Wenn Sie sich das letzte Mal in jemanden verlieben, wissen Sie nicht, dass es das letzte Mal sein wird. Oder vielleicht wirst du. Die Leute sagen oft Dinge wie: 'Ich wusste, dass ich den Rest meines Lebens mit dieser Person verbringen würde'! aber wirklich? Sind sie sich sicher, dass sie nicht nur von ihren eigenen schwankenden Serotoninspiegeln gestört werden?

Serotonin: Ha, habe dich wieder reingelegt! Ich habe dein Gehirn überflutet und dich Dinge fühlen lassen, die nicht unbedingt real waren. #sorrynotsorry
Du: Flüche! Serotonin: 1. Ich: 0.

Ich meine, geht jemand jemals eine Beziehung ein und denkt ehrlich, dass es seine letzte sein wird? Zwei Tage später denken Sie: „Nun, das ist es. Dies ist das Ende der Reihe für mein Herz. Es ist zu müde und möchte nicht mehr von Bett zu Bett gehen. ' Wir existieren irgendwo dazwischen. Beziehungen beginnen nicht mit der Absicht, irgendwann zu enden. Aber das Gefühl, dass Sie nie wieder mit einer anderen Person schlafen werden, ist möglicherweise unergründlich, egal wie gut Sie mit Monogamie umgehen.



Haben Sie sich jemals gefragt, mit wem die letzte Person sein wird, mit der Sie schlafen? Wie wird der letzte nackte Körper aussehen? Wir sind auf der Suche nach jemandem, der zum Konzept von Forever passt, aber ich denke, es ist eine Idee, bei der wir alle Probleme haben, es zu begreifen. Was ist, wenn die letzte Person, in die Sie sich verliebt haben, nicht einmal jemand war, mit dem Sie verheiratet waren? Du warst in deinen Dreißigern und hast dich in jemanden verliebt, nur um herauszufinden, dass es letztendlich nicht funktioniert hat. Also hast du Schluss gemacht, dich abgestaubt und darauf gewartet, dass die nächste Person kommt. Außer, dass sie es nie getan haben. Hoppla! Die letzte Person, die du wirklich geliebt hast, sollte nicht die letzte sein, aber hier bist du sowieso.



Manchmal haben wir das Gefühl, dass uns Liebe garantiert ist. In einer idealen Welt wären wir. Es würde jemanden für alle da draußen geben, und er würde perfekt zueinander passen. Die Leute würden nicht um Geld oder aus Angst heiraten. Aber wir wissen natürlich, dass es nicht so funktioniert. Und aus diesem Grund verdienen sie Geld mit Ihren Ängsten. Die traurigen Popsongs sind jenen gewidmet, die keine Ahnung hatten, dass die letzte Liebe ihres Lebens zu früh kommen und zu früh gehen würde. Sex and the City würde niemals in einer Welt der garantierten Liebe existieren. So viele Bücher wären nicht veröffentlicht worden. Die Dinge wären einfach so anders.

Das letzte Mal, dass Sie sich in jemanden verlieben, ist möglicherweise auch das erste Mal. Es ist selten, aber es passiert. Das letzte Mal, dass Sie sich in jemanden verlieben, kann passieren, wenn Sie 17 oder 29 oder 37 oder 80 Jahre alt sind. Du weißt nie, wen du treffen wirst, in wen du dich verliebst, in wen du dich nicht verliebst und mit wem du letztendlich stirbst. Es ist etwas, das wir erst an dem Tag erfahren werden, an dem wir sterben. Wir haben dieses Bild von der letzten Person, die wir lieben, die wir heiraten und mit der wir alt und grau werden. Aber da wir keine Kontrolle darüber haben, wann wir sterben, könnte es wer auch immer sein. Es könnte sogar dein blöder Freund / deine blöde Freundin von der High School sein! (BITTE GOTT NEIN!)



Ich denke, die Lehre hier ist, jede Beziehung so zu lieben, als ob es Ihre allerletzte sein könnte. Nehmen Sie nichts für selbstverständlich, denn Sie wissen nie, was das Leben für uns bereithält. Wer weiß, Sie könnten einen vorzeitigen Tod sterben oder ein Jungfer werden. Schätzen Sie also jeden Liebhaber, solange Sie ihn noch im Griff haben.