1. Schauen wir uns zunächst ein Paar realistischer Augen an. Achten Sie darauf, die Form und die verschiedenen Teile genau zu untersuchen.

2.Beginnen Sie mit einem Kreis.



3. Fügen Sie dann zwei kleinere Kreise an der Innenseite des großen Kreises hinzu (einen links und einen rechts) und bilden Sie so etwas wie ein Venn-Diagramm.



4. Zeichnen Sie einige Bogenlinien oben und unten in Ihrem Kreiscluster.



5. Jetzt werden Sie diese Kreise los.

6. Zeichnen Sie zwei weitere gekrümmte Linien innerhalb Ihrer ersten gekrümmten Linien. Diese sollten zur unteren Ecke leicht schief sein.

7. Verschließen Sie diese inneren Linien und vergessen Sie nicht, dass ein Tränenkanal vorhanden ist. Zeichnen Sie also diese schöne U-Form auf einer Seite.

8. Vervollständige diesen Tränenkanal. Du weißt nie, wann du einen guten Schrei brauchst!

9. Nun zeichnen Sie diese schöne Iris (den Teil des Auges, der alle Farben hat).

auf Wein getrunken

10. Als nächstes ist der Schüler. Ein kleiner Kreis in deiner Iris.

11. Nachdem dies abgeschlossen ist, gehen wir direkt zu den Wimpern, aber schauen wir uns zuerst noch einmal einige Augen an und beobachten wirklich, was dort vor sich geht (wimpernmäßig). Die Haare ragen in alle Richtungen aus den Lidern. Und wenn Sie genau hinsehen, wird jedes einzelne Haar in kleinen Büscheln um das Auge gesammelt.

12. Lassen Sie uns vorwärts die erste graziöse und fliegende Wimper zeichnen.

13. Einige einzelne Haare rund um das Auge aussparen. Dies hilft, den Rahmen und den allgemeinen Winkel Ihrer Wimpern festzulegen.

Denver Flughafen Bilder

14. Arbeiten Sie daran, diese Wimpernbüschel einzeln zu formen.

15. Und die BAM! Sobald Sie es wissen, sind Sie mit den Wimpern oben auf Ihrem Auge fertig.

16. Nun zu den unteren Wimpern. Hier gibt es wenig zu befürchten, da die unteren Wimpern kürzer sind und weniger. Also lege dich in das untere Wimperngerüst.

17. Vervollständige diese Clusterbildung. Verdammt, dieses Auge ist echt!

18. Aber du bist noch nicht aus dem Wald. Als nächstes ist deine Augenbraue. Zeichnen Sie in Form Ihrer Augenbraue.

19. Zeichnen Sie die einzelnen Haare ein, wenn Sie möchten!

20. Löschen Sie als Nächstes die „Form“, die Sie als Richtlinie für sich selbst gezeichnet haben.

21. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Mensch ein Zyklop ist, sollten Sie die Schritte 1 bis 18 wiederholen, um das zweite Auge zu zeichnen. Oder wenn du faul bist wie ich, mach einfach weiter und klone diesen Schwachkopf!

22 Zum Schluss noch ein bisschen ausmalen. Hey, das sind ein paar gut aussehende Spanner!