Beziehungen sind eine Mischung aus Aufregung, Sehnsucht, Frustration und Komplexität. Das Schöne an einer liebevollen Beziehung ist, dass Sie eine Verbindung zu Ihrem Lebensgefährten aufbauen und die Möglichkeit haben, Ihr Leben und Ihre Erfahrungen mit ihm zu teilen. Wenn Sie jemanden finden, der Ihre emotionalen Bedürfnisse befriedigt, kann dies eine der erstaunlichsten Verbindungen sein, die Sie zu einer anderen Person haben können.

Indem Sie verstehen, wer Sie sind und Ihre Myers-Briggs Persönlichkeitsprofil Auf diese Weise können Sie herausfinden, wie Sie am besten in Ihrer Beziehung navigieren können, um eine engere Verbindung zu Ihrem SO (Lebensgefährten) herzustellen, anstatt das Gegenteil zu tun.



Zunächst ist es wichtig, Ihren Persönlichkeitstyp zu kennen. Wenn Sie nicht mit Myers-Briggs-Persönlichkeitsprofilen vertraut sind, klicken Sie auf Hier um deins herauszufinden und dein SO das Gleiche tun zu lassen. Abhängig von Ihrem Persönlichkeitstyp sind Ihre Bedürfnisse unterschiedlich. Lassen Sie uns also gemeinsam navigieren, wie Sie Ihre Beziehung basierend auf Ihrem Myers Briggs-Persönlichkeitstyp zum Funktionieren bringen können.



Bitte schön:



ESFP: Wenn Sie ein ESFP sind, sind Sie wie folgt: ESFP sind Abenteuersuchende. Hier sind einige Anzeichen eines echten ESFP. Sie können Ihre außerschulische Zeit mit Snowboarden, Wandern, Parasailing, Teilnahme an Marathons oder verschiedenen Abenteuern verbringen, bei denen Sie sich lebendig und im Moment fühlen. Sie können es nicht ändern. Es liegt in Ihnen, abenteuerlustig und auf der Suche nach Spaß zu sein. Sie sind auch ein großartiger Partner. Sie lieben es, in einer Beziehung zu sein, aber nur, wenn die Beziehung es Ihnen ermöglicht, weiterhin nach neuen Abenteuern zu suchen.

Beziehungsratschlag: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Partner in einige Ihrer Abenteuer und Ausflüge einbeziehen. Abenteuer, bei denen Sie sich in dem Moment präsent fühlen, sind Teil Ihres Kerngeistes. Sie müssen Ihren Partner in diese Erfahrungen einbeziehen, um Ihre Bindung zu ihnen weiter zu festigen. Stellen Sie sicher, dass Sie und Ihr SO Veranstaltungen planen, bei denen Sie wichtige Erfahrungen austauschen können. Versuchen Sie es zusammen mit Glamping, Rafting oder nehmen Sie an einem Erlebnis teil, bei dem Sie vielleicht die Natur beobachten. Auf diese Weise bleiben Sie mit Ihrem SO in Verbindung.

ISFP: Sie sind ein Künstler in Herz und Seele. Sie sehen die Schönheit in anderen, haben aber manchmal Schwierigkeiten, die gleiche Reziprozität von Ihrem SO zu erhalten. Wenn Sie jemand so schätzt, wie Sie ihn von innen und außen schätzen, wissen Sie, dass Sie die Person für Sie gefunden haben.

Beziehungsratschlag: Sie sehen das Gute und Schöne in anderen, aber Sie sehnen sich danach, diese Anerkennung auch von Ihrem SO zu erhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie in kreativen Formaten viel Interaktion mit Ihrem Partner haben. Es kann darin bestehen, lokale Kunstausstellungen, botanische Gärten, Architekturführungen usw. zu besuchen, da die visuellen Interaktionen dazu beitragen, Ihre emotionale Verbindung zu Ihrem Partner zu stärken. Wenn Sie kulturelle Ereignisse miteinander teilen und wertschätzen, können Sie sowohl die Schönheit des Lebens als auch die Natur in anderen sehen.

Es hilft Ihrem Partner auch zu verstehen, was Sie zum Ticken bringt, und hilft ihm, nicht nur Ihre äußere Schönheit, sondern auch Ihre innere Schönheit und Ihren Geist zu sehen.

ESFJ: Sie haben ein Händchen dafür, Bedürftigen zu helfen. Da Sie ein natürlicher Geber und Erzieher sind, fällt es Ihnen leicht, eine Beziehung einzugehen. Aber oft sind Sie erschöpft, wenn Sie geben und geben und nicht erhalten. Wenn Sie jemanden gefunden haben, der Sie liebt und mit Ihnen zusammen sein möchte, nicht aufgrund dessen, was Sie ihm bieten oder geben können, sondern weil er Sie auch wirklich liebt, ist dies offensichtlich und wird von Ihnen geschätzt.

Beziehungsratschlag: Sie müssen versorgt werden, weil Sie dazu neigen, sich um andere zu kümmern. Teilen Sie Ihrem Partner mit, wie wichtig kleine Gesten für Sie sind. Sie genießen es, Blumen, Geschenke mit persönlichen Gefühlen hinter sich zu haben und nur zu wissen, dass jemand Ihren Rücken hat. Ihr Partner sollte Sie mit einem spontanen Ausflug überraschen, einige Zeit im Weinland verbringen oder Sie mit etwas verwöhnen, das Sie genießen können, z. B. einer Massage, einem festlichen Abendessen usw. Sie können sich in Ihrer Beziehung sicher fühlen, wenn Sie wissen, dass dies der Fall ist Habe auch deinen Rücken.

ISFJ: Sicherheit, Stabilität und Geborgenheit sind Ihnen wichtig. Es hilft dir, frei und bereitwillig zu lieben. Sie neigen dazu, viel in Ihre Beziehungen zu investieren und möchten, dass diese in Form von Sachleistungen honoriert werden. Sie wissen, dass Sie denjenigen getroffen haben, der für Sie richtig ist, wenn diese Ängste gemildert werden. Sie werden Sie zum Mittelpunkt ihrer Welt machen und keinen Zweifel daran lassen, wie wichtig Sie für sie sind.

Beziehungstipp: Teilen Sie Ihrem Partner mit, dass Sie Zeit und Interaktionen benötigen. Sie müssen wissen, dass Sie für sie wichtig sind. Wenn Sie dies von ihnen erhalten, fühlen Sie sich in Ihrer Beziehung zu ihnen weniger unsicher und können sich ihnen gegenüber völlig öffnen. Eine offene und kontinuierliche Kommunikation hilft Ihrer Beziehung zu gedeihen. Das Schreiben von SMS ist cool, es gibt gute persönliche Interaktionen, es wird FaceTime verwendet und es ist auch wichtig, telefonisch zu kommunizieren. Stellen Sie besondere Zeiten für Interaktionen mit Ihrem SO zusammen und planen Sie konsequent, dass Sie zusammenarbeiten. Es wird Ihre Beziehung pflegen und Ihnen den nötigen Trost geben, damit sie sich für Sie einsetzen.

ENTP: Manchmal kann es vorkommen, dass Sie einen schlechten Ruf haben und nicht bereit sind, sich zu engagieren. Es liegt daran, dass Sie eine Menge über Ideen, Optionen und das, was Sie erreichen möchten, durch den Kopf gehen. Sie möchten Ihre Optionen offen halten, dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie keine Verpflichtung eingehen können. Es muss die richtige Passform sein. Hier erfahren Sie, wie es geht. Wenn Sie mit der Person zusammen sind, die die richtige Verbindung für Sie hat, wird Ihre Welt jenseits der Möglichkeiten geöffnet, die Sie sehen können. Dies ist eine große Sache, weil Sie die Welt aus vielen Perspektiven sehen. Ihr Partner wird Sie herausfordern, Ihnen das Gefühl geben, dass Sie mehr erreichen können, und Sie werden natürlich für sie besser sein wollen.

Beziehungsratschlag: Weil Sie oft missverstanden werden und in Ihrer Beziehung auf dem Zaun zu stehen scheinen. Seien Sie offen und haben Sie viel Kommunikation mit Ihrem SO. Lassen Sie sie wissen, dass Sie die mentale Stimulation mit ihnen brauchen, weil es hilft, Ihre emotionale und sexuelle Energie mit ihnen zu füttern. Wenn Sie in einer Beziehung sind, werden Sie jemanden zu schätzen wissen, der sehr kommunikativ ist und es Ihnen ermöglicht, Ihre Ideen und Gedanken über die Welt offen zu teilen. Das Ansehen von Filmen, das Lesen bestimmter Themen und das Durchführen von Aktivitäten wie Kreuzworträtseln mit Ihrem SO vertiefen Ihre Verbindung zu diesen und geben Ihnen das Gefühl, dass sie Teil Ihres persönlichen Wachstums sind.

INTP: Wenn Sie ein INTP sind, ist eine Ihrer besten Eigenschaften die Loyalität. Sie werden bedingungslos für Ihren Partner da sein. Aber hier ist der Schlüssel, um sicherzustellen, dass Ihr Partner auch für Sie da ist. Sie werden dich lieben, aber nicht unbedingt brauchen. Verwirrt? Weil Sie rational sind und sich selbst gut kennen, können Sie manchmal die Feinheiten anderer Gefühle nicht erfassen.

Es kann schwierig für Sie sein, zu unterscheiden, ob jemand wirklich für Sie da ist. Hier ist, wie Sie entschlüsseln können. Wenn sie sich dafür entscheiden, mit Ihnen zusammen zu sein, entscheiden sie sich dafür, für Sie zu arbeiten, aber weil sie dies tun möchten, ist dies jemand, der ernst genommen werden muss. Einige andere Anhaltspunkte, weil ich weiß, dass Sie mehr Details wollen, sind ihre Reaktionen darauf, in Ihrer Nähe zu sein. Sie genießen Sie, Ihre Unabhängigkeit und sind bei Ihnen nicht übermäßig bedürftig. Sie fühlen sich wohl in ihrer Haut. Wenn Sie diese Merkmale in Ihrer SO sehen, fahren Sie mit dieser Beziehung fort.

Beziehungsratschlag: Sie sind ein unabhängiger Denker und sehr logisch, haben aber keine Angst, sich auch auf Ihre Gefühle einzulassen. Deine Gefühle sind oft nicht rational, aber sie können dir ein Bauchgefühl geben, wenn sich etwas richtig oder falsch anfühlt, wenn du lernst, ihnen zu vertrauen. Gehen Sie in Ihrer Beziehung zu Ihrem SO einige Risiken ein. Stellen Sie Ihre Leidenschaften, Träume und Gedanken offen für Ihr SO. Ich weiß, dass Sie das wahrscheinlich ein bisschen ausflippen lässt, aber probieren Sie es in kleinen Dosen aus. Es wird Ihrem SO helfen, zu wissen, dass Sie sie schätzen und ihnen vertrauen, und es wird Ihnen auch helfen, Ihre emotionale Bindung zu ihnen aufzubauen.

ENTJ: Hey ENTJ's, eine Sache, die an dir erstaunlich ist, ist deine Fähigkeit, Dinge bis zum Ende durchzudenken. Es wird sichtbar, wenn Sie sich verlieben, weil diese Person eine natürliche Erweiterung Ihres Lebens und Ihrer Lebenspläne wird. Sie sind ein Denker und strategischer Natur. Wenn Sie sich also mit jemandem ausrichten, wird es logisch zusammenklicken. Sie werden weiterhin über das Warum, Wann und Wie nachdenken, aber dann müssen Sie wissen, dass Ihr Herz im Spiel ist. Du bist bei ihnen, weil du bei ihnen sein willst. Und dies ist der emotionale Aspekt, den Sie berücksichtigen müssen.

Beziehungsratschlag: Hören Sie auf zu strategisieren und gehen Sie mit dem Fluss. Liebe ist eine Mischung aus Logik, Illusion und Trugbildern. Ich weiß, dass Sie diesen Satz wie WTH noch einmal lesen. Aber was ich Ihnen sage, ist, einige Ihrer Wünsche loszulassen, um immer die Zukunft zu planen und zu sehen und mit Ihrem Partner in der Gegenwart zusammen zu sein. Es bedeutet, spontan auf eine Reise zu gehen, etwas Neues zu machen, das sich möglicherweise außerhalb Ihrer Komfortzone befindet, und den Moment zu nutzen. Versuchen Sie dies regelmäßig zu tun. Planung ist wichtig, um Dinge zu erledigen, aber Sie und auch Ihr SO werden diese Momente der Spontanität und des einfachen Seins im Moment schätzen.

INTJ: Sie haben einige hohe Standards. Sie wissen genau, was Sie tolerieren und was nicht. Standards zu haben ist eine gute Sache. Aber manchmal kann das Leben einen Kurvenball werfen, wenn Sie ein bestimmtes Bild Ihres Verstandes von dem haben, was Sie wollen, und es zeigt sich in einem anderen Paket. Sie werden wissen, dass Sie den für Sie getroffen haben, wenn Sie überlegen, ob Sie gut genug für sie sind? Es ist ein Oxymoron, aber wahr.

Beziehungstipp: Seien Sie flexibel mit Ihrem Partner und Beobachter. Sprechen Sie offen über Beziehungserwartungen untereinander. Und ehre sie. Erstellen Sie konsistente Zeitrahmen für bestimmte Verpflichtungen untereinander. Checken Sie regelmäßig ein, um sicherzustellen, dass Sie beide das bekommen, was Sie brauchen. Sie beide mögen Ordnung in dem, was Sie in Ihrem Leben tun, und zu wissen, dass Sie beide auf der gleichen Wellenlänge sind, hilft Ihrer Beziehung zu blühen und stärker zu werden.

ESTP: Sie werden gerne gebraucht, aber nicht von allen. Dieser Grundsatz gilt für diejenigen, die Sie lieben und zutiefst pflegen. Wenn Sie denjenigen getroffen haben, für den Sie sich entschieden haben, wird Ihre SO, Ihre Neigung, sich darum zu kümmern und sich darum zu kümmern, voll zur Geltung kommen. Es wird dich sogar schockieren. Machen Sie es so, weil Sie intuitiv das Gefühl haben, dass sie zu Ihnen passen, weil Sie sich um sie und ihr Wohlbefinden kümmern.

Beziehungsratschlag: Sie bewegen sich ziemlich schnell durch das Leben. Sie sind handlungsorientiert und glauben, dass Dinge nur passieren, wenn Sie sich dort hinstellen und es tun. Hier erfahren Sie, wie Sie dies in Ihrer Beziehung zum Funktionieren bringen können. Betrachten Sie Ihre Beziehung als Abenteuer und tun Sie Dinge, von denen Sie wissen, dass Sie sich fühlen, als würden Sie und Ihr SO Ihr ursprüngliches Liebesabenteuer erschaffen. Du hast einen abenteuerlustigen Geist, also bring dein SO in deine Welt und zeig ihnen, wie viel Spaß du machen kannst, wenn du in deinem Element bist. Nehmen Sie sich einmal im Monat Zeit, um mit ihnen etwas zu unternehmen, das Ihnen wirklich Spaß macht und das Sie begeistern wird. Sie werden noch enger mit ihnen verbunden, wenn Sie ihnen zeigen, wie vielfältig Sie sein können.

ISTP: Sie können sich beim Navigieren in Beziehungen gestresst fühlen. Sie neigen dazu, praktisch, klug und nur in der Realität geerdet. Wenn Sie die Erwartungen Ihres Partners nicht herausfinden können, kann dies Sie belasten und dazu führen, dass Sie die Verbindung trennen, nicht weil es Ihnen egal ist, sondern weil Sie möglicherweise Schwierigkeiten haben, dies herauszufinden. Wenn Sie einen Anfall finden, wissen Sie es, weil Sie nicht darüber nachdenken. Es wird natürlich kommen und reibungslos fließen. Sie passen zu ihnen und sie werden zu Ihnen passen.

Beziehungsratschlag: Kommunizieren, kommunizieren, kommunizieren. Halten Sie die Kommunikationswege zu Ihrem Partner offen. Nehmen Sie nicht an, warum sie sich auf eine bestimmte Weise fühlen oder reagieren. Fragen Sie sie stattdessen, warum sie ein klares Verständnis dafür suchen sollen, woher Ihr SO kommt und was sie von Ihnen benötigen. Checken Sie regelmäßig über die Kommunikation ein und nehmen Sie an Ihren Interaktionen teil, damit Sie lernen, die Bedürfnisse Ihres SO zu verstehen. Ihr SO wird es zu schätzen wissen und Ihrer Beziehung helfen, erfolgreich zu sein und voranzukommen.

ESTJ; Sie möchten die Kontrolle behalten und sind derjenige, der normalerweise alle Aspekte Ihres Lebens in die Hand nimmt. Sie sind methodisch. Sie wissen, wie Sie wollen, dass die Dinge sich abspielen. Und dies funktioniert auch in anderen Bereichen Ihres Lebens, kann sich jedoch nachteilig auf Ihre Beziehungen auswirken. Du wirst wissen, dass du Liebe gefunden hast, wenn du dein Bedürfnis loslassen kannst, jeden Aspekt davon zu kontrollieren. Es wird schwer. Aber Sie müssen sich in diese hineinlehnen, wenn Ihre Beziehung gedeihen soll.

Beziehungsratschlag: Widerstehen Sie dem Drang, jeden Aspekt Ihrer Beziehung zu kontrollieren. Es wird schwierig, weil Sie es gewohnt sind und gerne die Verantwortung übernehmen. Es ist eine bewundernswerte Eigenschaft, aber eine, die in Ihrer Beziehung ausgewogen sein muss. Indem Sie sich erlauben, Ihrem Partner Flexibilität und die Fähigkeit zu geben, sich selbst treu zu bleiben, lösen Sie den Druck, den Sie möglicherweise immer empfinden, um die Situation zu meistern. Ihre Beziehung ist eine Beziehung. Es muss nicht zu einem Abschlag gebracht werden. Üben Sie, Ihrem Partner zu erlauben, Entscheidungen für Sie beide zu treffen. Lassen Sie Ihr SO sich selbst treu bleiben und beobachten Sie, wie Ihre Beziehung enorm wächst. Sie werden feststellen, dass auch Ihr Partner wächst und Sie sicherer werden, dass auch er Ihren Rücken hat!

ISTJ: ISTJs werden in der Welt gebraucht und können gute Partner in Beziehungen sein, weil sie konsistent sind. Sie haben einen moralischen Kompass und wenn Sie sich zu etwas verpflichten, sehen Sie es normalerweise durch. Sie mögen Regeln und Autorität und haben eine Anleitung, wie Sie Dinge in Ihrem Leben tun. Sie werden wissen, dass Sie die richtige Person gefunden haben, wenn Sie bereit sind, sich für sie einzusetzen, und sie stellen Ihre Glaubenssysteme in Frage, sodass Sie neu überlegen, wie Sie die Dinge sehen.

Beziehungsratschlag: Flexibilität ist ein Wort, mit dem Sie Ihre Beziehung verbessern können. Manchmal wird dafür gesorgt, dass Regeln gebrochen oder beispielsweise überarbeitet werden. Haben Sie keine Angst, Dinge auszuprobieren, die Ihr Partner vorschlägt, auch wenn Sie eine bewährte Vorgehensweise haben. Es wird sich unangenehm anfühlen, aber es wird Ihnen auch helfen, einige der Regeln und Wertesysteme neu zu bewerten, die Sie bisher sehr geschätzt haben. Wenn Sie etwas in Bezug auf Ihre SO zögern, fragen Sie sie, warum sie es so sehen, hören Sie zu und beobachten Sie dann, wie es für sie funktioniert. Es öffnet Ihre Beziehungsdynamik und hilft Ihnen, sich gegenseitig zu ergänzen.

ENFP: Oft als Entdecker bekannt, und wenn Sie all Ihre Energie hinter die Dinge stecken, die Sie interessieren, fällt es Ihnen leicht, sich kontinuierlich in Beziehungen zu bewegen. Es ist nicht so, dass du dich nicht festlegen willst, du willst nicht das Gefühl haben, dass eine Beziehung dich davon abhält, dir selbst treu zu sein und was du brauchst, um dich mit der Welt verbunden zu fühlen. Sie werden wissen, dass Sie verliebt sind, wenn Ihr Partner es Ihnen ermöglicht, der zu sein, der Sie sind, ohne dass Sie sich eingeschränkt fühlen. Er ergänzt Ihre Aktivitäten und erweitert Ihr Weltbild.

Beziehungsratschlag: Manchmal kann man sich in den Kopf setzen und dort bleiben. Das liegt daran, dass in Ihrem Kopfraum viel los ist. Führen Sie in Ihrer Beziehung die folgenden Schritte aus. Machen Sie Ihr SO zu einem Teil dessen, was Sie tun und auf das Sie sich in Ihrem Leben konzentrieren. Fragen Sie regelmäßig nach den Eingaben Ihrer SO, wie sie es sehen, wie sie Sie besser sehen usw. Lassen Sie Ihre SO wissen, wenn Sie sich etwas Zeit nehmen, um sich auf etwas zu konzentrieren, damit sie wissen, dass Sie sie nicht ignorieren, sondern brauche diese Momente zum Aufladen und sei besser für sie. Es gibt ihnen die Sicherheit, sie wissen zu lassen, wie wichtig sie für Sie sind, und Ihre Beziehung zu pflegen, während Sie das Gefühl haben, dass Sie Ihre Bemühungen unbegrenzt fortsetzen können.

INFP: Sie wissen, dass Sie ein INFP sind, wenn Sie wissen, wie man Dinge besser aussehen lässt, als es im wirklichen Leben der Fall sein könnte. Das ist eine gute Eigenschaft. Sie sehen das Gute in anderen und Sie wissen, wie Sie es so ausdrücken, dass andere sich auf das einlassen, was Sie präsentieren. Aber manchmal bedeutet dieses unrealistische Bild, das Sie in Ihrem Kopf zeichnen, zusammen mit anderen, dass Sie nicht fair sind, was Sie von Ihrem Partner erwarten. Sie werden wissen, dass Sie jemanden gefunden haben, der mit Ihnen kompatibel ist, wenn Sie nichts erfinden oder der Erzählung etwas hinzufügen müssen. Es wird eine solide Wahrheit in Bezug auf ihren Charakter, ihre Persönlichkeitsmerkmale und wer sie als Person sind.

Beziehungsratschlag: Sei vernünftig mit deinem Partner. Habe realistische Erwartungen an sie. Wenn Sie in Ihrer Beziehung einen Geschwindigkeitsschub erleben, wenden Sie sich an Ihren authentischsten und vertrauenswürdigsten Freund. Ja, das ist meine kreative Art zu sagen, gehen Sie zu der Person, die ehrlich zu einem Fehler ist, und fragen Sie sie nach Ihrem Beziehungsproblem, um sicherzustellen, dass Sie niemanden an Standards binden, die nicht erreichbar sind. Wenn Sie das Gefühl haben, in Ihrer Beziehung aufgeben zu wollen, gehen Sie zu diesem Resonanzboden, um sicherzustellen, dass Sie fair sind. Erwarten Sie keine Perfektion, sondern denken Sie mehr an die laufenden Arbeiten. Es wird Ihnen helfen, Ihre SO fairer einzuschätzen und Ihre Beziehung auf natürliche Weise weiterzuentwickeln.

INFJ: Du bist warm und verschwommen und klug. Es macht dich für andere sehr attraktiv. Du lernst gerne und bist ein natürlicher Lehrer für andere. Sie sehen die Dinge klar aus der Perspektive des anderen. Es ist eine gute Eigenschaft, aber oft kann es passieren, dass Sie mit den Bedürfnissen eines anderen übermäßig einverstanden sind. Wenn Sie eine Person treffen, die Ihrer würdig ist, wissen Sie es, weil auch Ihre Bedürfnisse berücksichtigt werden. Es wird die Person sein, die viele der Eigenschaften widerspiegelt, die Sie anderen gegeben haben, und die Ihnen jetzt entgegengebracht wird.

Beziehungsratschlag: Sie kennen das alte Sprichwort: 'Es gibt mehr Glück beim Geben als beim Empfangen'. Du hast den da unten. Es kann aber auch Glück geben, wenn man auch empfängt. Haben Sie keine Angst davor, Ihre Bedürfnisse auch in Ihre Beziehung einzubeziehen. Und wenn diese Bedürfnisse erfüllt sind, ist es in Ordnung, sie zu akzeptieren und dabei glücklich zu sein. Ihre Bedürfnisse sind auch wichtig!

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Partner informieren, wenn Sie sich mit dem Geben ein wenig ausgebrannt fühlen, und dass Ihr SO einspringen und Ihnen helfen kann, diese Momente zu überstehen. Auf der Suche nach Ideen? Lassen Sie Ihren SO ein Bad für Sie laufen, nehmen Sie eine Besorgung von Ihrem Teller, oder setzen Sie sich und kuscheln Sie mit Ihnen. Es wird Ihnen helfen zu lernen, wie wichtig es ist, sich zu ernähren und der Ernährer in Ihrer Beziehung zu sein.

INFJ: Wenn Sie ein INFJ sind, nehmen Sie andere unheimlich wahr. Die Menschen eröffnen Ihnen natürlich einige ihrer tiefsten Geheimnisse. Es ist dein Geschenk, und du nimmst es nicht leicht oder missbrauchst es. Der schwierige Teil für Sie ist, wenn Sie in einer Beziehung sind, können Sie nicht das Gefühl haben, dass andere Sie bekommen. Sie sind zutiefst komplex und doch einfach. Dein SO wird offensichtlich, wenn sie in dir sehen, was du in anderen leicht sehen kannst.

in meinem Kopf verloren

Beziehungsratschlag: Sie können sich aufgrund Ihrer Intuitivität und Ihres hohen Wahrnehmungsvermögens mit anderen verbinden. Nun kommt der schwierige Teil, dies in Ihrer Beziehung zu tun. Sie wollten jemanden, der Sie über das hinaus verstehen kann, was sich an der Oberfläche befindet. In Ihrer Beziehung wird es seltsam sein, diese Dynamik zu haben. Aber du musst deinen Gefühlen vertrauen. Machen Sie mit und lassen Sie sich von Ihrem Partner genau so umarmen, wie Sie als Person sind. Überdenken Sie es nicht. Gute Zeit, offene Kommunikation und Transparenz Ihrer Emotionen mit Ihrem SO helfen Ihrer Beziehung in erheblichem Maße.

Das Verstehen Ihres Persönlichkeitstyps kann Ihnen großartige Einblicke in Ihre SO und Beziehung geben. Verzweifle nicht, wenn du in deiner Beziehung einen Schluckauf hast. Mit diesem Spickzettel können Sie sich auf die Dinge konzentrieren, die Ihnen beim Entwerfen der Beziehung helfen, die für Sie und Ihre Beziehung am besten geeignet ist.

Jetzt, da Sie aufgrund Ihrer Myers-Brigg-Persönlichkeit verstehen, wer Sie sind und was Sie brauchen, können Sie eine Beziehung aufbauen, die Ihnen das gibt, was Sie am meisten brauchen.