wie man erkennt, ob er einen großen hat

Mädchen in glücklichen Beziehungen sind nicht immer glücklich. Es gibt Argumente. Es gibt Missverständnisse. Es gibt Zeiten, in denen sich die Liebe abgestanden fühlt.

Aber Sie werden diese Mädchen nicht in den sozialen Medien bemängeln sehen, weil sie verstehen, dass Beziehungen keine große Rolle spielen. Es gibt Dips. Es gibt schlechte Tage. Es gibt Momente, in denen sie mit ihrer Wut allein gelassen werden wollen.





Doch selbst an ihren härtesten Tagen zögern diese Mädchen, sich zu beschweren, weil sie wussten, worauf sie sich einließen, als sie eine Beziehung eingingen. Sie hatten keine unrealistischen Erwartungen. Sie wussten, dass Glück Arbeit erfordern würde. Sie verstanden, dass Kommunikation, Zusammenarbeit und Kompromisse Teil des Geschäfts waren.

Anstatt sich über ihre Beziehung zu jemandem zu beschweren, der zuhört, entscheiden sich diese Mädchen, etwas zu unternehmen. Sie entscheiden sich, alles zu reparieren, was sich kaputt anfühlt. Sie entscheiden sich zu reden ihr Partner darüber, wie sie sich fühlen, anstatt mit Freunden und der Familie zu sprechen, die das Problem für sie nicht lösen können.

Mädchen in glücklichen Beziehungen meiden es, sich über ihre Person zu beschweren, weil es sich nicht richtig anfühlt. Diese Person ist ihre beste Freundin. Diese Person hat so viel für sie getan. Ja, es gibt Merkmale, die ihnen manchmal auf die Nerven gehen, aber im großen Stil der Dinge sind diese Dinge keine so große Sache. Sie sind keine Dealbreaker. Sie verdienen nicht allzu viel Aufmerksamkeit.



Mädchen in glücklichen Beziehungen legen einen Schwerpunkt auf die kleinen Dinge. Sie werden sich nicht darüber aufregen, ein Wochenende im Haus zu verbringen oder ein gemütliches Abendessen zu genießen, anstatt Hunderte von Dollar in einer Bar oder einer Broadway-Show zu verschwenden. Sie werden ihre gemeinsame Zeit genießen. Anstatt einen Grund zu finden, ihre entspannten Nächte zu ruinieren, werden sie Gründe finden, diese Nächte zu schätzen - selbst wenn sie nur durch Lebensmittelgeschäfte gehen oder Wiederholungen ihrer Lieblingsshows ansehen.

Mädchen in glücklichen Beziehungen sind nur Menschen, was bedeutet, dass sie sich von Zeit zu Zeit an ihre engsten Freunde wenden. Von Zeit zu Zeit werden sie ihre Mütter beschimpfen. Aber diese Wutausbrüche werden nicht alltäglich sein. Es wird keine giftige Norm. Meistens werden diese Mädchen positiv über ihre Person sprechen. Sie werden darüber schwärmen, wie glücklich sie sind, miteinander auszugehen. Sie werden für ihre Person dankbar sein und sich nicht über sie ärgern.

Mädchen in glücklichen Beziehungen lügen nicht, wenn sie einen schlechten Status online veröffentlichen oder sagen Die Dinge laufen perfekt. Sie konzentrieren sich nur auf die guten Dinge. Sie entscheiden sich dafür, den unterhaltsamen Zeiten, die sie zusammen verbracht haben, mehr Aufmerksamkeit zu schenken als den schlechten Zeiten. Sie entscheiden sich dafür, ihre Beziehung zu schätzen, weil sie verstehen, wie selten es ist, jemanden zu finden, der so freundlich und mitfühlend ist - und süß.



Diese Mädchen wissen, dass sie in einer guten Beziehung sind, in einer gesunden Beziehung, in ihrer endgültigen Beziehung, und wollen daher nicht einen Moment für selbstverständlich halten.