Du wurdest für mich magisch. Eine Flucht, Staub, den ich nicht von meinem Gehirn wischen konnte, egal worauf ich mich konzentrierte, klebte wie ein Film, der sich seit Jahren niederlässt. Ich werde nicht lügen, ich hätte meinem ursprünglichen Bauchgefühl über dich vertrauen sollen. derjenige, der sagte, du wärst nichts als Ärger, dass du mir das Herz brechen würdest. Und für einen Moment tat ich es. Ich habe gepusht und gepusht, aber du hast etwas getan, an das ich nicht gewöhnt war, und das hat mich gereizt. Telefonanrufe, endlose Texte. Ich war hartnäckig und stur. Das warst du auch und du hast endlich die Betonmauer gebrochen, die ich gegen dich aufgestellt hatte. und ich bedaure, dass ich diese Teile nie wieder aufgebaut habe, um mich selbst zu retten.

schwarze Spiegelideen

Ich hätte in einer Million Jahren nie gedacht, dass ich in den magischen Tunnel fallen würde, über den jeder zu stolpern scheint, wenn er jemanden trifft. Ich war immer in der Lage, einen relativ flachen Kopf zu behalten. Klar, ich würde so zerstreut sein wie das nächste Mädchen über jemanden, der 'großartig' ist, und beim Klang deines Namens ekelhaft rosa auf den Wangen werden. Aber das war anders, du warst anders. Sie haben meinen Namen anders gesagt, mit größerer Absicht, als ich es zuvor von einem anderen Kerl gehört hatte. Du hast mich an einen Platz gebracht und mich auf die Wange geküsst, wie es noch niemand zuvor getan hat. Ich würde mir Zeit nehmen, mich zu besuchen und mir von deinem Tag zu erzählen. Ich habe mich selig, wunderschön und hoffnungslos verloren. Kein Zeitgefühl oder welcher Tag es war. Alles war rosafarben, als ich bei dir war. Ich hatte auch keine Angst, ich wollte euch alle kennenlernen und ihr wollt mich alle kennenlernen. Hier ist alles schief gelaufen, denke ich.



Ich habe kaum bemerkt, dass ich mich selbst vergessen habe, als ich euch alle gekannt habe. Und langsam hast du mich gegen mich selbst gewendet und mich denken lassen, dass ich im Unrecht war. Sie sagten, Sie wollten mich ganz für sich allein, und ich sagte, ich wollte das auch, und ich wartete. Ich fragte wann und du hast es mir bald gesagt. Ich bestand darauf, dass ich dich niemals so oder so drängen wollte, und schließlich fühlte ich mich falsch, überhaupt gefragt zu haben, ich selbst zu sein. Tag für Tag stellten sich Millionen von Fragen, was ich falsch mache, warum ich nicht gut genug bin, um mehr für Sie zu sein. Ich war dein dazwischen, das Mädchen, das du mochtest, aber nicht genug, um mehr für dich zu sein, sondern auch mehr als nur eine Freundin. Alles um mich herum schien sich langsam zu verschlechtern und du hast mich verrückt gemacht. Ich habe andere Personen blockiert, um Sie einzulassen, und trotzdem war es nicht genug. Ich habe dir gesagt, wie sehr mich das interessiert, worauf du geantwortet hast: 'Es interessiert mich auch, nur anscheinend nicht so sehr wie du.'



Ich musste loslassen. Ich habe mich selbst zerstört. Ich bin so viel mehr als deine Küsse um 4 Uhr morgens, die mit Alkohol und schlechten Absichten vermischt sind, oder dein vielleicht späteres Mädchen, das Mädchen, das herumwartet. Ich werde mir selbst verzeihen, dass ich mich in dir und den Gedanken an dich verloren habe. Ich vergebe dir, dass du weißt, was du eigentlich wolltest, und ich vergebe dir sogar, dass du nicht weißt, was du auch wolltest, denn das ist das Schlimmste auf der Welt. Ich bin das Mädchen, das auf einmal fällt, schnell für Menschen. Und ich kann nicht sauer auf mich sein, weil ich zu lange damit verbracht habe, die Person, die ich bin, und das Herz, das ich habe, zu hassen, weil du mich überzeugt hast, dass es falsch war. Ich kann dir auch nicht böse sein, weil ich weiß, dass du gegen etwas in dir kämpfst, das schlimmer ist als alles, was ich dir wünschen könnte. Ich hoffe nur, dass du niemanden verletzt, wenn du versuchst, dich selbst zu finden. Es ist eine raue Welt, und es ist das Schlimmste, jemanden davon zu überzeugen, dass er sich irrt, in einer Welt etwas zu fühlen, in der das alles ist, was wir tun. Ich werde Ihnen also nicht sagen, dass Sie sich geirrt haben. Ich werde sagen, ich hoffe, dass Sie es mit jemandem richtig machen können, aber ich bin es nicht. Und ich werde nie zulassen, dass ich es bin.