Meine Haare sind lächerlich.

Es ist lockig, kraus, trocken und trotzt regelmäßig der Schwerkraft. An einem guten Tag kämme ich nicht weniger als sechs Pfund Knoten aus - aber nur unter der Dusche, denn wenn ich es trockenbürste, fressen die Locken die Bürste (RIP to the shower drain). Ich verwende nicht weniger als drei Haarprodukte pro Tag und wasche sie zwischen Ihnen und mir nur ungefähr einmal pro Woche.



Normalerweise wache ich auf und schiebe die Locken in ein oberes Brötchen. Es ist effizient und hat den zusätzlichen Effekt, dass ich größer aussehe (wichtig, wenn Sie nur 5 'bis 2' groß sind).



Locken sind kein Witz. Offensichtlich ergriff ich die Gelegenheit, um die Herrschaft, den Kamm mit den breiten Zähnen und den Leave-in-Conditioner an mich weiterzugebenFreundeine Woche lang.



Seine Antwort, als ich ihn bat, meine Haare für die Woche zu stylen? 'Kommt drauf an ... wärst du bereit, eine Woche lang wie eine verdammte GÖTTIN auszusehen?'

Herausforderung angenommen.

Tag 1: Boyfriend Buns

Mein Freund wollte die Woche unbedingt mit einem Zopf beginnen. Ich mag Zöpfe. Sie sind süß und stylisch und halten meine Haare aus meinem Gesicht. Ein Problem: Er hatte keine Ahnung, wie man flechtet.

Nachdem ich ihn zehn Minuten lang beobachtet (und gespürt hatte!) Hatte, zog ich ein YouTube-Flecht-Tutorial heran.

„Dein Haar ist so federnd. Es springt einfach aus meinen Händen “, sagte er. 'Wie zum Teufel gehst du jeden Tag damit um?'

Männer, die nicht arbeiten wollen

Ähm, ich stelle mir alle die gleiche Frage. Single. Tag.

Nachdem er ungefähr 15 Minuten an meinen Haaren gezerrt hatte (und ohne Zweifel den Frizz-Faktor multipliziert hatte), gab er auf.

'Wie soll ich drei Stränge bekommen, wenn ich nur zwei Hände habe?'

Space Jam Michaels geheime Zeugflasche

Stattdessen entschied er sich für Boyfriend Buns, die wie unebene Koalaohren aussahen.

Tag 2: (Das Nest) *

Da mein Freund keine Niederlage hinnehmen wollte, beschloss er, es noch einmal zu versuchen. Dieses Mal suchte er bei Pinterest nach Inspiration und entschied sich für ein Milchmädchen-Geflecht. Er brauchte natürlich wieder das YouTube-Tutorial (im Ernst, was würden wir ohne das Internet tun?), Teilte meine Haare in zwei Teile und machte sich an die Arbeit.

Das 'Geflecht' auf der linken Seite war eigentlich nur eine kurvenreiche Sache mit einem Haargummi, das es zusammenhielt, aber auf der rechten Seite hat er gute Arbeit geleistet (das dritte Mal ist der Reiz). Dann machte er eine Art Sturzflug mit den Zöpfen und steckte sie in den Rest meiner Haare. Er hat sogar eine kleine kahle Stelle zugedeckt - was für ein Typ!

Ich mochte diesen Stil überraschenderweise und beließ ihn den größten Teil des Tages… bis er am Nachmittag wegen des lockigen Haares auseinanderfiel.

(* Er gab an, dass ich bei der Benennung dieser Frisur geschweifte Klammern verwenden MUSS.)

Tag 3: Haare nicht

Zu diesem Zeitpunkt war ich mir ziemlich sicher, dass mein Freund meine Haare satt hatte, und ärgerte mich, dass ich ihn gebeten hatte, dieses Projekt zu übernehmen. Ich habe das in der Öffentlichkeit nicht ausgepowert.

Tag 4: Au Naturale

'Das kann ich heute nicht', sagte er, als ich ihm sagte, es sei Zeit, meine Haare zu machen. 'Du wirst natürlich.' Ich grinste, weil er allmählich eines der größten Probleme verstand, eine Frau zu sein.

Tag 5: 'Turd-le Head'

Dieser Stil brachte uns zurück zu Braid-Sics (ha, ha). Er entschied sich für einen einfachen Zopf… und sagte mir, dass es so aussah, als hätte ich einen Trottel am Kopf hängen. Wie süß.

Tag 6: Der Napoleon (Dynamit)

Es war 16 Uhr, und mein Freund und ich waren beide noch im Schlafanzug (Vorteile der Arbeit von zu Hause aus). Wir fuhren in einer halben Stunde los, um uns mit Freunden zu treffen, als ich ihn daran erinnerte, dass er etwas mit meinen Haaren tun musste.

Ich bin ein Homewrecker

Er wollte nicht. “Ich wusste nicht, wie nervig das werden würde', Sagte er, als ich fragte, warum er sich bereit erklärte, dies überhaupt zu übernehmen.

Inspiration von Debs Klassiker Napoleon Dynamite schau, er zog mein Haar zur Seite für ein süßes kleines Pony.

Tag 7: Curly Curls

Ich sagte meinem Freund, ich wolle meine Haare für eine Nacht locken.

„Lass es krachen!?' er hat gefragt. “Aber dein Haar ist schon lockig ... '

Ja Ja es ist. Als ich ihm den heißen Lockenstab reichte, erklärte ich, dass das Locken, wenn es bereits gelockt ist, dabei hilft, das Frizz herauszunehmen. Er brauchte ein paar Versuche, um die Locke wieder in Ordnung zu bringen, aber insgesamt hat er gute Arbeit geleistet - und mich nicht einmal mit dem Zauberstab verbrannt.

Randnotiz: Make-up ist eine wunderbare Sache.

Bevor mein Freund diese Herausforderung annahm, zeigte er manchmal auf andere Frauen, als wir unterwegs waren, und fragte mich, warum ich meine Haare nie „so“ oder „so“ trug.

Ich freue mich, dass diese Erfahrung ihm klar gemacht hat, dass es unmöglich ist, Ihr Haar jeden Tag makellos und professionell zu stylen - besonders wenn es so lockig und widerspenstig ist wie meins.