Du darfst kleinlich sein. Egal wie trivial ein Problem auch sein mag, Sie dürfen aus einem Maulwurfshügel einen Berg machen. Sie dürfen sich über die kleinsten Unannehmlichkeiten in Ihrem Leben ärgern und die Person herausfordern, die diese Unannehmlichkeiten verursacht hat.

Du darfst dich nicht entschuldigen. Du darfst in die Augen der Person schauen, die dich schuldig gemacht hat, als du einen Fehler gemacht hast, und sie für ihre Grausamkeit beurteilen. Du darfst sauer auf die Person sein, die deine Freundlichkeit ausgenutzt hat. Du darfst gemein zu Leuten sein, die deine Freundlichkeit nicht verdienen und dir das Gefühl geben, diejenige zu sein, die jedes einzelne ihrer Probleme verursacht.



Sie dürfen unbeabsichtigt ein Problem für jemanden verursachen, da dies SIE nicht zum Problem macht.

Du darfst den Jungen anschreien, der über etwas Dummes verrückt geworden ist und dich dann still behandelt hat. Du darfst es nicht bereuen, wenn du schreist. Du darfst sauer sein, dass er dir nicht den ganzen Tag geantwortet hat und nicht verrückt danach ist, sauer zu sein. Du darfst immer und immer wieder deine Meinung sagen, auch wenn es dich verrückt macht.



Du darfst deinem Bauch vertrauen. Sie dürfen für sich selbst aufstehen, wenn Sie so behandelt werden, als wären Sie egal. Du darfst deine Meinung sagen. Du darfst überhaupt nichts sagen und weggehen, wenn jemand nur versucht, eine Antwort von dir auszulösen.



Sie dürfen eine Stunde lang eine Autofahrt machen und Ihr Telefon ausschalten. Sie dürfen Personen nicht antworten, wenn Sie etwas Zeit zum Entspannen benötigen. Sie dürfen Pläne mit Ihren Freunden stornieren und etwas planen, das Sie ohne Ablenkung alleine genießen können.

Sie dürfen einen Brief über jemanden schreiben, der Sie verletzt hat, um Ihre Gefühle aus der Brust zu bekommen, auch wenn Sie befürchten, dass er Ihnen nicht gefällt. Es ist dir egal, ob sie es nicht mögen. Du darfst es nicht mögen, wenn dich jemand verlässt, auch wenn du weißt, dass er die richtige Wahl getroffen hat.

Du darfst eine Schlampe sein und dich dann ganz lange entschuldigen, wie sehr du eine Schlampe warst. Du darfst es jemandem sagen, wenn er dich immer wieder an deinen beschissenen Moment erinnert, dass du den Mund halten sollst.

Du darfst wegen verschütteter Milch weinen. Du darfst einen Chip auf deiner Schulter haben und damit eine stärkere Person werden. Sie dürfen alles, was Sie durchgemacht haben, als Grund verwenden, sich mehr anzustrengen. Es ist erlaubt, dass Sie sich über Leute ärgern, die alles, was sie durchgemacht haben, als Entschuldigung dafür verwenden, es überhaupt nicht zu versuchen.

Sie dürfen jemanden bestrafen, der Ihnen zu sagen versucht, wie Sie sich fühlen dürfen. Du darfst jemanden verlassen, der dir sagt, dass er sich um dich kümmert, auch wenn du dich schuldig fühlst. Du darfst ihnen nicht glauben, wenn sie sagen, dass sie sich um dich kümmern. Sie dürfen jemanden finden, der dies tut.

Sie dürfen mehr verdienen.

Du darfst Leute auf ihre Scheiße aufmerksam machen. Du darfst es satt haben, dass Leute dich für jeden Fehler ausrufen.

Feiertagswortspiele Weihnachten

Sie dürfen nicht zulassen, dass Sie abgenutzt und manipuliert werden.

Es wird immer Leute geben, die Ihnen mitteilen, dass Sie nicht erlaubt sind. Dass du nicht fühlen kannst, dass du nicht tun kannst, dass du nicht sein kannst, wer du bist. Die Leute werden versuchen, Sie zu manipulieren, und Ihnen sagen, dass Sie sich irren, wenn Sie nicht informiert werden müssen. Die Leute werden dich wie einen schlechten Menschen fühlen lassen, weil sie sich schlecht fühlen. Sie denken, dass ihre Denkweise die einzige Denkweise ist. Sie denken, sie wissen alles über alle um sie herum, wenn sie nicht einmal etwas über sich selbst wissen. Diese Leute werden bei jeder Gelegenheit wütend auf dich und rufen dich als Erste an, wenn du etwas falsch machst, auch wenn sie die gleichen Fehler gemacht haben.

Die Leute werden versuchen, dir das Gegenteil zu beweisen. Sie werden versuchen, Ihre Seele auseinanderzunehmen, indem sie Sie treten, wenn Sie unten sind, und Ihnen alle Ihre Fehler erzählen. Sie werden versuchen, dich zu beleidigen, dich zu schlagen und dich zu verletzen, aber sie dürfen nicht zulassen, dass sie dich fallen sehen.

Weil du ganz und gar absurd sein darfst, weil du ohne das gar nichts bist.