1. SIE SIND IMMER AM TELEFON

Letzte Woche musste ich von der Arbeit zu Hause bleiben und laufe mit den Kindern durch die Nachbarschaft. Ich sehe nur Frauen am Telefon. Sie liegen auf Parkbänken und plappern mit den Füßen neben einem Kinderwagen herum, während Bauarbeiter I-Träger zu den Gebäuden um sie herum führen.

2. SIE SIND IMMER BEI DER ARBEIT

In den Aufzügen meines Bürogebäudes haben die Frauen, die hier arbeiten, immer das gleiche Gerede. 'Wie geht es dir?' Wird immer 'Ich bin müde' und normalerweise gefolgt von 'Ich möchte nach Hause gehen'. Danach ist es 'Wie nah ist Freitag?' Oder 'Wann ist die nächste Pause?'. Sie haben hart gekämpft, um in die Belegschaft zu kommen, aber es hört sich so an, als würden sie es bereuen.

3. IHRE WOHNUNGEN SIND EINE BOTSCHAFT

Okay, ich bin jetzt verheiratet, aber ich erinnere mich, dass ich in meinen letzten Tagen in die Wohnung eines Kükens zurückgekehrt bin und es immer so aussah, als ob eine Bombe sie getroffen hätte. Das Waschbecken war immer voll mit Geschirr und neben ihrem Bett befand sich ein Kleiderstapel von der Größe eines Autos. Das Badezimmer sah aus wie ein Methkopf mit 17 Flaschen Conditioner und einem winzigen Stück Seife, das in Wasser getränkt war und wie Sperma aussah.





Wo finde ich Mädchen für Sex

4. SIE SAGEN 'WIE' VIEL

Schon mal davon gehört, echte Wörter zu verwenden, um einen Satz zu bilden? „Ich war wie, überhaupt nicht wie, verrückt, aber wie, wer auch immer ...? (komisches Gesicht) Weißt du? Es ist wie ... (mit ausgeblendeten Augen). Wann wurden New Yorker ab den 80ern zu Valley Girls? Es ist schwer vorstellbar, dass Sie so faul sind, dass Sie Ihre eigene Sprache nicht mehr sprechen.

5. SIE SIND FETT

Junge Mädchen sind nicht fett, aber so gut wie jede Frau über 30 könnte so viele Pfund abnehmen. Haben Sie kürzlich ein Krankenhaus besucht? Fast alle Krankenschwestern sind so fett, dass sie kaum laufen können. Wie können sie nicht wissen, wie ungesund das ist? Frauen beschweren sich ständig über Diäten und versuchen, Gluten oder was auch immer die neueste blöde Modeerscheinung ist, zu vermeiden, aber es ist ziemlich einfach: Geh runter von deinem Hintern. Es sollte nur ein Diätbuch geben und es sollte nur sieben Wörter enthalten: Verbrenne mehr Kalorien als du aufnimmst.

Symbolik für Liebe

6. Sie denken, Yoga ist Übung

Ich habe kein Problem damit, dass jemand einen Stretching-Kurs besucht (ja, was für eine Zeitverschwendung), aber ich glaube nicht, dass Sie tatsächlich trainieren, wenn Sie Ihren Fuß auf Ihr Knie legen und beten. Es ist nicht kardiovaskulär. Es ist entspannend. Und es ist nicht einmal gut für dich.



7. IHRE LIEBLINGSDINGE TUN NICHTS

Jedes Mal, wenn ich eine Frau nach ihrem perfekten Sonntag frage, sagt sie, sie liege den ganzen Tag im Bett, umgeben von Promi-Magazinen, die sie 'nur für die Bilder kaufen', weil sie zu faul sind, sie zu lesen. Manchmal ist ein Bad enthalten. Was bist du, 100? Ihre andere Lieblingsbeschäftigung ist es, zum Strand zu gehen, wo sie im Sand liegen und… nichts. Sie schwimmen nicht einmal. Es erfordert zu viel Aufwand.

8. SIE MÖCHTEN MASSAGIERT WERDEN

Warum muss jemand anderes Ihre Nägel malen? Was bist du, ein Monarch? Außerhalb des Sitzens in einem Bett, umgeben von Bildern von Jennifer Aniston, geht eine Frau am liebsten in ein Spa. Das heißt, sie sitzen herum und lassen sich von verschiedenen Sklaven den Körper reiben, während andere ihre Hände massieren und Schlammmasken auf ihre verdammten Zehen legen. Hat Cleopatra diese Aufmerksamkeit erhalten?

Auf Wiedersehen Brief an Freund, der dich verletzt hat

9. SIE KÖNNEN NICHT KOCHEN

Frauen wurden von der Hausarbeit befreit und sind keine Sklavinnen mehr in der Küche. Wer kocht also? Entweder der nächstgelegene Lieferort oder der Ehemann. Unter meinen Freunden würde ich sagen, dass ungefähr die Hälfte der Männer, die ich kenne, alle Mahlzeiten kocht. Frauen haben aufgehört, Leben zu schaffen, und jetzt können sie nicht einmal mehr Spaghetti herstellen. Sie sind im Grunde mein Vater.



10. Ihre Politik basiert auf dem, was sich gut anfühlt

Sie haben Obama gewählt, weil er cool ist (er hätte ohne die Östrogen-Abstimmung nicht gewonnen), sie denken, dass die Schulen mehr Geld brauchen (obwohl dies keine Auswirkungen auf die Testergebnisse hat), sie denken, dass die Lehrer unterbezahlt sind (obwohl sie pro Stunde unterbezahlt sind) Sie denken, dass Frankenfood böse ist (obwohl es eine Milliarde Leben gerettet hat) und dass Waffen unsere Kinder töten (obwohl Waffenunfälle ungefähr 1% aller tödlichen Kinderunfälle ausmachen). Hey meine Damen, einige Dinge sind nicht intuitiv. Nur weil etwas unglaublich süß und cool ist und Spaß macht und klug, heißt das nicht, dass es gut ist. Nimm mich zum Beispiel.