Wir haben alle den Slogan gehört, 'Auf der anderen Seite des Zauns ist das Gras immer grüner.„Es bedeutet normalerweise, dass die Umstände Ihres Nachbarn (Freund, Mitarbeiter, Verwandter) besser zu sein scheinen als Ihre. Es können Geld, Gelegenheiten oder der wahrgenommene Zugang Ihres Nachbarn zu Wohlstand und Wohlstand sein, der Sie dazu bringt, Ihren Kopf über den Zaun zu spähen. Denn ein gepflegter Rasen hat die Fähigkeit, das Auge eines jeden Zuschauers einzufangen.

Wenn Sie den Menschen in Ihrer Umgebung zusehen, wie sie sich um Sie kümmern, Wasser trinken und ihren Rasen mähen, sehen Sie sich Ihren näher an: Das trocknende Stück Land trocknet vor Ihren Augen aus. Während die Sonne weiterhin Ihre geschwächten Grashalme anbrennt und das umgebende Gebüsch seine Vegetation verliert, stellen Sie fest, dass das Gras Ihres Nachbarn ziemlich verwirrend aussieht. Vielleicht fragen Sie sich sogar, warum Ihr Gras, das sich in derselben Nachbarschaft in derselben Straße befindet, verdorrt, während Sie ungläubig starren.

Hier ist ein Weckruf: Bewässere dein eigenes Gras.





Militärfrauen beim Schummeln erwischt

Ich erinnere mich, als ich während meines letzten Semesters im Grundstudium auf Jobsuche war. Jede Gelegenheit schien sich nirgendwo zu manifestieren. Leads, die einst vielversprechend schienen, verschwanden schnell mit jeder E-Mail, 'wir haben beschlossen, mit einem anderen Kandidaten fortzufahren'. Ich erinnere mich, dass ich meiner Schwester der Schwesternschaft davon erzählt habe, die genau diesen Prozess ein Jahr zuvor durchgemacht hatte.

Lassen Sie mich zunächst sagen, dass meine Schwester der Schwesternschaft eine wahre Definition eines HUSTLER ist. Während des Studiums arbeitete sie drei Mal, kaufte sich ein Auto, studierte im Ausland in Spanien und nahm sich trotzdem Zeit, um Erstsemester über die Registrierung zur Stimmabgabe zu unterrichten. Ich sah ihr zu, wie sie sich innerhalb eines Jahres von einem gestressten Studenten zu einem glänzenden jungen Profi weiterentwickelte. Sicher würde sie mir helfen zu verstehen, was ich falsch gemacht habe.

Während wir uns unterhielten, erinnerte ich mich an die Stellenangebote, die sie in der Hoffnung abgelehnt hatte, das Traumangebot zu finden, das sie schließlich annahm.



'Ja Mädchen ...', begann ich, 'ich bewerbe mich weiter, aber es scheint, als würde ich jeden Tag ein' Dankeschön, aber kein Dankeschön 'erhalten.'

Sie lachte mich aus und antwortete: 'Vannesia, weißt du, wie viele Jobs ich mir als Student beworben habe?'

'Ich bin sicher, Hunderte'. Ich erklärte.



'Nein, Mädchen ... TAUSENDE'.

Ich hörte auf, 'Warte, TAUSENDE'? Ich antwortete, als ich mir meine Tabelle mit etwa 50 Stellenangeboten ansah, die ich googelte.

wie man einen Masochisten anmacht

'Ja'! Sie fuhr fort: 'TAUSEND! Ich habe viele Ablehnungs-E-Mails erhalten, von denen ich noch nie jemandem erzählt habe. Ich habe viele Interviews geführt, von denen niemand wusste, das wirst du auch. Bewirb dich einfach weiter, es wird kommen.

Als ich den Hörer auflegte, stellte ich fest, dass ich, obwohl ich meine Arbeit in meinen eigenen Rasen steckte, nur „gerade genug“ tat, um über Wasser zu bleiben. Sicher, ich habe es gegossen und sogar gemäht, aber das würde mir kein reiches Blumenbeet geben, in dem ich mich bequem hinlegen könnte. Ich überlegte, wie meine Schwester der Schwesternschaft ihren Rasen hielt. Wir schienen beide in der gleichen Nachbarschaft zu sein und zu gießen und zu mähen.

Vertrauen gegen Liebe

Neben dem Mähen hatte sich mein liebenswürdiger Nachbar Zeit gelassen, Dünger abzulegen, Sprinkler zu kaufen, mehr Gärtner einzustellen, Unkraut auszugraben, einen Garten anzupflanzen und mehr Land zu kaufen - ohne mein Wissen. Sie steckte die Arbeit ein, und als die Leute jetzt über ihre Zäune schauten, gab es etwas Schönes zu sehen.

Ein echter BAUCE weiß per Definition, dass er sorgfältig darauf achtet, was andere um ihn herum haben, denn sie weiß nie, was diese Person ertragen musste, um zu ihrem gegenwärtigen Zustand zu gelangen. Die meistverkaufte Autorin der New York Times, Debbie Macomber, sagte einmal: 'Wenn das Gras auf der anderen Seite des Zauns grüner ist, können Sie wetten, dass die Wasserrechnung höher ist.'

Die Realität sieht so aus, dass die Person, gegen die Sie beneiden und an der Sie sich messen müssen, sich in Bezug auf Ihren Rasen möglicherweise genauso fühlt. Die verstorbene und großartige Dr. Maya Angelou sagte es am besten:

'Das Problem, das ich mit Hassern habe, ist, dass sie meinen Ruhm sehen, aber meine Geschichte nicht kennen.'

Ich garantiere Ihnen, wenn ich gewusst hätte, dass meine Linienschwester Tausende von Bewerbungen eingereicht hat, hätte ich mich nie bei ihr beschwert. Seitdem hat sie noch mehr BAUCE-Moves gemacht und ich könnte nicht stolzer auf sie sein - du gehst zu Glen CoCo.

Ich habe in diesem Jahr meinen Abschluss ohne Arbeit gemacht. Ich bin nach Hause gezogen, habe heimlich mehr Anträge eingereicht und viel mehr Einzeiler mit der Aufschrift 'Wir speichern Ihren Antrag in einer Datei' erhalten. Aber ich ließ mich von den Ablehnungen nicht aufhalten - ich blieb dabei. Zwei Monate nach meinem Abschluss habe ich mir einen Job gesichert, indem ich einen Tweet, den ich auf Twitter gesehen habe, verfolgt und mich auf Facebook an einen CEO des Unternehmens gewandt habe. Es mag unorthodox erscheinen, aber es ist mein Rasen, und ich habe gelernt, wie schwer es ist, alles zu tun (auch unter den schlechtesten Bedingungen), um Ihren Boden so fruchtbar wie möglich zu machen.

Kümmere dich um dein eigenes Gras. Sie haben aus einem bestimmten Grund Ihr eigenes Grundstück - stellen Sie sicher, dass es das absolut Beste ist, was Sie daraus machen können. Gib die Arbeit ein und bleib auf deiner Seite des Zauns. Sie werden erstaunt sein, welche Ergebnisse Sie auf Ihrem Rasen erzielen können.