Wenn ich 'Ich vermisse dich' sage, musst du nicht antworten, 'Ich vermisse dich auch', weil es keine Frage war, die du beantworten musstest. Es war eine Erklärung meines zerbrechlichen Herzens, dass ich dich jetzt so sehr vermisse. Ich musste meinen ganzen verdammten Stolz schlucken, nur um dich zu erreichen. Und ich bitte nicht um die gleiche Antwort.

Wenn ich 'Ich vermisse dich' sage, sag nicht, dass du mich auch vermisst. Das ärgert mich nur. Denn was ich brauche, dass du mir sagst, ist, dass du mich auch vermisst. Ich denke, wenn ich das weiß, wird es den Schmerz lindern. Es wird die Verluste verringern, die Sie in meinem Herzen hinterlassen haben. Und obwohl wir nie mehr so ​​weit gehen können wie vorher, weiß ich zumindest, dass Sie mich irgendwie auch vermissen.

Wenn ich an einem frühen Montagmorgen „Ich vermisse dich“ sage, sage ich nicht „Ich vermisse dich auch“. Weil ich möchte, dass du mir sagst, dass du in letzter Zeit über mich nachgedacht hast, über uns, über alles, was wir haben durchgemacht. Dass ich immer noch ein Teil Ihres Lebens bin und dass mein Name in zufälligen Stunden immer noch in Ihrem Kopf auftaucht.





wie man nicht aus der Liebe fällt

Weil ich dich vermisse, trotz des geschäftigen frühen Montagmorgens, den wir alle haben. Ich denke an dich, ich entscheide mich, am ersten Tag jeder Woche an dich zu denken.

Wenn ich 'Ich vermisse dich' sage, sag bitte nicht, dass du mich auch vermisst, wenn alles so tut, als ob es so wäre. Weil ich nicht will, dass du mir sagst, dass du mich vermisst, obwohl du es nicht tust.

Ich weiß, es ist dumm, dass ich dich nach all der Zeit immer noch vermisse. Ich vermisse immer noch die Person, die mich jede Nacht wundern und überdenken lässt. Aber lass mich nicht das Gefühl haben, dass ich die Wahrheit nicht weiß, dass du mich überhaupt nicht vermisst. Weil ich hinter diesen Emojis und Worten Bescheid weiß, ist es dir egal, wie es mir geht.



Anstatt mich mit 'Ich vermisse dich auch' zu beantworten, nur weil du nett zu mir sein willst, würde ich es begrüßen, wenn du mir sagst, dass du es nicht tust ... zumindest dann sagst du mir die Wahrheit.

Wenn ich um 3 Uhr morgens wach bin und Sie über den Facebook Messenger anrufe und Ihnen diese drei Wörter sende, sagen Sie bitte nicht, dass Sie mich auch vermissen, da ich mich dadurch nur ungültig fühle, wenn ich Sie vermisse. Es wird mir nur beweisen, dass ich nicht würdig genug bin zu wissen, was in letzter Zeit mit deinem Leben passiert, mit dem Leben, das du ohne mich lebst.

Denn die Sache, um 3 Uhr morgens wach zu sein, ist, dass alles in dir lebt und schmerzt. Es tut weh, verletzlich zu sein; es tut weh, wach zu sein, während alle anderen still schlafen. Und es tut weh zu erkennen, dass derjenige, mit dem du zusammen bist, den du am meisten geliebt hast und dem du alles geben würdest, dich überhaupt nicht vermisst.

Es tut weh, derjenige zu sein, der am meisten geliebt hat, aber am Ende leer und allein ist.



Wenn ich also 'Ich vermisse dich' sage, sage bitte nicht 'Ich vermisse dich auch', weil es mich nur verletzen wird.

Pennsylvania Monster Legenden

Weil du mich nicht so vermisst, wie ich dich vermisse.