Im Leben von jungen Liebhabern kann die Entscheidung zum Zusammenleben aus einer Vielzahl von Umständen resultieren. Vielleicht seid ihr zwei schon Jahre zusammen, bevor ihr einen gut durchdachten Plan gemacht habt, den Sprung zu wagen und zusammen zu leben. Da es sich jedoch meistens um wilde, optimistische, ungestüme, junge Menschen handelt, ist die Entscheidung, mit einem bedeutenden anderen zusammenzuleben, weniger kalkuliert. Vielleicht ist einer von Ihnen in eine andere Stadt gezogen, um zusammen zu sein, und das Zusammenleben schien eine unausgesprochene Annahme zu sein. Vielleicht hat sich Ihr Mitbewohner ohne Vorankündigung verabschiedet, und Sie sind mit Ihrer Liebe eingezogen, 'nur für eine Weile, bis Sie einen neuen Ort gefunden haben'. Dies ist immer der Code für 'Hallo, wir leben jetzt zusammen'. Wie auch immer es geschah, es geschah. Es passiert.

Und Trennungen auch.



In einer perfekten Welt voller fetter Bankkonten und einer Reihe von Freunden mit magisch leeren Schlafzimmern könnten Sie sich auf freundlichere Immobilien zurückziehen, sobald Ihre Beziehung zusammenbricht. Aber im wirklichen Leben (ugh, reales Leben) haben Sie einen Job, der nur sehr wenig Zeit lässt, um nach einem neuen Ort zu suchen, geschweige denn umzuziehen, und Sie sind trotzdem pleite. Abgesehen von physischer Gewalt, eifersüchtigen neuen Leuten oder anderer aktiver Volatilität gibt es eigentlich keinen Grund, sich auf einen hastigen Schritt einzulassen. Während der Zwischenzeit nach der Trennung, während einer oder beide von Ihnen versucht, den Backup-Plan zusammenzustellen, den Sie zuvor zugunsten von Sex und intensiver häuslicher Liebe vernachlässigt haben, sind Sie festgefahren, mit Ihrer jetzigen Ex zusammenzuleben.



Mach Pam und Jim Schluss

Die Besonderheiten jeder Beziehung variieren natürlich, aber mehr oder weniger, so machen Sie das:



  • Warten Sie, bis sich der Staub gelegt hat. Verbringen Sie ein paar Tage bei einem Freund oder bei Ihren Eltern. Werden Sie entweder aus verschiedenen offensichtlichen Gründen müde und gehen Sie nach Hause. Sprechen Sie mehrere Tage lang nicht mit Ihrem Ex.
  • Beginnen Sie langsam, sich auf oberflächliche, kurze Weise zu beschäftigen. Erwähnen Sie die Notwendigkeit, Toilettenpapier zu kaufen. Fragen Sie, ob die andere Person die Post heute abgeholt hat.
  • Machen Sie sich klar, dass diese Zeit nach der Liebe möglicherweise länger dauert, als Sie ursprünglich dachten. Das tut es immer. Machen Sie es sich gedanklich gemütlich und stellen Sie sich vor, Sie und Ihr Ex könnten wahrscheinlich nur Freunde sein, vielleicht sogar gute Mitbewohner.
  • Geh jeden Abend früh ins Bett. Versuche, nicht auf der Couch an sie zu denken. Gehen Sie jeden Morgen früher als nötig, bevor Sie aufwachen. Versuche sie nicht auf der Couch anzusehen.
  • Sagen Sie sich in hoffnungsvollen Momenten, dass dieses Arrangement nicht ewig dauern wird.
  • Sagen Sie sich in sehr hoffnungsvollen Momenten, dass es zwar nicht ewig andauern wird, aber durchaus möglich ist. Seien Sie sich sicher, dass Sie beide so gut eingestellt sind, dass Sie auf unbestimmte Zeit in einem glückseligen Zustand der gegenseitigen Wertschätzung und des gegenseitigen Respekts zusammenleben können. Wisse tief in dir, dass Momente, in denen du dich so fühlst, dünn und flüchtig sind, aber genieße sie trotzdem.
  • Hassen Sie es an schlechten Tagen, dass sie da sind. Ich hasse es, dass sie dich sehen können. Ich hasse es, dass sie nicht irgendwo sitzen und sich fragen, ob Sie weinen und depressiv sind, denn sie können sehen, dass Sie persönlich mit greller, aufdringlicher Klarheit sind. Verstehe endlich, warum Menschen nicht direkt von Liebhabern zu Freunden gehen können, ohne eine Pufferzeit zu haben, in der du dich verstecken, trauern, essen, schmollen und dich langsam wieder in die erstaunliche Kreatur zurückbilden kannst, die du bist. Selbst erstaunliche Kreaturen haben dunkle Tage und Sie hassen es, dass Sie an diesen Tagen nicht die Privatsphäre haben, die Sie brauchen.
  • Wenn Sie traurig sind, hat Ihr Ex mit ziemlicher Sicherheit einen guten Tag. Sie werden einen Tag voller Kraft und Zusammengehörigkeit oder auch nur milder Klarheit erleben, die Ihnen, dem Traurigen, verwirrend und beleidigend erscheinen werden. Wie können sie in Ordnung sein? Sehen sie nicht, dass Sie auf einem tragischen Friedhof leben und über Artefakte der jetzt verlassenen Zivilisation stolpern, die Sie gemeinsam geschaffen haben? Ist das nicht zu verzweifelt, um damit zu leben und trotzdem glücklich zu sein? Fragen Sie sich, welche emotionalen Mängel in Ihrer Ex vorhanden sein müssen, damit sie den Schmerz, den sie empfinden sollten, friedlich vergessen. Fragen Sie sich später, welche emotionalen Mängel bei Ihnen vorliegen müssen, damit Sie nicht dasselbe tun können.
  • Wenn Sie sich eine Minute lang stark und völlig schmerzfrei fühlen, wird Ihr Ex mit ziemlicher Sicherheit einen traurigen Tag haben. Ich frage mich, was zum Teufel ihr Problem ist. Ja, Sie haben es geliebt und es ist zu Ende gegangen, aber Sie sind noch am Leben und gesund und haben Ihre Zukunft vor sich. Diese Zukunft wird zweifellos durch Ihre gemeinsame Erfahrung mit mehr Anmut und Weisheit durchzogen. Also wirklich, du solltest für all das dankbar sein, weil du es besser gelernt und besser kennengelernt hast. Fühlen Sie sich überlegen in Ihrer Fähigkeit, das zu sehen. Und dann fühlen Sie sich schuldig, wenn Sie sich überlegen fühlen.
  • Erkenne, dass passives aggressives Verhalten manchmal notwendig ist. Zum Beispiel, wenn Sie mitteilen müssen, dass Sie missfallen oder verletzt sind, die Ursache dieser Gefühle aber direkt angesprochen werden, würde dies nur einen Kampf auslösen, den Sie millionenfach hatten. Sie können nicht wieder in dieses unproduktive schwarze Loch der Missverständnisse hineingezogen werden. Es fehlt Ihnen weder die emotionale noch die physische Kraft, um den gleichen, müden, feindlichen Austausch in Gang zu setzen. Also seufzt du laut und wirst leise und machst eine große Show, wenn du ihr Geschirr in die Spülmaschine stellst.
  • Sagen Sie Ihren Freunden, dass es Ihnen gut geht. Sagen Sie ihnen, dass es funktioniert. Sagen Sie ihnen, dass die Dinge zwischen Ihnen und Ihrer früheren Geliebten so überaus liebenswürdig sind, dass das Zusammenleben manchmal „ein bisschen großartig“ ist. Glauben Sie es fast, wenn Sie es sagen. Es ist nicht so, dass du versuchst zu lügen oder sie auszusperren, aber wenn du nach der Auflösung deiner Romantik unter einem Dach mit jemandem bleibst, kann das von außen gesehen werden: Wenn die Dinge schlecht und schmerzhaft sind, macht es dich schwach, und ruft Kommentare von Freunden hervor, wie man ihn 'rausschmeißen' oder 'einfach schon gehen' und urteilen soll, wenn man es nicht tut. Aber wenn die Dinge freundlich sind und Sie sich die Zeit nehmen können, die beste nächste Wohnform für Sie beide zu finden, dann sehen Sie ausgereift und hochentwickelt aus. Sie brauchen Ihre Freunde, um Sie als Letzteren zu sehen, denn wenn Sie 'traurig, rückgratlos, wenig Sie' in ihren Augen spiegeln, werden Sie nur die dunkelsten Gedanken anregen, die Sie tatsächlich sind. Mit einem Ex zu leben bedeutet, sich auf jeden Fall auf die Selbstversorgung zu konzentrieren, auch wenn es bedeutet, die Situation Ihren Freunden zuzuckern, damit Sie manchmal immer noch das Beste glauben können.
  • Ehrlich gesagt, glauben Sie von ganzem Herzen manchmal das Beste. Ich wünsche dir einen schönen Tag mit deinem Ex. Trinken Sie gemeinsam Kaffee und schauen Sie sich ein lustiges Video an, das er online gesehen hat. Sehen Sie sich die Daily Show von gestern Abend auf dem DVR an und fühlen Sie sich versucht, weder zu kämpfen noch zu ficken.
  • Planen Sie mit Freunden so viele Abende wie möglich. Fühlen Sie sich dankbar, dass Ihr Ex das gleiche zu tun scheint. Fühle den stillen Pakt zwischen dir und versuche, nicht die ganze Nacht zusammen nach Hause zu kommen.
  • Am Ende bleibt man unweigerlich einmal in derselben Nacht. Bleiben Sie in Ihrem Zimmer, hören Sie Musik und putzen Sie. Zum Beispiel die wirkliche Reinigung unter und hinter allem, mit der man nie fertig wird. Lachen Sie darüber, wie klischeehaft Sie sind, während Sie nach dem Auseinanderbrechen eine Putzaktion machen. Stellen Sie schnell fest, dass dies nicht dasselbe ist. Diese Klischees stellen die Reinigung von Menschen als eine rituelle Säuberung nach einer Trennung dar. Das machst du nicht. Du versteckst dich. Es kann keine Reinigung geben, keine Säuberung der überfüllten schlechten Energie, die nach deiner gebrochenen Liebe übrig ist, weil er immer noch hier ist. Fühlen Sie sich plötzlich gefangen und schrecklich eingeschränkt in Ihrer Fähigkeit, sich vorwärts zu bewegen. Schlafen Sie in Ihrem staubfreien Zimmer.
  • Am nächsten Abend sind wir wieder zusammen zu Hause, nachdem ein Freund das Abendessen abgesagt hat. Entscheide dich einfach zu betrinken und versuche Freunde zu sein. Seien Sie überrascht, wie spielerisch Ihre Ex ist. Sie haben fast vergessen, wie angespannt und anstrengend dieses Arrangement auch für sie war. Für ein paar Stunden hält die Erleichterung, zusammen Alkohol zu brechen, die Unterhaltung leicht und angenehm. Überlegen Sie sich kurz, ob Sie es schaffen könnten. Beschuldigen Sie den Alkohol und schicken Sie Ihrem Freund einen Text, der Sie storniert hat. Wenn Sie heute Abend mit Ihrem Ex schlafen, sind sie schuld.
  • Schlaf mit ihnen. Es ist nur okay. Es hat nicht lange genug gedauert, bis das Fehlen von einander den Sex großartig gemacht hat. Es fühlt sich… gut an, aber Sie spielen beide mental schon das Bedauern des nächsten Morgens aus und es raubt den Moment. Die Unvermeidlichkeit dieses Ereignisses macht es fast zu einer Erleichterung, dass Sie es hinter sich bringen. Dies wird zu einem Gespräch darüber führen, ob Versöhnen eine gute Idee ist oder nicht, was auch unvermeidlich war und sich als solche langweilig und oberflächlich anfühlt. Sie beide denken, die kurze Trennung hat Ihnen eine angemessene Perspektive gegeben, um alte Probleme mit neuer Klarheit und Gelassenheit zu besprechen. Du kannst nicht. Haben Sie wieder die gleichen Kämpfe, die durch die kollektive Müdigkeit Ihrer Vergangenheit und das Wissen, dass Sie so nahe dran waren, vorbei zu sein, noch schmerzhafter werden, wenn Sie nur keinen Sex gehabt hätten. Gehen Sie ins Bett und stellen Sie fest, dass die Nacht bei Ihrer Trennung den Reset-Knopf gedrückt hat.
  • Gehen Sie zurück zu Schritt eins. Einige Tage einwirken lassen. Komm zurück. Wiederholen Sie alle vorherigen Schritte. Habe diesmal keinen Sex. Fühle mich traurig, aber besser. Sie wissen, dass es wirklich vorbei ist.
  • Lass die Zeit gnädig und ereignislos vergehen. Fange an, dich in deiner Routine und in deinem alleinigen Zusammensein sicher zu fühlen. Beachten Sie passiv die zunehmend dumpfe Neutralität der schmerzhaften Gefühle, die früher mit weißer Schärfe brannten.
  • Kommen Sie, um diese Person objektiv zu beobachten. Da Sie keine aktiven Emotionen haben, können Sie immer noch erkennen, was Sie anfangs an dieser Person angezogen hat, wie wenn Sie sich daran erinnern, was früher in einem leer stehenden Gebäude war. Betrachten Sie Ihre frühere Liebe distanziert und schätzen Sie zu gleichen Teilen, wie groß sie wirklich ist, und resignieren Sie dafür, wie grundlegend falsch sie für Sie sind. Erkenne, dass dies wahrscheinlich die perfekteste Art und Weise ist, wie du jemals hoffen kannst, eine Ex zu sehen.