Ich bin heute zu einem anderen Text aufgewacht und habe mich gefragt, ob ich antworten soll.

Ich tippte nur, um den Hörer aufzulegen, und machte mich weiter bereit.



Die Wahrheit ist, es hat nicht mehr wehgetan. Irgendwas davon. Ich glaube, ich wurde taub wegen des Schmerzes, den du verursacht hast. Ich habe wohl gelernt, aufhören zu wollen, Dinge von dir zu erwarten. In meinem Kopf hörte ich auf, dir zu glauben, auch wenn mein Herz es nicht wollte.



Ich dachte an dich und unsere Geschichte zurück und begann zu begreifen, nur weil du eine Vergangenheit mit jemandem hast, heißt das nicht, dass du eine Zukunft hast.

Wir lebten in einer Welt von Morgen und falschen Versprechungen.



Das alles klang großartig.

Aber nichts wurde wirklich gesagt oder getan.

Ich konnte meine Hoffnungen nicht aufrecht erhalten und fragte mich, wann sich die Dinge ändern würden.

Ich konnte nicht hoffen, dass du eines Tages mich so sehr willst, wie ich dich wollte.

Brief an den Ehemann während der Scheidung

Also habe ich heute aufgehört, deinen Worten zu glauben und habe angefangen, dich nur aufgrund deiner Handlungen anzusehen.

Mir wurde klar, dass es in dieser Abteilung nicht viel zu beurteilen gab.

Heute habe ich beschlossen, dir nicht mehr zu glauben.

wie man erkennt, ob dich jemand wirklich liebt

Ich beschloss, nicht mehr an uns zu glauben. Weil die Wahrheit ist, gab es keine uns. Da warst du und da war ich. Wir waren zwei Leute, die es nicht richtig verstanden haben und vielleicht sollten wir es nicht.

Ich habe mich entschieden, nicht mehr deinen Lügen zu glauben, weil ich von Anfang an nichts anderes als ehrlich zu dir war.

'Ein Tag' klang nach einem großartigen Konzept.

Eine gemeinsame Zukunft wäre schön gewesen.

Aber ich konnte nicht weiter um einen Platz in Ihrem Leben kämpfen und ich war mir sicher, dass ich nicht um einen Platz in Ihrem Herzen kämpfen würde.

Ich konnte nicht auf dem zweiten Platz bleiben, für jemanden, den ich auf den ersten Platz gesetzt habe.
Die Worte, die ich liebe dich aufgereiht, als es folgte, aber ...

Und du magst mich und es interessiert dich vielleicht, aber wenn jemand nichts tut, um das zu beweisen, ist es eine Verschwendung meiner Gefühle und meiner Zeit.

Ich konnte nicht darauf warten, dass du die Person bist, die du sein musst.

Darauf konnte ich nicht weiter hoffen.

Vielleicht bin ich nur jemand, der die Zeit tötet, wenn Sie gelangweilt sind.

Vielleicht interessieren Sie sich für mich und vielleicht sind Ihre Komplimente aufrichtig und von einem echten Ort.

Vielleicht möchten Sie diesen „einen Tag“ genauso wie ich.

Wenn Sie jedoch nichts anderes tun, als einen Text zu senden, einen Schnappschuss zu machen oder etwas in den sozialen Medien zu mögen, reicht dies nicht aus.

Ich möchte, dass Sie mehr tun, aber ich bin es leid, Sie darum zu bitten.

Du sagst Dinge, weil sie nett klingen, aber ich würde lieber schweigen als Unsinn.

Du sagst die richtigen Dinge, aber ich würde es vorziehen, wenn diese Worte keine Gegenmaßnahmen treffen.

Heute habe ich beschlossen, dir nicht mehr zu glauben.

Ich habe beschlossen, dich so zu behandeln, wie du mich behandelst.

Ich beschloss, es nicht mehr zu versuchen.

Und was mir klar wurde, war, dass ich mich an jemanden klammerte, der bereits losgelassen hatte. Und vielleicht ist das meine Schuld. Vielleicht war ich es, der einem Feuer Treibstoff beigemischt hat, das schon vor langer Zeit hätte erloschen müssen.

verkehrte Kreuzkette Bedeutung

Die Wahrheit ist, ich wollte so sehr an dich glauben, ich hörte auf, an die Wahrheit zu glauben.

Und dieses Spiel, das du gespielt hast, hat mich nicht nur gelehrt, dich zu befragen, sondern ich frage wirklich gute Leute, die echte Absichten haben könnten, weil ich jetzt nur mir selbst vertraue.

Also habe ich mich heute entschieden, dir nicht mehr zu glauben. Und vielleicht glauben Sie mir jetzt, wenn ich sage, dass das, was nie begonnen hat, wirklich vorbei ist.