RACHEL HODIN: Tauchen wir einfach ein. Wie lange brauchst du, um zu kommen?
JOANNA ANGEL: Ich meine, einige Leute haben es versucht und es überhaupt nicht geschafft! Aber es dauert wirklich nicht so lange. Irgendwo zwischen 3 und 20 Minuten. Ich brauche viel länger, um einen Orgasmus zu haben, wenn ich aus irgendeinem Grund betrunken bin.

RH:Warum hast du beschlossen, deinen Nachnamen in Angel zu ändern?
UND: Ich dachte zuerst an den Namen 'BurningAngel' für die Firma. Als meine nackten Fotos ursprünglich ins Internet gingen, habe ich meinen richtigen Namen verwendet, weil ich wirklich nicht dachte, dass es irgendjemand interessieren würde. Es schien mir einfach so pompös, einen Künstlernamen zu wählen, weil ich dachte, das würde bedeuten, dass ich berühmt bin, was für mich zu schwer vorstellbar war. Dann, ein paar Jahre später, hatte ich ein paar Fans und es war einfach zu spät, das zu ändern. Als wir unsere erste DVD machten, entschied ich mich für einen Nachnamen, weil es so aussah, als ob die meisten Pornostars Nachnamen hatten, und ich wählte den Nachnamen „Angel“, weil es der Nachname meiner Firma war - also war es ein bisschen wie ich und meine Firma waren verheiratet und hatten einen Nachnamen.



RH: Wie würden Sie die Reaktion Ihrer Eltern auf Ihre Karriere beschreiben?
UND: Meine Mutter war verärgert, als ich es ihr zum ersten Mal sagte, und sie gab sich die Schuld. Sie fragte sich, was sie getan hatte, um mich zu dieser Karriere zu führen. Mein Vater war besorgt. Jetzt akzeptieren sie es und wir ignorieren nur einige der Details, die sie nicht wissen müssen.



RH: In einem Interview mit Bruce LaBruce im Richardson Magazine sagte Tori Black, dass Pornostars Prostituierte sind. Würdest du zustimmen?
UND: Es gibt viele Pornostars, die auch Prostituierte sind. Das ist ein Fakt. Ich bin keiner von ihnen Aber es gibt auch viele Schullehrer, die als Prostituierte im Mondlicht stehen, also… ja.



RH: Tori Black sagte, dass ein großer Teil des Grundes, warum sie Pornos gemacht hat, darin besteht, die Kontrolle zurückzugewinnen, die sie in jungen Jahren verloren zu haben glaubt, als sie zum ersten Mal missbraucht wurde. Kannst du nachvollziehen?
UND: Nein. Es ist eher mein Wunsch, einen Job zu haben, der mir erlaubt, kreativ zu sein, und ja, das habe ich erreicht. Die 'Kraft', die ich habe, ist mein am wenigsten bevorzugter Teil meines Jobs. Es ist wirklich nicht einfach, der Boss zu sein.

RH: Es gibt offensichtlich einen großen Unterschied zwischen einem Pornodarsteller und einer Prostituierten: Als Pornodarsteller wirst du vom Studio bezahlt, nicht von der Person, die Sex mit dir hat. Aber hat jemand jemals verwechselt, was Sie mit Prostitution machen? Möchtest du versuchen, dich dafür zu bezahlen, Sex mit ihnen zu haben?
UND: Ja, Leute haben mir 6 Figuren angeboten, um Sex mit ihnen zu haben. Und ich sage ihnen nur höflich nein und danke ihnen für das Angebot.

Zeichen, dass Sie ein Platzhalter sind

RH: Kritiker neigen dazu, die Statistik herauszustellen, dass 60-80% der Frauen in der Sexindustrie als Kinder missbraucht wurden. Wurdest du jemals missbraucht?
UND: Als ich in der 4. Klasse war, wollte ich am Freitagabend unbedingt Bon Jovi sehen. Meine Mutter sagte nein, weil es der Sabbat war. Ich denke, das war totaler religiöser Missbrauch! Aber abgesehen von diesem Unglück, nein. Ich war nicht. Und 3 von 5 Frauen wurden ÜBERALL missbraucht. Nicht nur beim Porno. Das Verhältnis von missbrauchten zu nicht missbrauchten Frauen ist beim Porno ziemlich ähnlich wie anderswo.

RH: Was ist der verrückteste Fetisch, über den du gestolpert bist?
UND: Auf clipsforsale.com gibt es einen Fetisch zum „Haare bügeln“. Es sind Mädchen, die sich die Haare glätten. Das hat mich zum Lachen gebracht!

RH: Was ist das Verrückteste, was Sie gefragt wurden?
UND: Ein Foto mit ihrem neugeborenen Baby zu machen, das Joanna hieß… weil ich viel damit zu tun hatte, warum sie geboren wurde.

RH: Das Verrückteste, was du getan hast?
UND: Ein Gangbang mit 8 Typen.

RH: Apropos, was kostet ein Gangbang?
UND: Ich arbeite nur für mich selbst, daher habe ich keinen Tarif. Ich bezahle andere Leute. Der durchschnittliche Bereich gilt nicht für das, was die Top-Girls mit großen Namen in Pornos bekommen. Diese Mädchen machen sehr wenige Szenen im Jahr und haben sehr hohe Raten. Ich bin mir nicht sicher, was sie sind, aber hier ist, was durchschnittlich ist. Guy Girl - irgendwo zwischen 800 und 1200 Dollar. Anal kostet in der Regel 200 oder 300 US-Dollar zusätzlich zu Ihrer Rate für eine nicht-anale Szene. Ein Gangbang - irgendwo zwischen 1700 und 5000 US-Dollar, je nachdem, wie viele Typen sich darin befinden und was darin vor sich geht (es könnte DPs, Double Anal, Anal usw. geben).

RH: Hast du irgendwelche Tricks oder Tipps für unsere männlichen und weiblichen Leser?
UND: Entspannen Sie sich und seien Sie zuversichtlich im Bett. Tu nichts, nur weil du denkst, dass du es sollst, achte auf deinen Körper und setze dich mit deiner eigenen Sexualität in Verbindung.

RH: Wie wäre es mit Blowjob-Tipps?
UND: Benutze deine Hände und viel Spucke.

Teilzeit Freund Zitate

RH: Wer ist besser im Bett - Leute aus LA oder aus Brooklyn?
UND: San Diego Jungs trumpfen beide

RH: Lieblingsorte für Sex?
UND: Mein Bett, meine Couch und manchmal mein Auto.

RH: Hast du jemals einen Orgasmus vorgetäuscht?
UND: Ja. Ich benutzte einmal ein wirklich unangenehmes Glasspielzeug für eine Soloszene und es gab keine Möglichkeit, dass dieses Ding mir einen Orgasmus bescheren würde. Warum habe ich das gemacht? Nun, es ist meine Aufgabe, Leute anzusprechen. Und wer zum Teufel will einem Mädchen beim Masturbieren zusehen, ohne abzuspritzen? Wenn Sie bei Dominos eine Pizza bestellen, sollte diese in 30 Minuten heiß bei Ihnen ankommen. Wenn Sie einen Porno bestellen, sollte das Mädchen (und der Mann) Orgasmen haben.

RH: Meinetwegen. Wie denkst du über Leute, die in Beziehungen spielen?
UND: Es macht Frauen verrückt. Sie können sich schneller von einer Heroinsucht erholen, als Sie sich davon erholen können, wenn Sie mit einem Typen rumhängen, der sich in eine Beziehung zu Ihnen begeben will oder nicht, je nachdem, wie der Wind weht.

RH: Hat etwas mit Sex zu tun, von dem Sie glauben, dass jeder Mann und / oder jede Frau es mindestens einmal versuchen sollte?
UND: Ich denke, jede Frau sollte mindestens einmal DP’d * bekommen. Es ist eine intensive Erfahrung, auch wenn Sie es nur mit einem großen Spielzeug und einer Person oder mit zwei Spielzeugen und sich selbst machen. Ich denke nur, dass jedes Mädchen es versuchen sollte.

RH: Betrachten Sie sich als Feministin?
UND: Ja, ich will. Ich lasse nicht zu, dass die Tatsache, dass ich eine Frau bin, irgendetwas im Wege steht, was ich im Leben will.

sexy russischer Akzent

RH: Wie stehen Sie zu Drogen? Magst du sie?
UND: Nein, ich bin überhaupt kein Intro-Droge. Ich habe mich vor einigen Jahren mit Drogen beschäftigt. Ich habe Kokain getrunken und wollte meistens nur wach bleiben und sehr lange sinnlose Gespräche mit Menschen führen, um dann mehr Cola zu finden. Ich wurde nicht wirklich geil auf alles. Ich denke, der beste Sex, den Sie haben, ist Sex, wenn Sie nüchtern sind oder einfach nur ein Glas Wein trinken. Wenn Sie ein Medikament einnehmen müssen, um besseren Sex zu haben, sollten Sie wahrscheinlich einen neuen Partner finden oder Ihren Körper ein wenig besser lernen.

RH: Hast du lustige Insider-Fakten, die du mitteilen kannst? Vielleicht eine komische Hygienetechnik?
UND: Mädchen füllen Wasser in eine Klistierflasche und drücken es dann vor einer Analszene in ihren Hintern. Einige Mädchen werden um 4 Uhr morgens aufstehen und stündlich oder halbstündlich einen Wassereinlauf machen, bis es Zeit ist, vor der Kamera zu stehen. Es ergibt Sinn. Das Öffnen Ihres Hinterns vor der Kamera in einem Raum voller Menschen kann stressig sein.

RH: Irgendwelche Mythen über Pornos, die du kaputt machen willst?
UND: Wir sind nicht dreckig reich.

RH: Hast du einen Freund?
UND: Ja.

RH: Wie gehst du mit deinem persönlichen und beruflichen Sexualleben um? Bluten die beiden zusammen?
UND: Sie bluten manchmal zusammen, weil ich Sex mit meinem Freund vor der Kamera habe.

* Double eingedrungen