Sag mir nicht, dass der Moment JETZT ist und dass ich eine SCHLECHTE SCHLAMPE bin. Das ist nicht wirklich das, was ich gerade hören muss. Sicher, Zeit ist kostbar und ich sollte sicherer sein, aber mich aus diesem grauen Schlummer von Depressionen und Angst zu befreien, beansprucht im Moment genug von meiner mentalen Energie, um Maßnahmen zu ergreifen, um meine Träume zu verwirklichen.

Durch Bilder von „perfekten Knackarschen“ werde ich mich nicht aufgepumpt fühlen, damit mein Hintern so aussieht, sondern fühle mich schlechter in Bezug auf meinen Körper, wie er ist. Inspirierende Zitate auf gefilterten Fotos von schönen, glücklichen Menschen werden mich nicht dazu bringen, einer dieser Menschen zu sein. Sie werden mich tatsächlich dazu bringen, mein Unglück mit ihrem scheinbaren Glück zu vergleichen.



Was ist, wenn ich manchmal nur nette Worte von einem netten Freund oder eine Umarmung von einem alten Kumpel brauche? Was ist, wenn ich nur den Geschmack einer Tasse grünen Tees und das Geräusch einer knisternden Kerzenflamme brauche? Was ist, wenn ich nur etwas Zeit brauche, um in meinem eigenen Tempo unter einer Decke über die Dinge nachzudenken?



Dinge zu erledigen ist eine große Ablenkung und ein gutes Gefühl, das weiß ich und die meisten Menschen auch. Und ich mache manchmal Dinge. Laufen gibt mir Stressabbau. Mit Familie und Freunden rumhängen bringt mich zum Lachen. Durch das Kuscheln mit meinem Freund fühle ich mich wie zu Hause. Aber wenn ich nach einem langen Tag alleine bin, versuche ich mein Bestes, um meine Gedanken aus dem Schwarz und in eine Farbe zu bringen, was Mühe kostet.



Was soll ich deinem Freund schicken?

Ich stelle mir mögliche Zukünfte vor, die mich glücklich machen würden, wenn ich an diesem Kräutertee nippe und mir mein Lieblingsalbum von Miami Horror anhöre. Diese möglichen Zukunftsaussichten erfordern Zeit, Mühe und Arbeit, um zum Leben zu erwecken - das weiß ich - aber schieben Sie es mir nicht ins Gesicht. Diesen Druck brauche ich nicht in der Form eines 640 x 640 Pixel großen Bildes.

Die einzig wahre Motivation kommt von innen. Ja, Sie können motivierende Zitate lesen - ich habe eines in Form einer schwarz-weißen Postkarte an meiner Schlafzimmerwand - und motivierende Podcasts anhören, aber die Motivation liegt ganz bei Ihnen. Wenn Sie etwas stark genug wollen, arbeiten Sie darauf hin, es zu bekommen.

Und wenn Ihr Gehirn mit einer Mischung aus stressigen Gewitterwolken, Negativität und geringer Energie ausgelastet ist, wird all dieser motivierende Scheiß seinen eigenen Hintern hochgeschleudert und Ihre Ohren herausgeschoben. Im Gasthaus ist einfach kein Platz dafür.

Um diesen motivierenden Geist wieder durch meinen Blutkreislauf zu pumpen, muss ich mir etwas Zeit nehmen, um Stress in organisatorischen Lebensplänen abzulegen, die Negativität in den Müll zu werfen und meine mentale Energie zu steigern, indem ich meine Gedanken beruhige. Ich möchte, dass es für eine Auszeit okay ist. Ich brauche keinen motivierenden Blödsinn, der mich ins Gesicht blickt und mich fragt, warum ich das, was ich mir gerade gewünscht habe, nicht erreicht habe, warum ich das andere tun sollte und wie es nur ein paar Wochen einer speziellen Technik dauern wird um mich vom Verlierer zum Erfolg zu bringen.

Meine Träume sind genau das - sie sind meine. Ich kann sie erreichen, wenn ich will, und jetzt möchte ich mich hauptsächlich darauf vorbereiten, meine Träume Wirklichkeit werden zu lassen.

Also hören Sie bitte mit den Zitaten auf einem gefilterten Sonnenuntergangsbild auf und trinken Sie eine Tasse verdammten Tee mit mir.