Ich werde mich nicht schuldig fühlen, wenn ich mich nach all dem emotionalen Missbrauch, den du mir angetan hast, von dir entferne. Ich werde mich nicht schlecht fühlen, wenn ich dich aus meiner Welt herausschneide, nur weil du für mich da warst, als ich aufgewachsen bin.

Ich werde nicht länger zulassen, dass unsere Geschichte uns zusammenhält. Du scheinst nichts von den verletzenden Dingen zu bereuen, die du mir gesagt hast, also werde ich es nicht bereuen, dich verlassen zu haben.

Sie sollten wissen, dass diese Trennung ist nicht vorübergehend. Dies ist nicht etwas, das ich hinter mich bringen werde, wenn ich ein paar Jahre Zeit habe, um mich abzukühlen. Darüber werden wir in Zukunft nicht lachen.



Der einzige Grund, warum ich dir so viele Chancen gegeben habe, ist, dass du eine Familie bist. Wenn wir nicht durch Blutsverwandtschaft miteinander verwandt wären, wären Sie vor langer Zeit aus meinem Leben verschwunden. Ich hätte es nicht ertragen, wie Sie mich behandelt haben. Ich hätte die schrecklichen Dinge, die du zu mir gesagt hast, nicht vergeben.



Wenn wir keine Familie wären, wäre ich gegangen, als Sie mich zum ersten Mal beleidigt haben. Ich hätte dich früher aus den sozialen Medien gelöscht. Ich hätte dich jedes Mal gemieden, wenn du in meine Sichtlinie getreten bist. Ich hätte dich aus der Existenz entfernt.

Sie mögen denken, ich sei unnötig grausam, aber Sie haben die schönste Seite von mir gesehen. Die Seite, die liebt. Die Seite, die sich interessiert. Die Seite, die sich so sehr bemüht hat, die Dinge richtig zwischen uns zu stellen.



Aber nichts funktioniert. Nichts ändert sich. Wir stoßen Tag für Tag an die Köpfe. Du tust mir immer wieder weh, egal wie oft ich mich überzeuge, dass es diesmal anders sein könnte.

Ich bin endlich bereit, die Hoffnung aufzugeben, dass wir jemals miteinander auskommen. Ich bin endlich bereit, die Idee einer glücklichen Familie loszulassen.

Sie mögen mich hassen, weil ich gegangen bin, aber ich muss das Beste für mich selbst tun. In deiner Nähe zu sein, bringt die dunkelsten Stücke von mir hervor. Stücke, die mir Angst machen. Ich möchte nicht mehr unglücklich sein. Ich möchte Glück finden, und das kann nur ohne dich geschehen.

Sie können weiterhin versuchen, in meine Welt zurückzukehren, aber ich schulde Ihnen nichts. Keine SMS an deinem Geburtstag. In den Ferien kein Geschenk. Keine Einladung zu meiner Hochzeit.

Für mich sind Sie tot. Zumindest die Person, die ich habe gedacht Ich wusste, ist tot. Ich habe diese Person seit Jahren nicht mehr gesehen.

Es ist mir egal, ob Sie eine Familie sind, es ist mir egal, ob andere mich dafür verurteilen, dass ich Sie aus meiner Welt entfernt habe, weil ich von jedem weggehen darf, der mich nicht respektiert. Wer schickt böse Texte. Wer den Urlaub ruiniert. Wer bringt meine schlimmsten Unsicherheiten hervor und bringt mich dazu, nachts den Schlaf zu verlieren.

lustige Comebacks, um Zeilen aufzunehmen

Ich darf mich von jemandem verabschieden, der mir in letzter Zeit nichts anderes gebracht hat als Stress und Angst und Paranoia, auch wenn diese Person mir als Kind nahe stand.

Ich darf dich hassen, obwohl ein Teil von mir dich immer lieben wird.