Neulich sagte mir jemand: 'Ich glaube nicht, dass du Kinder magst.' Ich werde nicht lügen, das verletzt meine Gefühle. Normalerweise ist es mir egal, was die Leute über mich denken, aber ich werde als 'Baby-Hasser' bezeichnet. Ich habe lange über diese Aussage nachgedacht und festgestellt, dass sie nicht ganz richtig ist. Es ist nicht so, dass ich keine Kinder mag, es ist so, dass ich keine Babys mag. Ich weiß, wie das klingt, aber ertrage es mit mir.

Seien wir ehrlich, Kinder sind besser als Babys. Dies ist keine Debatte. Wir alle wissen, dass es wahr ist. Jeder hat nur Angst, es zu sagen, also habe ich es für Sie gesagt. Kinder> Babys! Das ist ein Fakt. Aber wieso? Warum sind Kinder so toll und Babys so 'meh'? Ich habe ein paar Gründe.



Nicht alle Babys sind sympathisch

Ich denke, wir sind uns alle einig, dass nicht alle Menschen sympathisch sind, oder? Aktuelle Nachrichten: Babys sind kleine Leute! Ich weiß, dass Babys so ziemlich eine leere Tafel sind, aber wie Menschen haben sie alle ihre eigenen einzigartigen Persönlichkeiten. Wir sind jedoch der unausgesprochenen Überzeugung, dass alle Babys gleich geschaffen sind. Nun, das sind sie nicht. Wie ihre erwachsenen Kollegen sind auch einige Babys Idioten.



Ich bin mir sicher, dass es mehr als ein paar Babys auf dieser Welt gibt, die mich auch nicht mögen. Ich verliere keinen Schlaf, das kann ich dir sagen. Ich muss mir wichtigere Sorgen machen, als ein paar fremde Babys zu beeindrucken. Wer ist gestorben und hat Babys zu Königen und Königinnen der Welt gemacht?



Babys sind ekelhaft und rücksichtslos

Ich war neulich im Zug, als ich dieses Baby / Kind niesen sah. Was kann ich in der Folge über das Gesicht dieses Kindes sagen, das noch nicht über die Zerstörung nach dem Hurrikan Katrina gesagt wurde ?! Es sah so aus, als ob Hurricane Snot & Boogers über das Gesicht dieses Kindes fegte und einen Weg der unbeschreiblichen Vernichtung hinterließ. Ohne einen Schlag auszulassen, streckte Mutter die Hand aus und wischte sich das Gesicht ihres Kindes sauber ... mit bloßen Händen! Bei allem, was ich liebe, warf ich mich ein bisschen in meinen Mund.

Das ist widerlich!

Was für eine Person niest ein Gesicht voller Trottel und sagt nicht einmal 'Entschuldigung'. Um die Verletzung noch schlimmer zu machen, erwartete das Baby, dass seine Mutter sie mit bloßen Händen aufräumte. Das ist wild rücksichtslos, Bruder.

Sexgeschichten schief gelaufen

Wenn mein Sohn / meine Tochter nach dem Zufallsprinzip Körperflüssigkeiten ausstoßen und ich keine Serviette oder Papiertaschentücher in der Nähe habe, ist dies ein Missverständnis. Wenn Gott gewollt hätte, dass ich meine Hände mit einem Booger abwische, hätte er keine Servietten erfunden. Viele Eltern haben mir versichert, dass 'es anders ist, wenn es Ihr Kind ist'. HOFFENTLICH! Mein Magen kribbelt, nur um diese traumatische Erfahrung in meinem Kopf zu lindern.

Ich interessiere mich nicht für Menschen, die nicht klar kommunizieren können

Ich werde dir ein Bild malen. Stellen Sie sich vor, Sie haben einen guten Freund, mit dem Sie ein zivilisiertes Gespräch führen möchten. Stattdessen weinen sie dich nur an, während du dein Bestes versuchst, um herauszufinden, was mit ihnen los ist. Klingt das lustig? Nein, nein, das tut es nicht, aber das ist ein Baby für dich. Babys wollen nicht, dass sie ein vernünftiges Gespräch über ihre Wünsche und Bedürfnisse führen.

Wenn ein Kind zwischen 18 und 24 Monaten geboren werden könnte, wäre ich cool. Die ganze Baby-Phase, in der ich hauptsächlich durch Weinen kommuniziere, macht mich, nennen wir es, weniger als begeistert. Hey, ich bin ein Mann des Volkes. Ich mag es, Menschen zu gefallen (ich mag) und Menschen glücklich zu machen (ich mag). Ist es meine Schuld, dass Babys nicht wissen, wie sie fragen sollen, was sie wollen?

Nr

Menschen, die nie lächeln

Warum sollte ich mich ändern müssen? Warum ändern sich Babys nicht ?! Es ist wahrscheinlich alles, was wir für sie tun, um sie zu versorgen und anzupassen, was sie in erster Linie so rücksichtslos und egoistisch macht. Jemand muss sich gegen diese narzisstischen kleinen Leute behaupten. Ich weiß nichts über dich, aber ich werde eine Änderung vornehmen, und ich beginne mit dem Mann im Spiegel.

Ich will ein Kind, aber ich kann ohne ein Baby leben

Wenn ich nie ein Baby bekomme, wird es zu früh sein, aber im Ernst, trotz meiner Besorgnis um eine Tochter, über die ich hier ausführlich geschrieben habe, möchte ich einen eigenen Sohn oder eine eigene Tochter. Ich würde es vorziehen, wenn dieser Sohn oder diese Tochter geboren wird, während ich mit einer hübschen Frau zusammen bin, die ich liebe, während eines Zeitraums, in dem ich mich am besten finanziell und emotional versorgen kann und verheiratet bin, aber zwei von drei würden ausreichen.

Manchmal bin ich zu Recht besorgt darüber, dass einige meiner Freunde sehr viel mehr davon begeistert sind, ein Kind zu haben als ich. Sie sind die Art von Menschen, die seit ihrer Ankunft im Ken and Barbie Doll House geplant haben, ein Kind zur Welt zu bringen. Sie haben bereits Namen und Colleges für ihre ungeborenen Kinder ausgesucht. Bis vor kurzem war mir das Thema weitaus gleichgültiger. Wenn ich ein Kind hätte, cool. Wenn nicht, cool. Für mich war es eher eine logische Folge: Wenn ich älter und verheiratet bin und meine Frau ein Kind haben möchte - warum nicht?

In letzter Zeit habe ich mich mehr dafür interessiert, ein eigenes Kind zu haben. Vielleicht bin ich gereift. Vielleicht sind Kinder (nicht Babys) an mir gewachsen. Ich bin immer noch nicht zu 100% sicher, dass ich ein Baby haben möchte, aber irgendwann wird es ein Kind. Kinder sind großartig, also kann ich wahrscheinlich damit umgehen ... bis sie ein Teenager sind.

Aber niemand mag Teenager.

Wenn Sie keine Kinder haben, wie fühlen Sie sich mit Kindern / Babys? Wann wusstest du, dass du definitiv ein eigenes Kind haben möchtest? Hat ein eigenes Kind oder ein Kind in Ihrem Leben (Cousin, Neffe usw.) Ihre Sicht auf Babys / Kinder verändert?