Ich denke immer wieder über die Pläne nach, die wir für die Zukunft haben.

Ich würde warten, bis du dein Studium beendet hast, während ich bereits einen Job in der Stadt habe. Hoffentlich hätten wir den Mut, in der Welt unentschuldigt zu teilen, wie schön unsere Beziehung ist und wie unsere Liebeserfahrung das ist, was jeder fühlen soll.

Egal wie oft mir diese Pläne in den Sinn kommen, wir sind immer noch am Ende. Und all diese schönen Dinge für unsere gemeinsame Zukunft ergeben keinen Sinn mehr.



ein Mädchen traurig

Zugegeben, ich weiß, dass ich auf so vielen Ebenen unserer Beziehung zu kurz gekommen bin. Ich bestreite auch nicht, dass ich ein Äußeres habe, das zu intensiv ist, als dass du es ertragen könntest - kalt, hart und stoisch. Trotz alledem entschuldige ich mich nicht dafür, dich wegzuschieben, wenn ich atmen muss, weil ich immer versuche, dich in der Nähe zu halten, wenn ich weiß, dass es nur zu größerem Durcheinander kommt. Aber das war unsere Fehlerzeile.



Früher in unserer Beziehung, als ich Sie aufforderte, für eine Weile weg zu bleiben, haben Sie es immer nicht getan. Diese Situation wurde mehrmals wiederholt, ich konnte nicht verfolgen, wie viele, bis es zu einem Punkt kam, wo ich schlimmer wurde. Ich möchte glauben, dass dies der Teil war, den Sie wirklich müde und müde von mir wurden. Aber zu meiner Verteidigung bin ich immer zurückgekommen, nachdem ich meine Momente hatte.

wie man dein Herz aufhört zu schmerzen

Du warst der erste Mensch, dem ich meine verborgenen Träume und Ängste völlig aufgeschlossen habe, weil du dich wie zu Hause gefühlt hast. Ich gab dir Teile von mir, von denen ich nur wusste, dass sie existieren, als ich anfing, dich zu lieben. Ich teilte Ihnen all meine schönen und hässlichen Gedanken über alles mit, was ich persönlich für heilig halte. Ich gab dir mein ganzes Herz, weil es den Schutz liebte, den du angeboten hast. Ich habe meine Komfortzone verlassen, um dich mehr zu lieben als ich kann, und wenn all diese Dinge nicht ausreichen würden, um der zu sein, den du verdienst, tut es mir wirklich sehr leid.



Die Art und Weise, wie es passierte, war nicht abrupt. Es tötete uns beide langsam für mehr als einen Monat, bis wir endlich das Ende erreichten.

Ich habe nicht nur einen Liebhaber verloren. Ich habe die Person verloren, die an mich geglaubt hat, ich habe die Person verloren, die sich darum kümmert, dass mein Kaffee immer richtig ist. Ich habe jemanden verloren, der kein Morgenmensch ist, aber immer mit mir frühstücken muss, seitdem ich morgens um 7 Uhr an ihre Tür geklopft habe. Ich habe meinen ersten Unterstützer, meinen Studienkumpel und Partner in buchstäblich allem verloren.

das beste saugen

Ob Sie es glauben oder nicht, ich habe alles getan, um die Reste des Chaos, das wir angerichtet haben, aufzunehmen, aber ich war nicht in der Lage, uns beide alleine zu retten. Ich brauchte dich, aber du warst müde und ausgelaugt, also bist du gegangen.

Ich bin nicht leicht zu handhaben. Keiner von uns ist es. Ich konnte dir nicht die Schuld geben, mich gehen zu lassen, aber du konntest mir auch nicht die Schuld geben, dass du mich fester hältst und ein bisschen mehr Vertrauen hast.

Ich habe Schlimmeres durchgemacht, was nichts davon zu etwas macht, was ich nicht in der Lage bin zu handhaben. Mach dir keine Sorgen um mich, ich werde glücklich sein und wieder in bester Verfassung sein, so wie du es für mich gewollt hast. Ich hoffe dasselbe gilt für dich - tu einfach die Dinge, die dein bestes Selbst, Glück und Erfüllung hervorbringen - das ist alles, was ich für dich wollte, auch wenn du nicht mehr bei mir bist.