Eine Beziehung ist weder eine Einbahnstraße noch eine Liebe, die sich von selbst entwickelt. Selbst wenn Sie den Menschen so sehr lieben, muss immer eines geopfert werden, denn im Laufe der Zeit reicht die Liebe allein nicht aus.

Es gab Zeiten, in denen ich geglaubt habe, ich sei für dich geboren, ich habe dir die Daumen gedrückt und dachte, wir wären geschaffen, um uns gegenseitig glücklich zu machen, ohne unsere Unvollkommenheiten. Aber ich schätze, alles was ich tun konnte, war Wunschdenken.



Ich habe versucht, unsere Gleichgültigkeit, die Distanz, die Langeweile, die plötzlich Gestalt annahm, zu bekämpfen, und keiner von uns wurde klar, dass diese Kämpfe auf irgendeine Weise enden mussten. Wir haben den Punkt erreicht, an dem wir beide müde wurden und die Dinge einfach passieren ließen, und alles geschah gegen die eigenen Wünsche. Vielleicht waren wir glücklich oder vielleicht waren wir nicht mehr.



Wir hatten viele großartige Momente, während wir uns ständig virtuell sahen. Aber die Distanz hat uns irgendwie überzeugt und wir konnten es nicht einfach ignorieren. Die Dinge wurden langsam eintönig und ziemlich kalt. Kalte Schultern, leidenschaftslose Gespräche und nachlassende Gefühle wurden offensichtlich. Und langsam, weil sich die Dinge änderten, bevor wir es überhaupt merkten, tat es stattdessen manchmal weh. Egal wie sehr wir versucht haben, einzufrieren.



In diesem Sinne macht es nicht immer Spaß, wenn zwei Menschen weit voneinander entfernt sind. Es ist nicht immer glücklich. Es hat so lange gedauert, bis wir uns gegenseitig glücklich gemacht hatten.

Und weil wir uns eines Tages nicht dafür entschieden haben, blind oder egoistisch zu sein, haben wir beschlossen, unsere eigenen Wege zu gehen - das Letzte, was wir nicht wollten. Eines Tages stellten wir fest, dass einige Dinge nicht richtig waren.

Ich denke, alles hat seine Grenzen und endet. Liebe gewinnt - sicher, aber nicht die ganze Zeit.

In schwierigen Situationen realistisch zu sein, kann uns tatsächlich dazu nähren, das wahre Wir zu sein. Dieses Öffnen unserer Augen wird unsere Seelen in einem bestimmten einsamen Moment auslösen, den wir zu unterdrücken versuchten.

rumhängen oder verabreden

Ich schätze immer Ihre Freundlichkeit, Ihre optimistische Einstellung zu allem. Du hast mir beigebracht, die ganze Zeit nett zu sein, egal in welcher Situation ich bin. Du siehst immer das Gute in allem. Danke, dass du mich trotz meiner Unvollkommenheiten liebst. Vielen Dank, dass Sie an meiner Seite gestanden haben, als fast alles auf den Kopf gestellt war. Vielen Dank für den eiskalten Eimer voller Witze und Lachen.

BrownIch wünschte, du würdest niemals meinen Gesichtsausdruck vergessen, als wir uns das erste Mal trafen, wie ich Angst hatte, mich wieder zu verlieben oder in einer festen Fernbeziehung zu sein. Ich hatte Angst, weil ich immer das Mädchen war, das du getroffen hast, jemand, der Angst hatte, jemanden zu verlieren, den sie liebte. Ich habe nicht nach echter Liebe gesucht, aber ich habe immer an das Gute in dir geglaubt. Ich werde dich jede Stunde vermissen, und dazwischen, jeden Tag, diese schönen und intimen Zeiten, die wir miteinander geteilt haben, als gäbe es kein Ende. Ich werde Ihnen für immer dankbar sein für die Erinnerungen, die wir aus unseren verlorenen Vorstellungen schufen. Vielen Dank für Ihre unendliche Geduld, für Ihre unendliche Unterstützung und für Ihre bedingungslose Liebe.

Unsere Beziehung war nicht perfekt, aber wir haben uns bemüht, sie zu einer zu machen.

Jemanden zu lieben ist eine leichte Sache, aber weil das Lieben dich manchmal erschüttern kann, lasse ich dich gehen. Es ist nicht einfach, aber ich muss.

Wenn nur Optionen geschaffen würden, würde ich dich lieber festhalten und deine Hände halten, aber meine Stärke wurde durch meine Schwäche übertroffen. Ich habe immer geglaubt, wir könnten es erobern, wie diese endlosen, zufälligen kleinen Kämpfe, über die wir nur gelacht haben. Das schmerzt uns so sehr, das tut es sicher. Es tut uns mehr weh, als wir uns jemals vorstellen konnten, aber die Zeit kann alles heilen. Und nur die Zeit kann es zeigen. Das können wir nie. Lasst uns unsere Herzen vorerst ausruhen; Sie werden wieder normal genäht, bevor wir es wussten.

Vergessen wir nicht, dass wir nur zwei Menschen sind, die jemanden lieben, den wir einmal im Leben nennen. Und weil wir keine selbstsüchtigen Menschen sind, lieben wir so sehr und das ist normal.

Vielleicht beenden wir das so, aber ich möchte, dass Sie wissen, dass Sie einer der besten Menschen sind, die ich je hatte, und meine Tür wird Sie immer wieder willkommen heißen. Ich muss dich nicht gehen lassen, weil ich will, sondern weil ich muss. Dies muss das Beste für uns beide sein, damit wir wachsen und unser Leben so leben können, wie wir es wollen, und vielleicht sind wir beim nächsten Treffen beide verschiedene Personen. Zu dieser Zeit haben wir so viel von den Schmerzen und Kummer gelernt.

krank vom Leben

Jeder Schmerz ist ein anderer Anfang.

Loslassen bedeutet nicht, dass wir alles Schöne vergessen, das wir geteilt haben. Es bedeutet nur, den besseren Weg zu wählen, um unsere Version zu verbessern. Ich liebe dich. Auf Wiedersehen.