Ich fühlte mich anfangs wegen seiner unordentlichen roten Locken zu seinem Dating-Profil hingezogen und dachte bei mir: „Huh, süße Locken. Warum nicht?'. Wir haben uns hin und her gemeldet, so wie Sie es bei den Kontaktanzeigen getan haben, bis das Gespräch zu einem Marathonlauf führte. Jungs finden meine sportlichen Fähigkeiten beeindruckend. Er sagte mir, er habe sich für das diesjährige Rennen angemeldet ... aber ich dachte, ich sollte es wissen ... es war in der Rollstuhlabteilung.

„Wow !, dachte ich. ‚Was für ein toller Kerl. Willst du damit Geld für die Wohltätigkeit seines Freundes sammeln oder so? 'Bis sich die Realität langsam verdichtete und mein Gehirn füllte und ich seine Fotos noch einmal überprüfte und mir klar wurde, ja, ja. Dieser Mann sitzt im Rollstuhl.

Was finden Mädchen sexy?

Du willst niemals die Schlampe sein, die jemanden streng auf der Grundlage der Körperlichkeit ausschaltet. Als ehemaliges dickes Mädchen ist das etwas, was ich für wahr halte. Wer weiß? Es könnte einen Funken geben. Wer bin ich, um diesen potenziell herausragenden Menschen aufgrund seiner Gehunfähigkeit auszuschließen? Unser Geplänkel war gut, ich fand ihn attraktiv, er war schlauer als der durchschnittliche Bär und gut gegessen. Also verabredeten wir uns an einem Sonntagabend für Cocktails in meiner Nachbarschaft. Sonntagnächte sind drucklos.





Vielleicht war es zweckmäßig, zu spät anzureisen, damit er sich schon bei meinem Betreten eingelebt hatte. Ich hatte noch nie über Zugänglichkeit nachgedacht. Ich musste nie Die unangenehmen Szenarien waren endlos und mein selbstbewusstes Gehirn begann auszuflippen. Was ist, wenn die einzigen verfügbaren Tische hohe Tische sind? Was ist, wenn er nicht durch die Tür kommt? Umarmen wir uns, um zu grüßen? Der Umzug lag ganz bei mir, da ich derjenige sein musste, in den ich mich hineinlehnte. Als ich meinen Freundinnen von ihm erzählte, wollten sie natürlich wissen: Wie ist der Status des Schwanzes?

Ich erfuhr, dass er sein ganzes Leben lang nicht auf einem Stuhl saß - dass eine schiefgegangene Autoimmunkrankheit die Ursache für den Verlust seines Unterkörpers war. Es war schwer, nicht auf seine abgemagerten Beine herabzublicken und sich zu fragen, wie sich seine Größe neben meiner angefühlt hätte, wenn wir fünfzehn Jahre zurückgespult wären. Er sprach von seinen Tagen als Läufer. Ich stellte mir den Kummer vor, den er gefühlt haben musste, als es passierte, und fühlte mich dann dumm, um einen Verlust für diese Person zu trauern, die ich kaum kannte.

Bei unserem zweiten Date trug ich ein kurzes Frühlingskleid und Cowgirl-Stiefel, nahm Poutine und fuhr zu ihm. Wir tranken Wein, ich aß ihn und anstatt wie geplant einen Dokumentarfilm anzusehen, unterhielten wir uns für immer. Mir wurde langsam klar, dass ich diesen Typen mochte… er war süß, attraktiv, interessant (wenn auch langatmig), aber im Allgemeinen ein guter Mensch, der unter typischen Umständen (ich sollte erwähnen, dass ich ein bisschen in den Kopf gefickt bin, weil ich gerade ausgehen muss) zu meiner bevorstehenden Scheidung / immer noch in einen Typen verliebt zu sein, der in Brooklyn lebt, während ich in Chicago bin) würde ich wahrscheinlich weitersehen.



Nach einer kurzen Pause sahen wir uns einige Wochen später zum Abendessen und einer Show eines seiner Lieblingspianisten wieder. Er spielt sich selbst, und ich war dankbar, dass ich mit einem lieben neuen Mann in diese schöne neue Musik eingeführt wurde. Wir liefen eine Minute zu spät zur Show und er musste die Toilette benutzen, bevor er sich einleben konnte, also sagte ich ihm, dass ich ihn an unseren Plätzen treffen würde.

Wie zum Teufel sollte das funktionieren? Wir hatten zwei Plätze am Gang; Ich nahm den inneren Punkt ein. Würde er auf seinem Stuhl bleiben und im Gang parken? Würde er sich von seinem Stuhl auf den Sitz heben? Würde er jemanden brauchen, der ihm dabei hilft? Würde ich derjenige sein, der hilft? Oh Gott. Alle diese kleinen Dinge.

Es endete gut. Er riss sich von seinem Stuhl auf den Platz neben mir und wir ließen die Musik um uns herum treiben. Wir entspannten uns und unsere Körper drängten sich langsam ineinander. Unsere Körper. Ich konnte nicht aufhören an unsere Körper zu denken. Er griff schließlich nach seiner Hand und legte sie auf meine. Ich drehte meine um und fädelte unsere Finger zusammen. Er tippte auf meine Knöchel und spielte meine Hand wie sein Instrument.



Es. fühlte. gut.

Aber es fühlte sich nicht richtig an.

Zu diesem Zeitpunkt ist es schwierig zu sagen, wie viel ich mit diesem Mann zu tun habe, weil ich körperlich behindert bin und wie viel davon auf meine eigene Scheiße zurückzuführen ist - immer noch in Brooklyn aufgehängt zu sein, um meinem Herzen Zeit zu geben, darin zu sein völlige Unordnung inmitten meiner Scheidung - aber die traurige und beschämende Wahrheit ist, dass es in gewisser Weise so ist tat ist mir wichtig. Es war ein Problem. Ich wollte mir selbst beweisen, dass ich ein besserer Mensch bin, aber was mich diese Datierung lehrte, war, dass ich nur ein Mensch bin.