Es hat nichts mit Ihrem Partner zu tun und alles, was mit Ihnen zu tun hat. Ich wünschte, ich hätte es früher bemerkt.

Ich bin mit einigen Typen ausgegangen und war in nahezu jeder Art von Beziehung, die es zu haben gibt. Unverbindlich, verbindlich, ich habe mir das Herz gebrochen, und ich habe mir das Herz so sehr gebrochen, dass ich dachte, ich könnte nie wieder atmen. Obwohl ich in jeder meiner Beziehungen das Gefühl hatte, dass etwas fehlte. Ich würde ihnen für alles die Schuld geben. Ich beschuldige sie, sich nicht mehr um meine Gefühle, Leidenschaften oder Hobbys zu kümmern. Ich würde denken, dass das Problem in etwas begründet war, das sie falsch gemacht hatten, oder ich würde einen Finger auf etwas richten, von dem sie glaubten, dass ich damit nicht einverstanden war, und ich würde alles als Ausrede benutzen, um den Grund zu rechtfertigen für mein unglück.



In den letzten sechs Jahren habe ich mich wie ein Opfer gefühlt ... dass es nur eine wirklich unglückliche, lange Pechsträhne war, von einer Schar von Männern mitgenommen zu werden, die für mich völlig falsch lagen. Ich schrieb es einem typischen Mädchen mit zwanzig Jahren zu, das ein typisches Leben mit zwanzig Jahren erlebte.



Jeder kann eine Entschuldigung dafür finden, warum er unglücklich ist, aber wie oft können wir zugeben, dass wir es sind, die das Problem verursachen?



Ich habe kürzlich jemanden getroffen, der mir unwissentlich geholfen hat, alle meine Gedanken zusammenzufügen.

Wenn ich auf jede meiner gescheiterten Beziehungen zurückblicke, stelle ich fest, dass die Männer selbst nicht wirklich der Grund für mein Unglück waren. Immerhin waren sie alle nur sie selbst und ich würde sie genau untersuchen. Obwohl sie ehrlich genug sein konnten, um mir zu zeigen, wer sie wirklich waren, war ich nie ehrlich genug, um ihnen das wahre Ich zu zeigen. Ich habe versucht, mich in jeden Lebensstil meiner Exen einzufügen und all meine Träume und Leidenschaften zur Seite zu stellen. Es war, weil ich mich akzeptiert fühlen wollte. Ich dachte, wenn sie wüssten, wie sehr mich das interessiert, würden sie sich noch mehr in mich verlieben.

40 Single und depressiv

Ich lasse mich von meiner eigenen Angst davon abhalten, was ich wirklich wollte. Eine Beziehung, die auf Ehrlichkeit, Vertrauen und Respekt beruht. Ich lasse mich von der Angst, eine unehrliche Beziehung zu verlieren, davon abhalten, eine unglaublich echte und liebevolle zu finden.

In Beziehungen machen wir uns manchmal Gedanken darüber, dass das Schlimmste passieren wird, wenn wir unserem Partner alles erzählen, was uns durch den Kopf geht. So lüften wir unsere Frustrationen und Sorgen gegenüber unseren Freunden oder unserer Familie, auf die wir uns verlassen können. Aber warum nicht unserem Partner das Problem direkt mitteilen? Warum wollen Sie nicht direkt zu der Person gehen, der Sie sich anvertrauen können? Die Person, der du alles und jeden erzählen sollst, dein Partner fürs Leben, dein bester Freund. Das Schlimmste, was passieren wird, ist, dass er es nicht sehr gut aushält und vielleicht lässt er Sie dafür.

Nun, ich denke, wir haben uns alle ein garantiertes Leben im Elend gerettet, nicht wahr? Sind wir es nicht uns selbst schuldig, ganz ehrlich mit der Person umzugehen, mit der wir zusammen sind? Wenn ich ehrlich zu den Männern gewesen wäre, mit denen ich meine Zeit verbracht habe, wäre ich so viel glücklicher gewesen, weil ich mehr Zeit mit jemandem verbracht hätte, der mich wirklich glücklich machen konnte, anstatt meine Zeit zu verbringen mich davon zu überzeugen, dass es klappen könnte. Warum sollte ich mit jemandem zusammen sein wollen, der das nicht schätzt? ganze mir? Bis in den Kern, bis in mein Innerstes ... wo jedes Teil verborgen ist, das das Rätsel meiner Seele, das nichts für Anfänger ist, zusammenfügt. Dort sollte ich hübsch mit dem Mann sitzen, für den ich mich engagieren möchte. Ich möchte nicht, dass der Mann nur die Hälfte des Puzzles beendet und dann aufgibt. Ich möchte, dass der Mann, der keine Angst hat, diese Teile einzeln aufzugreifen, zu analysieren, zu studieren, zu respektieren und die Zeit zu nutzen, die erforderlich ist, um all diese Teile zu einem großen, wunderschönen Kunstwerk zusammenzufügen.

Teile alles mit deinem Partner. Sie sollen dein bester Freund sein, oder? Warum erzählst du deinem besten Freund nicht alles? Stellen Sie einfach sicher, dass es von Ihrem authentischen Ich kommt, denn diese Dinge sind für Sie wichtig und machen Sie glücklich.

Es ist schön und real, jemanden für jeden Moment zu lieben und seine Individualität anzunehmen. Das ist Liebe. Vertrau mir, meine Damen, wenn er dein Typ ist, dann wird er dir zuhören, was du zu sagen hast und er wird sich nicht ducken. Frauen und Männer haben immer unterschiedliche Meinungen darüber, was in einer Beziehung wichtig ist, aber was auch immer diese Meinungen sind, sprechen Sie miteinander über sie.

Fazit: Wenn Ihr Mann es wirklich wert ist, in der Nähe zu bleiben, müssen Sie in der Lage sein, ihm jede einzelne Sache in Ihrem Kopf zu erzählen. Teile ihm alle deine Geheimnisse mit, und ich meine ALLE von ihnen. Hab keine Angst. Die einzigen Leute, die Sie betrügen, sind Sie selbst und Ihr Mann, und warum sollten Sie den Mann, der Ihnen am Herzen liegt oder den Sie liebt, abschneiden? Ihm das wahre Du zu verweigern ist nicht Liebe, es ist Zögern und Unsicherheit und Angst. Liebe hat keine Angst. Es ist unfair, Ihre Gedanken in Atem zu halten, und es betrügt Sie beide von dem, was die perfekte Verbindung sein könnte, weil es etwas ist, das nur Sie beide gemeinsam haben werden. Niemand anders. Darum geht es in einer echten Beziehung. Es hat volles Vertrauen in Ihren Partner, ohne zu zögern, ohne fest in den Boden gepflanzte Ertragsschilder und ohne umwickeltes Vorsichtsband.

Wenn Sie sich also das nächste Mal fragen, ob Sie Ihrem Lebensgefährten sagen sollen, was in Ihrem Kopf vor sich geht, Ihr tiefstes, dunkelstes Geheimnis oder Verlangen, Ihre wahre Leidenschaft ... lassen Sie es krachen! Das Schlimmste, was passieren könnte, ist, dass Sie ihn verlieren. Er wird anderer Meinung sein, er wird denken, dass Ihre Interessen nicht von Bedeutung sind, und er wird weggehen. Sie mögen gebrochen oder enttäuscht sein, aber irgendwann werden Sie weitermachen, und mit der Zeit werden Sie eine neue Liebe treffen und sich auf ein neues Abenteuer von schönem, vielversprechendem Vertrauen und Engagement begeben.

Sicher, es wird immer die Angst geben zu wissen, dass der Mann, von dem Sie denken, dass er derjenige ist, der wieder weggehen könnte. Na wenn das passiert, dann gut los. Wenn er weggeht, muss er sowieso nicht der Richtige sein.

Wissen Missbraucher, dass sie missbräuchlich sind?

Erinnern Sie sich daran, dass Sie sich vorstellen können, wenn Sie denjenigen treffen, der nicht läuft, endlich diesen Trost, dieses Versprechen, diese Bindung zu spüren, von der Sie immer geträumt haben. Stellen Sie sich das warme, glückliche Gefühl in Ihrem Herzen vor, dass tatsächlich jemand gekommen ist, um Ihnen zu helfen, all diese Teile Ihrer Seele mit all seinen Teilen zu verbinden, um ein wunderschönes Meisterwerk zu schaffen. Sei ehrlich zu dir selbst und zu ihm, wenn du es findest, und lass es nie los.