur stärker werden. Denken Sie immer daran, dass Sie eine starke Frau sind. Denken Sie immer daran, dass starke Frauen auch anfällig sein können. Starke Frauen können ab und zu brechen. Das ist in Ordnung - erlaube dir das zu sein. Erlaube dir zu fühlen. Aber vergessen Sie nicht, sich zu erheben und zu heilen.

Tun Sie dies für Sie, Sie werden von all dem profitieren und bald werden es auch die Menschen um Sie herum tun. Wenn Sie dies für sich tun, werden Sie sich leichter fühlen, besser lieben und die Welt in einem anderen Licht sehen. Tu das für dich. Lassen Sie nicht zu, dass Ihre Gedanken und Emotionen in Schach gehalten werden, da Sie sonst lebendig werden. Ignorieren Sie nicht Ihre Gedanken und Gefühle, denn sie werden Sie einholen. Besitze es - verstehe es, höre auf dich. Versuchen Sie, sich selbst zu verstehen, damit Sie sich selbst helfen können. Sie sind der einzige, der weiß, was in Ihrem Kopf vorgeht. Hören Sie zu, Sie wissen, dass Sie Ihre Optionen festgelegt haben - und denken Sie immer daran, die beste positive Option auszuwählen. Schreiben Sie, was Sie fühlen, weinen Sie einen Fluss, wenn Sie müssen, arbeiten Sie daran - lassen Sie ihn einfach so weit wie möglich ein, denn es wird für Sie gesund sein, dies zu tun.



Aber denken Sie immer an die Menschen um Sie herum, denn Sie sind in diesem Kampf nicht allein. Es gibt Leute, die Ihnen helfen wollen. Hören Sie also auf, sie wegzudrängen, indem Sie sie auspeitschen und Ihre Frustrationen das Beste aus Ihnen machen lassen. Erkläre es geduldig und ruhig, denn sie werden es beim ersten Mal, beim zweiten Mal und beim dritten Mal nicht verstehen. Aber sie werden es versuchen, sie werden sich wirklich bemühen, es zu verstehen. Lerne, dass es in Ordnung ist, wenn sie es nicht verstehen, denn es ist wichtig, dass sie es versuchen. Sie beraten Sie unaufgefordert, und selbst wenn Sie es nicht hören möchten oder müssen - nehmen Sie es und nehmen Sie es in sich auf. Sie greifen dich nicht an - sie versuchen dich zu erreichen und aus deinem Loch zu ziehen. Helfen Sie ihnen, sich herauszuziehen. Helfen Sie ihnen, helfen Sie Ihnen. Helfen Sie, helfen Sie sich.

Ich weiß, dass du müde bist. Ich weiß, dass Sie sich selbst aufgeben möchten, weil Sie das Gefühl haben, dass das Gewicht der Welt auf Ihren Schultern liegt und Sie das Gefühl haben, dass dieses Gewicht auf die Menschen um Sie herum übertragen wird. Es ist in Ordnung. Alles wird gut. Bitte gib dich nicht auf, denn die Menschen in deiner Umgebung geben dich nicht auf. Gib dich nicht auf, ich fordere dich auf, es nicht zu tun. Ich weiß, dass es sich wie ein so langsamer und schwerer Prozess anfühlt, aber vertrau mir - du bist so nah dran. Du wirst besser und es ist nur eine Frage der Zeit, bis alles vorbei ist.

Denken Sie daran, Sie sind unglaublich. Du wirst geliebt. Du bist stark. Du kannst das, du hast das. Jetzt sprich ein kleines Gebet und steh auf. Erobern wir das gemeinsam.