Wenn Sie Angst vor Engagement haben, ist es ein zweischneidiges Schwert. Sie werden einsam wie jeder andere auch. Sie möchten jemanden finden, der Sie versteht, der Sie respektiert, der Ihre Tage aufhellt. Sie sind nicht ganz glücklich, wenn Sie ein einzelnes Leben führen - aber gleichzeitig sind Sie auch nicht ganz glücklich, wenn Sie mit jemandem ausgehen. Sie bekommen Angst, wenn Beziehungen ernst werden. Es fällt dir schwer, eine gute Sache zu genießen.

Wenn Sie Angst vor Engagement haben, fahren Sie aus heiterem Himmel herunter. Es gibt Zeiten, in denen Sie scheinbar grundlos still sind. Es gibt Zeiten, in denen Sie aus dem Nichts entfernt sind. Es gibt Momente, in denen die Erkenntnis, dass Sie in einer ernsthaften Beziehung sind, auf Sie herunterfällt und Ihr Flucht- oder Kampfinstinkt einsetzt.



Wenn Sie Angst vor Engagement haben, gibt es Momente, in denen Sie zweifeln, ob Sie das Zeug dazu haben, eine Beziehung von Dauer zu machen. Sie fragen sich, ob Sie giftig sind. Du machst dir Sorgen, dass du die Person verletzen könntest, die du liebst. Sie hoffen, dass Sie ihren Erwartungen gerecht werden, dass Sie sie glücklich machen können, dass Sie nie zulassen, dass Ihre Ängste Ihre Gefühle für sie überwältigen.



Wenn Sie Angst vor Engagement haben, wirken Sie versehentlich unsensibel. Es scheint, als ob Sie nicht so verrückt nach Ihrer Person sind wie nach Ihnen - aber das ist nicht unbedingt die Wahrheit. Sie brauchen nur etwas Zeit, um sich anzupassen. Sie müssen sich in die Beziehung lockern. Sie können nicht direkt vom einzelnen Leben zum Sprichwort wechseln ich liebe dich jeden einzelnen Tag. Du bewegst dich langsam. Sie müssen Ihr eigenes Tempo einstellen.



wie man ein freier Geist wird

Wenn Sie Angst vor Engagement haben, sind Meilensteine ​​bittersüß. Sie werden begeistert sein, wenn Sie gemeinsam ein Haus kaufen - aber Sie werden auch Angst haben, Ihren persönlichen Raum zu verlieren. Sie werden begeistert sein von ihrem Vorschlag - aber auch besorgt, eine Frau zu werden. Sie werden in jeder wichtigen Lebensphase in Konflikt geraten - und Sie werden sich schuldig fühlen, wenn Sie sich so fühlen.

Wenn Sie Angst vor Engagement haben, fühlen sich auch die kleinsten Meilensteine ​​für Sie enorm an. Sie haben Angst vor mehr als der Vorstellung von Ehe und Kindern. Sie werden auch nervös, wenn Sie die Nacht zum ersten Mal zusammen verbringen oder wenn Ihr Gesicht zum ersten Mal Teil ihres Profilbildes wird. Jeder Schritt nach vorne fühlt sich für Sie wie ein gewaltiger Sprung an. Die Änderungen sind einschüchternd.

Wenn Sie Angst vor Engagement haben, haben Sie immer einen Ausstiegsplan. Sie stellen sicher, dass Sie wachsam bleiben. Sie stellen sicher, dass Sie immer auf den schlimmsten Fall vorbereitet sind. Sie haben das Gefühl, dass Ihre Beziehung mit größerer Wahrscheinlichkeit in Flammen aufgehen wird als in einer lebenslangen Beziehung.

Wenn Sie Angst vor Engagement haben, fällt es Ihnen schwer, sich in einer Beziehung zurechtzufinden. Es fällt Ihnen schwer zu akzeptieren, dass Ihre Situation ewig anhält. Es fällt Ihnen schwer zu glauben, dass Ihre Person Sie niemals verletzen oder im Stich lassen würde.

Ich habe Angst vor dir

Aber auch wenn Sie Angst vor Engagement haben, können Sie dies dennoch tun machen Verpflichtung. Sie können immer noch eine respektvolle, stabile Beziehung eingehen. Du kannst immer noch Liebe finden.