ISFPs und das Enneagramm

Aufschlüsselung der Enneagrammtypen für ISFP-Befragte:

Typ 9 ISFPs

Typ 9 mit 8 Flügeln: 24%
Typ 9 mit 1 Flügel: 76%



Der von ISFPs am häufigsten gewählte Enneagrammtyp war 9. Da der 9-Typ in hohem Maße mit dem introvertierten Gefühl der dominanten Funktion des ISFP korreliert, passt diese Typpaarung mit Sicherheit.



Sie macht mich an

ISFPs vom Typ 9 sehnen sich vor allem nach persönlichem und zwischenmenschlichem Frieden - sie sind sehr empfänglich für die Energien, die sie umgeben, und neigen möglicherweise dazu, die Energien anderer als ihre eigenen zu übernehmen - und verkörpern viele der Merkmale eines Empaths oder einer hochsensiblen Person .



Typ-9-ISFPs sind in der Regel spiritueller Natur - sie fühlen sich so, als ob ihre Identität teilweise in eine Macht eingebunden ist, die größer ist als sie selbst (sei es eine Religion, eine spirituelle Praxis oder ein starker Glaube an das Schicksal). Diese Art von ISFP neigt dazu, mit ihrer introvertierten Intuition im Tertiärbereich in Kontakt zu sein, sie zu nutzen und ihr dominantes introvertiertes Gefühl besser zu verstehen.

Typ-9-ISFPs halten sich im Kern für würdig, da sie sowohl mit der Welt als auch mit den Menschen in ihrer Umgebung und ihrer eigenen inneren Welt im Einklang stehen. Sie bewegen sich fortwährend weg von Gefühlen des Verlustes oder der Trennung und hin zu einem größeren Gefühl der Einheit und Harmonie. Dieser Typ ist ihrem introvertierten Gegenstück, dem INFP, am ähnlichsten, kann sich jedoch aufgrund ihrer gut entwickelten introvertierten Intuition und der Kombination von introvertiertem Gefühl und extrovertierter Wahrnehmung in vielerlei Hinsicht für INFJs halten.

Typ 4 ISFPs

Typ 4 mit 3 Flügeln: 14%
Typ 4 mit 5 Flügeln: 86%

Eine signifikante Anzahl von ISFPs identifizierte 4 als ihren Enneagrammtyp. Da der Typ 4 mit dem introvertierten Gefühl der dominanten Funktion des ISFP korreliert, passt diese Typpaarung sicherlich.

Sex Göttin Zitate

Typ 4s ISFPs sind höchst kreativ, individualistisch und künstlerisch. Sie erleben das Leben auf einer zutiefst emotionalen Ebene und sind ständig auf der Suche nach Methoden, um ihre Erfahrungen künstlerisch und authentisch auszudrücken. Viele ISFP-Typ-4-Künstler sind talentierte Künstler, Schriftsteller, Musiker oder andere kreative Typen. Sie sehen Selbstausdruck als ihre Mission im Leben - sie glauben, es sei ihr Ziel, ihre Gabe der Einsicht mit anderen zu teilen. Diese ISFPs können besonders gut mit ihrer zusätzlichen extrovertierten Wahrnehmung sowie ihrem introvertierten Gefühl übereinstimmen, indem sie eine Fusion der beiden Funktionen verwenden, um ihre Kunstform der Wahl zu schaffen.

Typ-4-ISFPs sehen sich im Kern nur dann als würdig, wenn sie kreativ einzigartig sind. Sie bewegen sich ständig weg von Bedeutungslosigkeit und hin zu Individualität und Kreativität. Sie sind ihren intuitiven Cousins, den INFPs, am ähnlichsten.

Typ 6 ISFPs

Typ 6 mit 5 Flügeln: 71%
Typ 6 mit einem 7er Flügel: 29%

Eine signifikante Anzahl von ISFPs identifizierte 6 als ihren Enneagrammtyp. Obwohl dieser Typ üblicherweise mit der introvertierten Wahrnehmungsfunktion in Verbindung gebracht wird, kann das minderwertige extrovertierte Denken des ISFP ein Schlüsselfaktor sein, der das Kernbedürfnis der Sechs nach Führung beeinflusst.

ISFPs vom Typ 6 sind wesentlich sicherheitsorientierter als ihre Gegenstücke vom Typ 9 oder Typ 4. Es ist weniger wahrscheinlich, dass sie aus verschiedenen Projekten und Karrieren herausspringen, und sie bleiben lieber den spezifischen Einrichtungen und Menschen, in die sie sich investieren, treu. Obwohl sie in ihren Karrieren und Beziehungen zutiefst kreativ und leidenschaftlich sind, ziehen sie in beiden Fällen Tiefe der Breite vor .

Diese Art wird wahrscheinlich einen starken Schwerpunkt auf ihr introvertiertes Gefühl legen und ihre persönlichen Beziehungen sehr ernst nehmen, da insbesondere langfristige romantische Beziehungen ihnen ein Gefühl der Stabilität verleihen. Im Kern befürchten ISFPs des Typs 6, dass sie ohne Unterstützung oder Anleitung anderer bleiben werden - sie bewegen sich folglich immer in Richtung Sicherheit und weg von der Isolation. Sie ähneln am ehesten der ISFJ und können sich selbst als solche falsch identifizieren.

Instinktvarianten:

Weitere Kommentare zu den kognitiven Funktionen, die sich auf die instinktiven Varianten des Enneagramms beziehen, finden Sie hier.